ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Subwoofer und Endstufe

Subwoofer und Endstufe

Hallo erstmal,

suche einen subwoofer und eine Endstufe für meinen Vw passat 3bg kombi.

Ich höre Schranz,Drum and Bass also tiefe schnelle bässe habe ein radio von JVC KW-XG701.

Und ein Budget von 250 EURO. könnt ihr mir helfen hab leider net so den plan.

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wie sieht es denn mit dem Frontsystem aus?

sind die original boxen drin, wollte ich dan über den verstärker laufen lassen.

Das heißt man muss gleich eine 4-Kanalstufe suchen?

Oder möchtest Du zwei Verstärker einbauen?

So sehe ich es auch !

Das Frontsystem freut sich auf saubere, bassbefreite Signale, die vorderen Türen auf ein wenig Dämmung.

Am besten in der Blechmitte, wenn nur sparsam gedämmt werden soll Man kann da später immer noch nachlegen, wenn man Alubutyl nimmt (nur das lässt sich sinnvoll überdämmen und hält teuflisch) ! Am besten vorher das mickrige Originalkabel in die Tür ersetzen, wenn der Aufwand etwas größer sein darf !

Für Bassfreaks gibt es auch Amps mit unterschiedlich starken Kanälen für Frontsystem und Woofer

Eine einzige Stufe erleichtert das mit der Verkabelung..........

Als Stufe wäre da z.B. die Carpower Wanted 4/320 zu nennen, hier zum Spitzenpreis ! Dann noch gut mit 20 mm2 verkabeln und schon kann man zu einem Händler fahren, mehrere Woofer probehören. Dann das Chassis darin kaufen und das Gehäuse selber machen : Geld gespart, optimale Maße, individuelle Optik !!

Mit dieser Stufe kann man übrigens Woofer auch noch "untenrum" entlasten : Zitat : "..........sondern auch die Subsonic-Entlastung von Subwoofern bei gleichzeitig mehr Leistung für heftigste Bässe und.......... (blabla) ............"

Bitte dehne dein Budget noch etwas aus, dann hast du tolle Sachen : 1 m2 Alubutyl 40 €, Endstufe so um 110 € und KAbelsatz mit Cinch so um 30-40 Euro. Bitte nicht die billigsten KAbelsets nehmen ! Dann verbleiben noch ca. 50, dafür gibt es entweder einen gebrauchten Woofer oder.....leider nix !

Leg also noch mindestens 50 zum Budget drauf !

Und bitte informier dich vor dem Wooferkauf über das nötige Gehäuse und werde dir im klaren darüber, wir groß das Gehäuse werden darf. Nicht daß du auch noch fragst : Ich habe mir gerade den XY Woofer gekauft, wie groß muß das Gehäuse sein ??? Du solltest auf Woofer achten, die zwischen 40 und 70 hz besonders kräftig sind, da sich wohl dort das Hauptbassgeschehen deiner Musik abspielt ! Und trockene, exakte Bässe liefern.

Heckdämmung ist auch wichtig, die Heckklappe rasselt wie Sau, das ist nicht nur hässlich, sondern stiehlt auch noch einen Teil des Bassdrucks !

Gruß !

Danke für die antworten ich glaube ich werde mir die 4 kanal endstufe hollen und was haltet ihr von denen, hätte da 2 im angebot die erste würdich für 80 euro griegen                                    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160286360567

,oder die hier

 

http://hififabrik.de/index2.php?...

 

also von dem Crunch würd ich die Finger lassen.

Die Transforce.........nun ja es gibt Leute, die finden die gut..........aber Bandpasse fertig montiert in diesem Preisbereich, hmm, also für mich wäre es nix glaub ich !

Crunch und MAgnat sind Billigmarken mit sehr lauter Werbetrommel und hoher Präsenz in Media-Märkten, aber keine echten Woofermarken. Keine saubere Abstimmung !

Bau dir Endstufe korrekt ein, schließ das Frontsystem an und dämm vorher, dann ab zu einem richtigen Händler..........er zeigt dir verschiedene Woofer, die kannst du dann in deinem Koferraum probehören. Dann lässt du dir den Bauvorschlag gegen und baust ein Gehäuse, das sehr gut reinpasst.

Oder muß es ein Fertigwoofer sein ????

muß nicht umbedingt ein fertig ding sein, also boxen testen und einen selbst bauen??

Ein gut sortierter Händler kann dir verschiedene Woofer zeigen, dir er bereits fertig montiert vorrätig hat.

Du stellst sie zum Probieren in den Kofferraum (Installation muß dann aber fertig sein ! )

Der Händler sagt dir anschließend, wie groß die Box sein muß und Länge/ Durchmesser vom Bassreflexrohr !

Dann kannst du entweder dort oder sonstwo den enthaltenen Woofer, das Rohr und das Terminal kaufen.

Bei einer selbstgebauten Box kann man die Formgestaltung machen, wie man will, nur das Volumen muß eingehalten werden !

Dann ist für deine 100-200 € was deutlich besseres drin, allerdings ohne den Teppichbezug............das kann man später immer noch machen .

Also erst Stufe verbauen, Kabel legen und dämmen, dann los zum Woofer wählen !

Zitat:

Original geschrieben von Benzon

Ich höre Schranz,Drum and Bass also tiefe schnelle bässe habe ein radio von JVC KW-XG701.

übermäßig tief sind die Bässe von Tekke / Schranz usw übrigens nicht, sonst gäbe es auch auf Veranstaltungen kaum Bass, denn die PA-Systeme von Clubs usw sind gar nicht auf tiefe Bässe ausgelegt. Bei 30 hz usw tut sich da nicht mehr sehr viel !

Als "Beweis" habe ich dir hier mal das Datenblatt des Dynacord Alpha B6 verlinkt, einem sehr teuren und wahnsinnig gut gemachten Subwoofer für Clubs und Discotheken ! Es bietet schon unterhalb 50 hz nicht mehr besonders viel Druck, mit deiner Mucke entwickelt er aber soviel Druck, daß dir die Spucke wegbleibt. Weil die Bässe nicht so tief sind. Leider haben die wenigsten Clubs so was gutes !:( Link

oder das hier, ein BAndpass, auch nur bis 50 hz, bummert abartig !

Interessant! Aber ich mein die erwähnte musikrichtung geht, wie du auch schon angedeutet hast, mehr in die kickbässe!

Zitat:

Original geschrieben von Benzon

Danke für die antworten ich glaube ich werde mir die 4 kanal endstufe hollen und was haltet ihr von denen, hätte da 2 im angebot die erste würdich für 80 euro griegen                                    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160286360567

,oder die hier

http://hififabrik.de/index2.php?...

Das Zeug taugt nix.

Wo kommst Du den her?

Dann kann man einen Fachhändler empfehlen,

bei dem Du den Sub VOR dem Kauf IM Auto probehören kannst.

Endstufe im Einsteiger bereich:

http://www.monacor.de/.../index.php?...

 

Kannst Dir diese Liste mal ansehen.

Das sind alles empfehlenswerte Chassis:

http://www.carhifi-store-buende.de/.../c7a422c37986b5b45.22139828

 

 

ich komme aus mannheim, war eben bei hirsch und ille und habe mich beraten lassen hab mir jetzt ne endstufe geholt von ESX signum series sx-4120 4 kanal. wenn ich die jetzt drin habe fahr ich noch mal dort hin und wir testen dan ein paar subwoofer.

prima.

Deine Antwort
Ähnliche Themen