ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Spritspardongle

Spritspardongle

Themenstarteram 20. September 2022 um 20:13

Weil es im Sagt's uns Thema wurde:

https://getecotechpro.com/.../de?...

Ist nichts anderes als Betrug, da blinkt lediglich eine LED wenn das Ding Spannung bekommt.

Gruß Metalhead

44 Antworten

Wer es glaubt wird selig und spart aber kein Benzin.

Seelze 01

Ist wie Rambos bester Dialog ever:

"Das ist blaues Licht."

"Was macht es?"

"Es leuchtet blau."

Nur eben per OBD2 Schnittstelle.

Völlig veraltete Technik, meines geht über den Zigarettenanzünder. Viel einfacher zu erreichen.

Hmm, ich habe Shell mal angeschrieben dass ich für 5000€ im Monat das Gerät nicht verkaufen werde. Mal gucken was die antworten, können froh sein einen Nichtverkäufer für so wenig Geld zu bestechen zu können :p :D :D

Aus dem Bericht: "Es heißt EcoTechPro und ist das erste wirklich revolutionäre externe Benzinspargerät, das tatsächlich funktioniert."

So ein Blödsinn. Externe Benzinspargeräte benutze ich zur vollsten Zufriedenheit seit Jahren. Sind verbaut in meinem rechten Schuh...

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 20. September 2022 um 20:13:14 Uhr:

Weil es im Sagt's uns Thema wurde:

https://getecotechpro.com/.../de?...

Ist nichts anderes als Betrug, da blinkt lediglich eine LED wenn das Ding Spannung bekommt.

Gruß Metalhead

Wenn man es nicht besser wüsste könnte man dieses fake-dingsbums doch glatt für Satire aus dem Postillon halten.

Die renommierte IT-Zeitschrift c't hat in einer der letzten Ausgaben auch so ein Wunderding mal zerlegt und gemessen.

Fazit: Die Dinger "sprechen" nicht mal mit dem Auto, verbrauchen nur Strom.

All jene, die das jetzt anklicken, werden penetrante Knallaufs mit diesem und ähnlichem Geheimwissen durch das Internetz verfolgen, bis zum Ende deren Tage.

Die Kaufabwicklung des Orgongenerators abschließend,

Didi

Seit einigen Jahren verwende ich ja die Benziner-Spritsparmagnete an meinem Diesel ...spart locker 2 Liter. mit den Diesel-Spritsparmagneten war es nur 1L.

Und seit wir die Entkalkermagnete nach der Wasseruhr installiert haben ist das Wasser so weich das ich nicht mal gemerkt habe wir mir der Wassereimer auf den Kopf gefallen ist.

Wenn ich nun den Dongel zusätzlich verbaue, könnte ich dann einen Treibstoffüberschuß erreichen?

 

:rolleyes: ;)

Themenstarteram 21. September 2022 um 10:14

Zitat:

@Astradruide schrieb am 21. September 2022 um 09:57:20 Uhr:

Wenn ich nun den Dongel zusätzlich verbaue, könnte ich dann einen Treibstoffüberschuß erreichen?

Ich würde sicherheitshalber vorher einen Radmuldentank verbauen, nicht daß der serienmäßige Tank irgendwann überläuft. Daraus kannst dann an der Tanke einspeisen und bekommst bestimmt 3ct/l. ;)

Gruß Metalhead

pfff, unter 1€ gebe ich den Stoff nicht ab.

Es gibt bestimmt ein paar Dussels die son Dingens gekauft haben.

An Globuli glauben ja auch einige.

Also ich nutze den Dongle schon seit Jahren. Der Spritüberschuss steht in Kanistern in der Garage. Leider habe ich schon so viel Benzin gespart und in Kanistern gelagert dass das Auto nun im Freien stehen muss.