ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Störende Radfahrer im Strassenverkehr

Störende Radfahrer im Strassenverkehr

Themenstarteram 16. März 2011 um 14:50

Hallo zusammen, mich stören seit dem guten Wetter wieder vermehrt die Radfahrer, die absolut keine Rücksicht in Strassenverkehr nehmen!

Insbesondere beobachte ich dort die sog. Rennfahrer. Die fahren meist in Gruppen, behindern den Autoverkehr und sehen die Strasse als ihr Eigentum an. Leute so kanns wirklich nicht gehen. Vor kurzem habe ich beobachtet wie solch ein Vogel noch während des Radfahrens telefoniert hat und kreuz und quer auf der Strasse gefahren ist. Ist euch sowas auch schon mal passiert? Das ist doch auch total gefährilch.

Grusss Tom vom Berg

Beste Antwort im Thema
am 16. März 2011 um 14:52

Störende Radfahrer fahr ich grundsätzlich um :D

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Alle Jahre wieder....

So wie sich manche Autofahrer daneben benehmen, gibt es sicher auch Radfahrer die das tun. Den Autofahrern gehört die Straße nicht alleine, von daher, etwas Rücksicht nehmen und gut ist(gilt für alle Parteien!)

am 16. März 2011 um 14:52

Störende Radfahrer fahr ich grundsätzlich um :D

Zitat:

Original geschrieben von Tom0815tf

Hallo zusammen, mich stören seit dem guten Wetter wieder vermehrt die Radfahrer, die absolut keine Rücksicht in Strassenverkehr nehmen!

Insbesondere beobachte ich dort die sog. Rennfahrer. Die fahren meist in Gruppen, behindern den Autoverkehr und sehen die Strasse als ihr Eigentum an. Leute so kanns wirklich nicht gehen. Vor kurzem habe ich beobachtet wie solch ein Vogel noch während des Radfahrens telefoniert hat und kreuz und quer auf der Strasse gefahren ist. Ist euch sowas auch schon mal passiert? Das ist doch auch total gefährilch.

Grusss Tom vom Berg

Ich dachte, daß Radfahrer wie vollwertige Verkehrsteilnehmer anzusehen sind. Bis auf die Geschichte mit dem Handy war doch alles OK???? (Ich habe auch schon Autofahrer gesehen, die während der Fahrt telefonieren...)

HTC

Themenstarteram 16. März 2011 um 14:55

Zitat:

Original geschrieben von Mindless75

Störende Radfahrer fahr ich grundsätzlich um :D

:eek:

Zitat:

Original geschrieben von Diabolomk

Alle Jahre wieder....

ist schonwieder ein jahr seit dem letzten "autofahrer vs. radfahrer" thread vergangen? :confused:

wie die zeit vergeht...dann dauert es bestimmt nichtmehr lange bis die üblichen "jung vs. alt" und "motorrad vs. auto" threads eröffnet werden.... :rolleyes:

kommt lasst uns wetten abschließen, ab welcher threadseite hier wieder beleidigungen umhergeworfen werden, sodass ein mod den thread schließt... :D

Themenstarteram 16. März 2011 um 14:56

Zitat:

Original geschrieben von HTC

Zitat:

Original geschrieben von Tom0815tf

Hallo zusammen, mich stören seit dem guten Wetter wieder vermehrt die Radfahrer, die absolut keine Rücksicht in Strassenverkehr nehmen!

Insbesondere beobachte ich dort die sog. Rennfahrer. Die fahren meist in Gruppen, behindern den Autoverkehr und sehen die Strasse als ihr Eigentum an. Leute so kanns wirklich nicht gehen. Vor kurzem habe ich beobachtet wie solch ein Vogel noch während des Radfahrens telefoniert hat und kreuz und quer auf der Strasse gefahren ist. Ist euch sowas auch schon mal passiert? Das ist doch auch total gefährilch.

Grusss Tom vom Berg

Ich dachte, daß Radfahrer wie vollwertige Verkehrsteilnehmer anzusehen sind. Bis auf die Geschichte mit dem Handy war doch alles OK???? (Ich habe auch schon Autofahrer gesehen, die während der Fahrt telefonieren...)

HTC

ja in Gruppen blockieren sie die ganze Strasse, und wenn du was sagt bekommst du den Finger u.ä. Das finde ich nicht ok.

am 16. März 2011 um 14:57

Seite 23

Zitat:

Original geschrieben von Tom0815tf

ja in Gruppen blockieren sie die ganze Strasse,

und?!

selbst ein einzelner radfahrer, darf die komplette breite seiner fahrspur ausnutzen....

Dann warte auf eine Überholmöglichkeit und umfahre diese unter Berücksichtigung des Seitenabstandes. Hast du doch in der Fahrschule so gelernt oder???

Kann mich nicht erinnern angewiesen worden zu sein, Radfahrer höflich während der Fahrt anzusprechen, um diese zum "Hintereinanderherfahren" zu motivieren... :)

Ein Auto, daß vor dir fährt und die Straße blockiert schiebst du ja auch nicht einfach beiseite...

HTC

Ah, und alle Jahre wieder ein Radfahrer-Bashing-Fred...

Ich schnapp mir dann schon mal Chips und Bier, und warte, dass ich in der zweiten Halbzeit eingewechselt werde :D

Ich denke, dieses alljährlich aufkommende und ohnehin in Streit endende Thema können wir an dieser Stelle dicht machen mit Verweis auf die Vorjahresthreads.

Gruß MartinSHL

MT-Moderation

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Störende Radfahrer im Strassenverkehr