ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Sportendschalldämpfer

Sportendschalldämpfer

Themenstarteram 10. April 2007 um 22:26

Hallo zusammen !

Glaube mich erinnern zu können das hier mal nach Endschalldämpfern für den EOS gesucht wurde.

Es gibt jetzt wohl Alternativen zu den Töpfen von

Abt und so. Kurze Rede langer Sinn, habe hier was

gefunden !

http://www.motoso.de/...eschichtet+++vw+eos++ingelfingen-h16053431.htm

15 Antworten

also wenn Du wirklich ne tolle Abgasanlage haben willst dann kann ich Dir Bastuck empfehlen jedoch komme ich nicht für den Hörschaden auf der bei dieser Anlage gerade bei einem Cabrio nochmal um ein vielfaches höher auftreten kann :-))

www.bastuck.de zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Fachhändler oder Ohrenarzt :-)

Bastucks für EOS

 

Habe mir die Bastucks Anlage schon mal im A3 gehabt, mega geil.

Will sie jetzt auch für den EOS wo ich mitte Juli krieg, allerdings habe ich noch keinen Händler gefunden wo die EOS anlage verkauft, kannn mir da jemand helfen?

Ich bekomm nen 2.0FSI der hat nicht den Auschnitt für den Auspuff wie der 2.0TFSI.

Wie mach ich das ketzt am Besten?

Auschneiden oder neue Heckschürtze kaufen?

Bitte helft mir...

Ganz ganz vielen dank dafür

Sowas wird ohne grosse Probleme ausgeschnitten!

Zitat:

Original geschrieben von Schelmy

Habe mir die Bastucks Anlage schon mal im A3 gehabt, mega geil.

Will sie jetzt auch für den EOS wo ich mitte Juli krieg, allerdings habe ich noch keinen Händler gefunden wo die EOS anlage verkauft, kannn mir da jemand helfen?

Ich bekomm nen 2.0FSI der hat nicht den Auschnitt für den Auspuff wie der 2.0TFSI.

Wie mach ich das ketzt am Besten?

Auschneiden oder neue Heckschürtze kaufen?

Bitte helft mir...

Ganz ganz vielen dank dafür

hallo

wie hast du das nun gemacht? Hast du ausgeschnitten? Wie ist der sound?

mach mal bitte fotos.thx

gruss steve

hi jungs und vor allem mädels,

hab einen TDi 2.0 103KW

wie wirkt sich das aus (Sound / Leistung)

Wird der SOund eher elendig oder wie darf ich mir das vorstellen ?

Optisch wär das n Anreiz, danke für die infos !

naja beim tdi bringt das wohl nich so viel sound und leistung sowieso nich wie auch beim benziner, es sei denn anlage ab kat....

 

hat sich jemand einen bastuck endschalldämpfer an seinen eos gebaut? Hat jemand Bilder? guter sound? hab ein 2,0 fsi

danke schonmal

Habe heute beim genauen Hinsehen mit Erschrecken feststellen müssen das der VW EOS nicht mit einer Doppelseitigen Auspuffanlage der Fa. Bastuck bestückt werden kann . Schade gerade diese Option hätte mich mich doch irgendwie interessiert.

Falls Du nicht die Stoßstange beschneiden willstprobier es doch mit der Bastuck Heckschürze :-) Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen

ne ich möchte es schon gerne so bauen das die endrohre in der heckschürze integriert sind. also kann ich mit dem bastuck esd das so bauen das es integriert ist in der orginalen heckschürze?bilder wären super

dproblem ist, dass der eos den gleichen esd hat wie der golf5. den kann man von bastuck auch bekommen, jedoch nicht die komplettanlage, also weder vsd noch msd. nur einen endschalldämpfer und das bring gar nichts, denn der sound geht im mittelschalldämpfer verloren.

wenn man etwas richtiges will, ist man leider immernoch auf abt usw. angewiesen, weil die komplette anlagen bauen...

da liegst Du aber ein wenig falsch, denn wenn man sich einmal einen ESD von Bastuck angeschaut hat dann ist der mindestens doppelt so groß wie ein normaler ESD und genau dieses Volumen erzeugt einen brachialen Klang. mus man sich einfach mal live anhören

 

nein mein guter, das hat mit der größe nichts zu tun. denn wenn der ganze lärm schon im msd geschluckt wird, kann dass der esd nicht verstärken. das ist tatsache. die anlagen von bastuck sind laut, oder waren es, die sind seit einiger zeit auch nicht mehr so krass. aber nur ein einzelner dämpfer bringt da gar nicht. aber versuch es selbst, das geräusch was man von denen gewohnt ist, kommt bei weitem nicht raus.

das einzige was sich ändert ist die tonart, nicht aber die lautstärke.

Da kann ich Dir jetzt noch was zu sagen, ich selbst hatte einen Bastuck an meinem 323ti Compact der war laut Angabe ohne Vorschalldämpfer 10dB geräuschintensiver. Der ESD gibt dem Abgasdruck den Ton. Bei Bastuck ist in dem ESD eine spiralförmige Konstruktion vorhanden, deswegen ist der auch so fett ( doppelt so groß wie VW Norm ) wenn man jetzt bei Bastück nicht den Vorschalldämpfer sondern nur das blanke Rohr bestellt ( ohne VSD , kein TÜV !!!) gelangt der Abgasdruck unkompensiert in den ESD. Es besteht sogar die Möglichkeit das bei extremer Belastung ein Rückknalleffekt eintritt diese sog. PAPAPPAPARAPA :-).

Und ja die Bastuck Anlagen waren mal lauter ( vor dem KAT Zeitalter ) denn der hebelt nämlich auch ne Menge an Lautstärke aus.

Man kann sagen ein Rohr was durchgehend vom Krümmer bis zum Abgasaustoß geht das wäre doch ne feine Sache :-) DRÖÖÖHHHHNNNNNN !!!!!

 

allein schon die tatsache, dass seit 2 jahren ca. eine eu richtlinie gibt, die nur erlaubt dass die tonart verändert werden darf, nicht aber die lautstärke, sagt dass auch bastuck daran nichts ändern kann und seit dem kommt bei denen nichts mehr raus was man als brachial nennen kann. ich hatte selbst am corado einen esd verbaut und war enttäuscht, nicht laut, nur dumpf und habe deswegen die komplette anlage nachgerüstet, dann wurde es hörbar, aber nicht brachial.

Ja wenn dem jetzt so ist dann ist das eigentlich nur noch rausgeschmissenes Geld :-(

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hatte die Anlage ohne VSD am 323ti Compact ; DTM Look 2x75mm ( 1999 ) brachial !!!

dann an meinem Seat Leon 1.6 nur den ESD ; Oval 1x136mm ( 2003 ) nur heftig nach längerer Fahrtdauer

am EOS ???? mal schauen ob ich nicht danach noch nen Ohrenarzt aufsuchen muß :-)

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Sportendschalldämpfer