ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein sportliches Auto bis 12k €

Suche ein sportliches Auto bis 12k €

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 17:52

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem sportlichem Auto (Kleinwagen oder Coupe), egal ob jdm oder deutsch, egal ob Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe, es sollte ein Benziner sein mit mind. 200Ps, im besten Fall unter 120k Km, ein Fahrzeug was technisch in guter Form ist (Keine Kiste wo man jede Woche reparieren muss), Innenausstattung ist relativ egal mich kickt eher der technische Teil, möglichst guter Sound wäre auch schön, Fahrleistung so 10 000 Km im Jahr, möglichst guter Spritverbrauch bei sparsamer Fahrweise 8-12l. Das Fahrzeug wird mit der Zeit auch optisch und etwas technisch verändert (Kein Rennstrecken Auto, alles mit Zulassung), möchte meinen Beginn in der Tuning Szene anstreben :)

Hoffe ihr könnt mir helfen vielen dank!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Mazda 3 MPS

Focus ST

Nun - was verstehst Du konkret unter sportlich? 200PS sind nicht automatisch sportlich, „guter“ Sound macht ein Auto auch nicht automatisch sportlich. Also was soll er können:

- linke Spur geradeaus

- Kurven

- laut sein dass jeder den Kopf schüttelt

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 18:14

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 19. Februar 2020 um 18:08:37 Uhr:

Nun - was verstehst Du konkret unter sportlich? 200PS sind nicht automatisch sportlich, „guter“ Sound macht ein Auto auch nicht automatisch sportlich. Also was soll er können:

- linke Spur geradeaus

- Kurven

- laut sein dass jeder den Kopf schüttelt

Danke für deine Antwort: Das Auto soll natürlich jetzt nicht komplett übertrieben sein sound technisch (knallen usw.) einfach ein guter sound vom werk aus mit dem man was anfangen kann (später wahrscheinlich Sport-AGA drunter). Kurven/Geraden sollten Ok sein (Fahrzeug wird zu 80% innerorts nur bewegt in einer Großstadt also kein wirklicher Spielraum um Lenkeigenschaften zu testen) und halt eine einigermaßen gute beschleunigung (0-100 in unter 8 sek)

Zitat:

@tunercaprio schrieb am 19. Februar 2020 um 18:14:08 Uhr:

... (Fahrzeug wird zu 80% innerorts nur bewegt in einer Großstadt also kein wirklicher Spielraum um Lenkeigenschaften zu testen)

Wozu brauchst du im Stadtverkehr 200 Pferdchen oder mehr? :confused:

Ampelrennen? :(

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 18:20

Zitat:

@Apolo2019 schrieb am 19. Februar 2020 um 18:16:34 Uhr:

Zitat:

@tunercaprio schrieb am 19. Februar 2020 um 18:14:08 Uhr:

... (Fahrzeug wird zu 80% innerorts nur bewegt in einer Großstadt also kein wirklicher Spielraum um Lenkeigenschaften zu testen)

Wozu brauchst du im Stadtverkehr 200 Pferdchen oder mehr? :confused:

Ampelrennen? :(

:D Keine Sorge bin nicht so ein Vollidiot der 100 in der 50er Zone fährt, das volle Potenzial lebe ich dann nur auf der Landstraße oder der Autobahn aus

am 19. Febuar 2020 um 18:25

Zitat:

Benziner sein mit mind. 200Ps

&

Zitat:

Keine Sorge bin nicht so ein Vollidiot der 100 in der 50er Zone fährt, das volle Potenzial lebe ich dann nur auf der Landstraße oder der Autobahn aus

Da schwant mir böses.:(

Die Holzkreuze am Straßenrand werden, so schnell wohl nicht verschwinden.

Ich kann meine knapp 200PS auf der Landstraße nirgends freien Lauf lassen,

dafür ist mir das Auto und noch mehr meine Knochen zu schade.:cool:

Ja, leider der Schreiner kann die Produktion nicht einstellen. :(

Mustang 2004-2009 V6 hat 200 PS und bekommt man für unter 12K.

Einfach mal bei den Kleinwagen alla Polo GTI oder Corsa OPC schauen. Da sollte es genug Auswahl geben. Passt wunderbar für die Stadt. Vllt etwas übermotorisiert.

Zitat:

@Nickie-007 schrieb am 19. Februar 2020 um 22:24:26 Uhr:

Mustang 2004-2009 V6 hat 200 PS und bekommt man für unter 12K.

Der hat aber mal so gar nix mit "sportlich" zu tun :D

Das ist grad mit dem V6 ein gemütlicher Cruiser.

Als Ergänzung zu den von @Zyclon genannten:

Schau dir den Fiesta ST mal an.

Der sollte so ziemlich deinen Vorstellungen entsprechen.

Zitat:

@tunercaprio schrieb am 19. Februar 2020 um 18:14:08 Uhr:

Kurven/Geraden sollten Ok sein (Fahrzeug wird zu 80% innerorts nur bewegt in einer Großstadt also kein wirklicher Spielraum um Lenkeigenschaften zu testen) und halt eine einigermaßen gute beschleunigung (0-100 in unter 8 sek)

Wozu brauchst man in der Stadt 200 PS? Schaden tun sie nicht, aber ob man da nun 100, 200 oder 300 PS hat, macht da keinen wirklichen Unterschied. Höchstens im Verbrauch wirst du da einen größeren Motor merken.

Ich verbrauche mit meinem 2 Liter Turbo in der Stadt gerne mal 11-12 und mehr Liter.

Zitat:

@Apolo2019 schrieb am 19. Februar 2020 um 18:16:34 Uhr:

 

Wozu brauchst du im Stadtverkehr 200 Pferdchen oder mehr? :confused:

Ampelrennen? :(

Da kommt man mit 200 PS heute doch nicht mehr weit. In der Stadt steht doch in jeder Ecke ein AMG, RS, M etc. Als Frontkratzer wird man da auch von deutlich schwächeren Allradlern und Hecktrieblern abgezogen. Daher am besten den Schwachsinn gleich lassen.

 

Zitat:

@Knecht ruprecht 3434 schrieb am 19. Februar 2020 um 18:25:56 Uhr:

Ich kann meine knapp 200PS auf der Landstraße nirgends freien Lauf lassen,

dafür ist mir das Auto und noch mehr meine Knochen zu schade.:cool:

Na ja 200 PS sind jetzt auch nicht so sehr viel. Also ich habe keine Probleme meine 275 PS ab und an mal auch auf der Landstraße freien Lauf lassen. Klar, man kann nicht Ewigkeiten am Gas bleiben. Aber die Leistung kann man durchaus sehr gut im Alltag fahren und auch mal nutzen. Und ein anderer Vorteil. Je mehr Spitzenleistung man hat, umso mehr Leistung hat man auch im Teillastbereich.

Zitat:

Zitat:

@Nickie-007 schrieb am 19. Februar 2020 um 22:24:26 Uhr:

Mustang 2004-2009 V6 hat 200 PS und bekommt man für unter 12K.

Der hat aber mal so gar nix mit "sportlich" zu tun :D

Das ist grad mit dem V6 ein gemütlicher Cruiser.

Als Ergänzung zu den von @Zyclon genannten:

Schau dir den Fiesta ST mal an.

Der sollte so ziemlich deinen Vorstellungen entsprechen.

Na ja kommt drauf an was man unter "sportlich" versteht ;)

Außerdem wollte er ja noch tunen, also Potential wäre schon vorhanden.

So ein Kleinwagen ist eher peinlich und 200Ps sind lahm. Ich würde Audi S3 sagen. Quattro 265PS und Premiumstatus.

@seahawk Also da finde ich manch sportlichen Kleinwagen deutlich interessanter, als einen überteuerten Golf, wo lediglich Preis und Unterhaltskosten Premium sind und nicht die Technik. Aber warum fährst du denn einen Polo GTI, wenn 200 PS Kleinwagen langweilig und peinlich sind, oder übersehe ich den Smiley für die Ironie?:confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein sportliches Auto bis 12k €