ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Starthilfe

Starthilfe

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 8. Januar 2011 um 22:38

Hallo allerseits!

Starthilfe per Kabel an Batterie usw. - war mir bekannt. Aber Starthilfe über die Bordstechdosen (z.B. Zigarettenanzünder) ist mir neu. Durch einen Zufall habe ich folgende Sache entdeckt -> siehe Link:

http://www.moderne-hausfrau.de/Hobby-Garten/Autozubehoer/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/group/743016/ordernumber/542733556/product/2029405/L/0/Produktdetail.a833.0.html

Hat das schon jemand ausprobiert?

Gruß lotes

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Januar 2011 um 22:20

Zitat:

Original geschrieben von UncleBenz71

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

 

Ja Nobbi, leider die Spannung ist eingebrochen :D:D;)

Also ich finde das Thema gerade ziemich unspannend. Kann da mal jemand Starthilfe geben? :D

Jo, wenn jümmers de Luft utgeiht, dann mok ick dat.

Jedes Jahr wenns kalt wird, ist die Starthilfe wieder Thema. Die Diskussion hier zeigt es.

Alle, oder jedenfalls viele wissen, dass man das am Besten mit Kabel macht. Aber die wenigsten wissen, wie man es richtig macht.

Und wenn man das mal gesagt bekommt, kratzt man sich im nächsten Winter doch wieder an der Rübe und grübelt, wie war das noch...

Um die grauen Zellen regelmäßig aufzufrischen, habe ich mir das aufgeschrieben und dorthin gelegt wo es hin gehört - ins Auto.

Man kann ja nie wissen....

Guckst du Tabelle im Anhang!

Gruß lotes

Ach ja: mein Link zur Themeneröffnung funktionierte nicht. Sorry und danke für die Korrektur!

26 weitere Antworten
26 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

Zitat:

Original geschrieben von urossusi

 

kurze Frage von 'nem fahrzeugtechnischen Laien: was passiert bei einem plötzlichen Einbruch der Spannung? Nix?

Gruß

urossusi

Hallo urossusi, also bei mir hat noch noch keine Spannung eingebrochen. :)

Gruß Nobbi

Würde ich von einem Spannungsabfall schreiben, so würdest Du sicher berechtigt feststellen, dass bei Dir Spannung keinen Abfall darstellt ... :D;)

Wie also bezeichnest eine Fachkraft das, was ich als fahrzeugtechnischer Laie meine und nicht richtig zum Ausdruck bringen kann? :confused:

Zu Hülf, nobbi, zu Hülf! :)

Gruß

urossusi

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

 

Hallo urossusi, also bei mir hat noch noch keine Spannung eingebrochen. :)

Gruß Nobbi

Nobbi bist Du Dir da ganz sicher :confused:

habe nicht ganz mitgezählt, glaube es steht gerade gefühlte 32:0 bezüglich kihe vs. Nobbi.

Zitat:

Original geschrieben von urossusi

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

 

 

Hallo urossusi, also bei mir hat noch noch keine Spannung eingebrochen. :)

Gruß Nobbi

Würde ich von einem Spannungsabfall schreiben, so würdest Du sicher berechtigt feststellen, dass bei Dir Spannung keinen Abfall darstellt ... :D;)

 

Wie also bezeichnest eine Fachkraft das, was ich als fahrzeugtechnischer Laie meine und nicht richtig zum Ausdruck bringen kann? :confused:

 

Zu Hülf, nobbi, zu Hülf! :)

 

Gruß

 

urossusi

Och, manno. War doch Richtich. :p

Jetzt nich ernst werden. :mad:

Gruß Nobbi

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

 

 

Hallo urossusi, also bei mir hat noch noch keine Spannung eingebrochen. :)

Gruß Nobbi

Nobbi bist Du Dir da ganz sicher :confused:

Jo, hab eine Alarmanlage. :D :D :D :cool:

Gruß Nobbi

Zitat:

Original geschrieben von alfigatzi

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

 

 

Nobbi bist Du Dir da ganz sicher :confused:

habe nicht ganz mitgezählt, glaube es steht gerade gefühlte 32:0 bezüglich kihe vs. Nobbi.

Ischa gut, aber was soll das den werden? Is doch hier wohl kein Wettbewerb oder hab ich da was falsch verstanden. :confused: :confused: :(

Gruß Nobbi

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

 

Jetzt nich ernst werden.

Ach quatsch, wollt nur mal sehen, ob Dir noch was Unterhaltsames einfällt! :cool::D

Ist seit Weihnachten leider nicht so viel los gewesen im Forum ... :o Umso mehr weiß ich die Beiträge in dieser Zeit zu schätzen ... :)

Aber JETZT im Ernst: ich möchte den TE mit meinen OT-Beiträgen nicht vergrätzen, freue mich aber dennoch darüber, dass Ihr Cracks wieder zunehmend mitmacht. ;)

Gruß

urossusi

Zitat:

Original geschrieben von nobbiglk

Zitat:

Original geschrieben von alfigatzi

 

habe nicht ganz mitgezählt, glaube es steht gerade gefühlte 32:0 bezüglich kihe vs. Nobbi.

Ischa gut, aber was soll das den werden? Is doch hier wohl kein Wettbewerb oder hab ich da was falsch verstanden. :confused: :confused: :(

Gruß Nobbi

Ja Nobbi, leider die Spannung ist eingebrochen :D:D;)

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

 

Ja Nobbi, leider die Spannung ist eingebrochen :D:D;)

Also ich finde das Thema gerade ziemich unspannend. Kann da mal jemand Starthilfe geben? :D

 

Themenstarteram 11. Januar 2011 um 22:20

Zitat:

Original geschrieben von UncleBenz71

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

 

Ja Nobbi, leider die Spannung ist eingebrochen :D:D;)

Also ich finde das Thema gerade ziemich unspannend. Kann da mal jemand Starthilfe geben? :D

Jo, wenn jümmers de Luft utgeiht, dann mok ick dat.

Jedes Jahr wenns kalt wird, ist die Starthilfe wieder Thema. Die Diskussion hier zeigt es.

Alle, oder jedenfalls viele wissen, dass man das am Besten mit Kabel macht. Aber die wenigsten wissen, wie man es richtig macht.

Und wenn man das mal gesagt bekommt, kratzt man sich im nächsten Winter doch wieder an der Rübe und grübelt, wie war das noch...

Um die grauen Zellen regelmäßig aufzufrischen, habe ich mir das aufgeschrieben und dorthin gelegt wo es hin gehört - ins Auto.

Man kann ja nie wissen....

Guckst du Tabelle im Anhang!

Gruß lotes

Ach ja: mein Link zur Themeneröffnung funktionierte nicht. Sorry und danke für die Korrektur!

Hallo lotes,

vielen Dank für Deinen hilfreichen Anhang. Genauso, wie Du es beschrieben hast, ist es: "Man hat es irgendwann mal gelesen, aber wie war das noch (Kopfkratz)?" Schließlich benötigt man Starthilfe nun auch nicht so oft, zumindest beim Auto.:D Daher finde ich die Idee, sich eine entsprechende Anleitung ins Fahrzeug zu legen, gar nicht mal so schlecht. :)

Nochmals DANKE.

Gruß Simone9009

Danke lotes,

jetzt heißt es auch für mich: Nicht kratzen, sondern lesen, denn ich habe es mir auch für´s Auto ausgedruckt. :)

Zitat:

Original geschrieben von lotes

Um die grauen Zellen regelmäßig aufzufrischen, habe ich mir das aufgeschrieben und dorthin gelegt wo es hin gehört - ins Auto.

Man kann ja nie wissen....

Guckst du Tabelle im Anhang!

 

Gruß lotes

Auch von mir einen Dank, die Anleitung liegt jetzt auch in meiner Fahrzeugmappe im Auto. :)

Selbstverständlich davon ausgehend immer nur der "Spender" zu sein. :D

Gruß Nobbi

Deine Antwort