ForumHybrid & Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Hybrid & Elektro
  5. sprit-spar-card von Fiss-mangement

sprit-spar-card von Fiss-mangement

Themenstarteram 10. Juni 2008 um 10:14

Hallo,

mir wurde eine spritsparKarte der Firma Fiss Management angeboten Durch die Veränderung der Oberflächenspannung des Kraftsoffes, soll der Motor weniger verbrauchen. Es wird dabei eine Karte in den Tank eingeführt und eine zweite Karte in die Nähe des Tanks befestigt. Beide müssen zusammen arbeiten. Eine Karte ist der Geber und die andere Karte der Nehmer.

Die Karte kostet 249 € und es soll den Verbrach zwischen 15 - 25 % vermindern.

Habt ihr schon davon gehört oder selbst Erfahungen damit gemacht?

Danke für eure Äußerungen.

MfG

Ruedegast

Beste Antwort im Thema

Na ja, ich würde die Definition von Geber und Nehmer anders erklären: Fiss Management ist der Nehmer und du, wenn du das Ding kaufst, bist der Geber! Und zwar von 249 Euro ;-)

455 weitere Antworten
Ähnliche Themen
455 Antworten

Na ja, ich würde die Definition von Geber und Nehmer anders erklären: Fiss Management ist der Nehmer und du, wenn du das Ding kaufst, bist der Geber! Und zwar von 249 Euro ;-)

Wenn einem so was Tolles angeboten wird, sollte man am besten gaaaanz vorsichtig sein ;)

Nicht kaufen!!!!!!!!!!!!!!!!! Betrug...........

Nimm 4 Sätze von dem tollen Ding - dann sparst du 100%, Fahr außerdem sehr zurückhaltend und vorausschauend, das spart noch einmal 10%, kauf dir einen Kanister und sammle das überlaufende Benzin dort und versteigere es bei ebay. Das ganze mit 10-12 Fahrzeugen und du musst nie wieder arbeiten!

Nein viel besser.

Auf die Strin TACKERN. Das erhöht die Denkleistung.

Ich meine eigentlich müsste doch jeder der einen Funken Verstand hat nicht mal drüber nachdenken dass sowas funktioniert.

Aber andererseits, es funktioniert, aber nur die Gandalf-GNIEFEL-Fluid.

Diese Besteht aus HOCHREINEM Ethanol abgeschmeckt mit 15% hocjbekömmlichem Superbenzin mit einem speziellen Additivpaket.

Durch die beigabe von dieser einzigartigen Komposition wird die Oktanzahl gesteigert. Der Motor hat mehr Kraft, und die Leitungen werden gereinigt. So kann man früher schalten, und senkt den Verbrauch um bis zu 5%.

Zudem bindet das Gandalf-GNIEFEL-Fluid Wasser aus dem Tank. So startet der Motor auch bei feuchter Witterung immer Zuverlässig.

Sparen sie geld, kaufen sie Gandalf-GNIEFEL-Fluid für nur 2.50€ Pro Liter. Pro Tankfüllung einfach 1L beigeben und BARES GELD SPAREN.

Warum gehe ich noch arbeiten, ich kaufe einen Farblaser und ein Laminiergerät. => Fertig.

Und bei Kosten von 2 Cent pro karte und einem Gewinn von 250€ mensch, jeden tag steht ein Dummkopf auf, man braucht ihn nur zu finden.

Und wenn die leute dafür geld haben, ja dann braucht sich niemand zu beschwerden, oder?

Hallo Zusammen,

ich war genauso skeptisch und vorsichtig gewesen, aber ich habe es dann selbst ausprobiert und muß sagen es funktioniert.

Ich fahre einen Golf V 1.9 Tdi mit 105 PS, der Tank fast max. 55 ltr. und ich bin vorher ca 780 km mit der Füllung gefahren.

Dann legte ich die Karte ein und wollte es nicht glauben jetzt rollt der Wagen 950 km und das Ende war noch nicht da.

Ich hatte noch eine Restreichweitenanzeige von 80 km im Bordcomputer stehen.

Ich habe für den Test auch ein Bericht angefertigt wo man genau sehen kann VORHER und NACHHER.

Klar hört sich das alles etwas komisch an, mit der Veränderung der Frequenzen und der Hollogramme im Kraftstoff,

aber ich kann nur sagen es FUNKTIONIERT.

Ich finde es erstaunlich wie manche Leute immer gleich sagen können Betrug, Abzocke, die wollen nur unser Geld usw. ohne es je selbst ausprobiert zu haben. Woher kommen die Erfahrungen um dies zu Behaupten? Oder haben Sie nur wieder etwas aufgeschnappt weil irgend jemand was gesagt hat und geben das weiter?

Ich denke die Beweislast ist doch etwas schwerwiegender als nur das erzählte!!!!

Ich kann noch mehrere Sachen hier bringen z.B. von Speditionen die es auch getestet haben, weil wenn die Unternehmer auf 100 km mit dem LKW nur 2 ltr. sparen macht sich das bei den heutigen Preisen richtig bemerkt und bezahlbar.

Zum Glück gibt es ja verschiedene Meinungen auf der Welt und die sollte sich jeder selber bilden.

Wenn man Geld sparen kann tut das nicht weh und es ist bestimmt niemand sauer oder böse wenn am Monatsende 80 € oder 100 € mehr im Portemonaise sind, gerade bei den Preisen die momentan zu Zahlen sind.

Mfg Sinus

da braucht man nicht skeptisch sein um zu wissen dass es nicht mehr als müll ist und durch das mehrgewicht zu einem mehrverbrauch führt!

und wann bist du die 850km gefahren im winter mit winterreifen und in der stadt und der andere wert mit sommer reifen auf der AB mit 130km/h......

es ist nicht erstaulich dass es als schrott und das zu recht deklairert wird. denn mit einem gesunden menschenverstand und mit etwas bildung erkennt auch ein leihe dass es nicht geht.

wenn du erfahrung bei speditionen hast dann sag doch mal die kontaktadressen und die internetseiten zu den firmen..... damit man selber mal nachfragen kann oder sogar vorbeifahren!

und multiverkaufs acounts sind hier nicht erwünscht..........

@mods kann man die ip daten von solchen acounts nicht mal sammeln und dann mal zurück verfolgen.... oder sie gleich wieder zu löschen...

Zitat:

Original geschrieben von Sinus77

Zum Glück gibt es ja verschiedene Meinungen auf der Welt und die sollte sich jeder selber bilden.

Leider gibt es die SEUCHE Multi-Level-Marketing. Und Ganvoven wie Dich die für WERTLOSE Produkte Werbung machen, und sich EXTRA für sowas anmelden und SPAMMEN.

WAS ERWARTEST DU? Dass wir für 100-250 € eine PLASTIKKARTE kaufen? Welche volkommen WIRKUNGSLOS ist.

Das hättet ihr wohl gerne. :D

Wenn du dir tatsächlich so ein Teil gekauft hast, und glaubst dass es funktioniert, dann tust du mir echt leid.

Zitat:

Original geschrieben von Sinus77

Klar hört sich das alles etwas komisch an, mit der Veränderung der Frequenzen und der Hollogramme im Kraftstoff,

aber ich kann nur sagen es FUNKTIONIERT.

alleine diese Aussage disqualifiziert dich. :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Sinus77

Hallo Zusammen,

ich war genauso skeptisch und vorsichtig gewesen, aber ich habe es dann selbst ausprobiert und muß sagen es funktioniert.

Ich fahre einen Golf V 1.9 Tdi mit 105 PS, der Tank fast max. 55 ltr. und ich bin vorher ca 780 km mit der Füllung gefahren.

Dann legte ich die Karte ein und wollte es nicht glauben jetzt rollt der Wagen 950 km und das Ende war noch nicht da.

Ich hatte noch eine Restreichweitenanzeige von 80 km im Bordcomputer stehen.

Ich habe für den Test auch ein Bericht angefertigt wo man genau sehen kann VORHER und NACHHER.

Klar hört sich das alles etwas komisch an, mit der Veränderung der Frequenzen und der Hollogramme im Kraftstoff,

aber ich kann nur sagen es FUNKTIONIERT.

Ich finde es erstaunlich wie manche Leute immer gleich sagen können Betrug, Abzocke, die wollen nur unser Geld usw. ohne es je selbst ausprobiert zu haben. Woher kommen die Erfahrungen um dies zu Behaupten? Oder haben Sie nur wieder etwas aufgeschnappt weil irgend jemand was gesagt hat und geben das weiter?

Ich denke die Beweislast ist doch etwas schwerwiegender als nur das erzählte!!!!

Ich kann noch mehrere Sachen hier bringen z.B. von Speditionen die es auch getestet haben, weil wenn die Unternehmer auf 100 km mit dem LKW nur 2 ltr. sparen macht sich das bei den heutigen Preisen richtig bemerkt und bezahlbar.

Zum Glück gibt es ja verschiedene Meinungen auf der Welt und die sollte sich jeder selber bilden.

Wenn man Geld sparen kann tut das nicht weh und es ist bestimmt niemand sauer oder böse wenn am Monatsende 80 € oder 100 € mehr im Portemonaise sind, gerade bei den Preisen die momentan zu Zahlen sind.

Mfg Sinus

Wenn das nur ein einziges Institut:

ADAC, TÜV o.ä. bestätigt bekommst Du eine Flasche Moet Chandon von mir. Hoffentlich habe ich den Sekt richtig geschrieben, sagen wir Dom Perignon... :D :D

Ehrenwort und unter Zeugen

Hellmuth

Ich bin die 950 km nochmal 950 km und nicht 850 km im ganz normalen Verkehr gefahren und nicht im Sommer oder Winter und auch nicht nur 130 kmh auf der Autobahn. In den letzten 4 Wochen und es hat sich bei jeder Tankfüllung bestätigt. Genauso wenig habe ich mein Fahrstill verändert weil das, dass Ergebniss fälschen würde.

Verkaufen will ich hier garnichts und warum auch dann müßte ich Mitarbeiter sein um was daran zu Verdienen, also steht das garnicht zur Debatte.

Ich dachte das hier ist ein Forum wo man seine Meinung Kund geben kann. Aber scheinbar wieder nur eins wo viele Leute nichts anderes zu tun haben und sich gleich auf die Beiträge wie die Geier stürzen. ( Vorsicht Absturz )

Als erstes wollen wir mal Sachlich bleiben und nicht beleidigend werden sehr verehrter Herr GandalfTheGreen!!!!

Von Deinem Niveau erwarte ich garnichts da Du scheinbar keins hast.

Du sparst Doch auch schon Geld in dem Du mit Pommes Öl fährst, hat Dich deswegen jemand als Ganoven dargestellt. Nein oder?

In wirklichkeit nimmst Du doch auch dem Start wieder Steuergelder weg und warum? Weil Du billigeren Biokraftstoff Tankst was ja auch gut ist, denn wo man sparen kann sollte man es auch machen.

Ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten und die von meinen Bekannten Spediteur, wir haben es getestet und man erzielt eine weitere Reichweite als vorher und nur das Ergebniss zählt und nichts anderes.

Man kann es auch mit Mathematik versuchen aber 1+1 ist nun mal 2 das kann man nie ändern.

Tatsache ist ich komme mit der gleichen Tankfüllung weiter als vorher und habe dadurch eine Kostenersparniss.Da kann man Rechnen wie man will es ist einfach so.

So jetzt könnt Ihr wieder über mich her Fallen.

Mfg Sinus

Ich habe etwas für 99 Euro anzubieten - MT-Spezialtarif!

Die S.M.E.L-Card.

Das heißt:

Silent Magnetic Emission Lowering!

Sie ist 100% natürlich und aus geweihtem indischen Kuhdung hergestellt und vom Erdmagnetfeld magnetisiert!

Einfach unter die Fußmatte der Fahrerseite legen.

Der Wagen wird energetisiert und in positive Schwingung versetzt.

Effekt: Am Anfang ist der Dung-geruch echt irritierend, aber man setzt sich einfach nicht mehr so gern ins Fahrzeug und geht stattdessen zu Fuß.

Leute, das ist kein Kuhhandel!

Bei mir hat's funktioniert!

Ich musste bisher einmal die Woche tanken, seitdem reicht 1 Tankfüllung 3 Wochen!

Das spart mir unendlich viel Prozent!

Der ABCBeth hat's bestätigt! In einer wissenschaftlich anmutenden Studie!

Jetzt kann ich mir öfter Boeuf Glykol oder wie das Blubberzeug heißt leisten als vorher!

Wer DAS nicht GLAUBT ist selber ein MLM-SPAMMER!

Das ist noch besser als die HolidayCard, die hat nur 2 Wochen gehalten und man hatte so nen Sonnenstich nachher - nie wieder.

;-)))))

Zitat:

Original geschrieben von Sinus77

 

Ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten und die von meinen Bekannten Spediteur, wir haben es getestet und man erzielt eine weitere Reichweite als vorher und nur das Ergebniss zählt und nichts anderes.

dann nenn mal den spediteur bei dem namen und sein internet auftritt damit man da anrufen kann und im branchenregister nachkucken kann ob die spedition auch wirklich gibt.

das ZWEITE MAL GEFRAGT!

Themenstarteram 23. Juni 2008 um 12:27

Danke für eure Beiträge zu meiner Frage.

Ich habe jetzt einen Deal mit dem Vertreter der Firma FISS gemacht. Ich bekomme die Karte vier Wochen kostenfrei zur Verfügung und kann es testen. Falls es klappt kaufe ich die Karte und falls nicht dann kaufe ich nicht. So habe ich kein Risiko und muss meinem Geld nicht hinterher laufen und bekomme es vielleicht nicht wieder. Da ich seit Ende Januar `08 mein 3er Cabrio auf Gas umgerüstet habe, mache ich genaue Aufzeichnungen über den Verbrauch und die Reichweite. Rund 13.000 km bin ich bisher damit gefahren und verbrauche im Schnitt 9,7 l auf 100 km. Die Reichweite lag bisher zwischen 450 und 470 km. Seit Samstag habe ich die Karte drin und und habe vollgetankt. Ich kann wohl am Donnerstag oder Freitag näheres berichten.

Rüdiger

Sag mal du glaubst doch nicht allen ernstes, dass sowas funktioniert.

Hologramm mit ominösen ZAUBERwellen, die den Kraftstoff, gurch den Gremlin-Effekt "energetisieren."

Hast du nicht in der Schule aufgepasst?

Soll jetzt keine Beleidigung sein, aber jeder Mensch mit etwas Verstand kann sich denken, dass ein laminiertes Stück KARTON nichts bewirken KANN.

Etwas Verstand & Logik, man muss ja kein Physiker sein um zu Verstehen dass sowas nicht Funktioniert.

(ausser man fährt etwas defensiver und "glaubt" an den Rotz [ich kann durch etwas moderateres Fahren locker 100km rausschinden, mit marginalem Unterschied. Und das mit einem Kasten Bier im Kofferraum über dem Tank])

Ich nehme an du hast die N.E.P.PCard von N.E.P.P-Management nur bekommen, um hier zu werben.

=> Schneeballsystem. Dann schreibst du wie toll das teil ist, und dass du jetzt 540 Km fahren kannst, und was wir doch für Narren seien, weil wir uns weigern der N.E.P.P-Management Firma unser Geld zu SCHENKEN.

An alle "Mitarbeiter", und Abzocksklaven dieser Firma.

Glaubt ihr IM ERNST wir gehen euch auf den LEIM?

Glaubt ihr, wir kaufen es euch ab, dass ein WERTLOSES stück PAPPE irgendeinen Effekt hat.

Ausser auf eure Bilanzen?

gruss

gandalf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Hybrid & Elektro
  5. sprit-spar-card von Fiss-mangement