ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Spiegelglanz / Nassglanz gesucht

Spiegelglanz / Nassglanz gesucht

Themenstarteram 23. Juni 2013 um 12:08

Hallo Leute,

Ich habe ab August ein Golf 7 Variant in Pacific blue Metallic.

ich benutze zur Zeit:

DODO JUICE Lime Prime zum reinigen des Lackes und danach Collinite Marque D'Elegance Carnauba Paste Wax #915.

Habe jetzt mal das Prima Amigo Glanzpolitur & Lackreiniger getestet aber das Reinigt nicht doll und macht den Lack nicht so glatt wie das DODO JUICE Lime Prime.

Ich möchte aber mehr tiefe und mehr Spiegel bzw Nass Effekt beim Metallic Lack. Das Pacific blue soll richt tief erscheinen (also etwas Dunkler Nass) und ein Glanz wie ein Spiegel mit Standzeit so 3-5 Monate.

Gibt es sowas bzw gibt es ein Lackreiniger der bei der Reinigung noch mehr raus holt an glanz?

 

 

30 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

 

Habe jetzt mal das Prima Amigo Glanzpolitur & Lackreiniger getestet aber das Reinigt nicht doll und macht den Lack nicht so glatt wie das DODO JUICE Lime Prime.

Ich möchte aber mehr tiefe und mehr Spiegel bzw Nass Effekt beim Metallic Lack. Das Pacific blue soll richt tief erscheinen (also etwas Dunkler Nass) und ein Glanz wie ein Spiegel mit Standzeit so 3-5 Monate.

Gibt es sowas bzw gibt es ein Lackreiniger der bei der Reinigung noch mehr raus holt an glanz?

Das Amigo ist keine Glanzpolitur, sondern ein Pre-Cleaner, ähnlich dem Lime Prime. Welches Mittelchen besser ist, da gibt es hier unterschiedliche Meinungen. Die einen schwören aufs Prima, die anderen Aufs Dodo, dann gibt es noch weitere die andere Pre-Cleaner nutzen und einige, die diesem Thema gar nichts abgewinnen können. Ich persönlich liebe meinen Amigo... Aber hier geht probieren über studieren.

Den Glanz erzielst du aber weniger mit dem Pre-Cleaneing, sondern, sofern der Lack vernünftig vorbereitet ist, mit dem Wachs. Da dein Auto neu ist, sollte der Lack ja in Ordnung sein. Davon abgesehen ist meine Meinung, dass es bei einem Neuwagen keines Pre Cleaners bedarf. ABer vielleicht kriege ich jetzt auch Haue von den alten Pflegehasen:eek:

Mein persönliches Empfinden ist, dass man mit dem Meg. Mirror Glaze #16einen tollen Wet-Spiegel-Look hinbekommt. Es hat mich völlig umgehauen, wie mein schwarzer E61 (knapp 6 Jahre alt) nach der Aufbereitung aussah.

Das #16 soll ca. 4 Monate halten. Das kann ich allerdings noch nicht bestätigen, da ich es erst vor wenigen Wochen aufgetragen habe.

LG

Frank

Hallo, die Standzeit vom Mirror Glaze #16 ist OK. Ich nutze die Dose selber. Aber einen super Nassglanz mit besonderer Farbtiefe, konnte ich mit dem Produkt nicht wirklich erzielen. Habe verschiedene vorarbeiten probiert. . . Habe aber auch noch nicht, dass Top Produkt gefunden.

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Hallo, die Standzeit vom Mirror Glaze #16 ist OK. Ich nutze die Dose selber. Aber einen super Nassglanz mit besonderer Farbtiefe, konnte ich mit dem Produkt nicht wirklich erzielen. Habe verschiedene vorarbeiten probiert. . . Habe aber auch noch nicht, dass Top Produkt gefunden.

Also ich finds schwer okay. Guckst du - Fotos sind zwar nicht sonderlich toll, da mit Handy aufgenommen und aus Faulheit habe ich den Wagen nicht in Position gefahren, aber der Glanz ist super.

 

Edit sacht, das NXT von Meg. soll auch einen guten WetLook erzielen. Hat aber ne geringe Standzeit.

Bild-5
Bild-6
Bild-7
+1

Hallo,

Pacific Blue metallic - ist das diese Farbe?

Die Definition von Nassglanz und Spiegelglanz ist ansichtssache. Und DAS TOPPRODUKT wirst du auch nie finden! Womöglich hast du mit dem Dodo einen glatteren Lack bekommen, weil dieses minimal abrasiv ist im Vergleich zum Prima Amigo Zudem kommt der Glanz von einer defektfreien Oberfläche und nicht von irgendwelchen Versiegelungen auf dem Klarlack. Daher sollte der Glanz auch länger als die 3-5 Monate halten. Was diese 3-6 Monate anhält, ist der Beadingeffekt vom Wachs (produktabhängig).

@fschroedi

Neuwagen und Precleaner hängen nicht zusammen. Precleaner sind ein "kann" und kein "muss" - egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen. Was jedoch einige Neuwagen vertragen können ist eine Politur, da der Lackzustand teils erschreckend schlecht ist.

Und sooo schnell gibts hier keine Haue!! :D Keine Angst.

mfg

Themenstarteram 24. Juni 2013 um 12:01

Hallo Friedel_R

das ist hier das Pacific Blue

Das NXT von Meg hatte ich als erstes gehabt das war nicht schlecht aber hatte kaum Standzeiten. Sowas suche ich was so ist wie das NXT von Meg aber mit guten Standzeiten.

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Hallo Friedel_R

das ist hier das Pacific Blue

Das NXT von Meg hatte ich als erstes gehabt das war nicht schlecht aber hatte kaum Standzeiten. Sowas suche ich was so ist wie das NXT von Meg aber mit guten Standzeiten.

Glanz kommt nicht vom Wachs!!!

Wachsempfehlungen (Standzeiten in Monate geschätzt, wenn nötig bitte korrigieren): Collinite 476 (4-6), Collinite 915 (3-5), Collinite, Finish Kare 1000 Hi-Temp Paste Wax (4-5), Finish Kare Pink Paste (4-5), Dodo Juice Blue Velvet (3-4), Dodo Juice Supernatural Hybrid (4-6). Hier gibt es unzählige Möglichkeiten. Am Ende ist es eine Frage des Geschmacks/Geruchs, der Vorarbeit und des Geldbeutels. Meine Standzeitschätzungen beziehen sich auf eine Folgepflege mit Handwäsche und wachssicherem Shampoo.

mfg

Themenstarteram 24. Juni 2013 um 12:34

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

Hallo Friedel_R

das ist hier das Pacific Blue

Das NXT von Meg hatte ich als erstes gehabt das war nicht schlecht aber hatte kaum Standzeiten. Sowas suche ich was so ist wie das NXT von Meg aber mit guten Standzeiten.

Glanz kommt nicht vom Wachs!!!

Wachsempfehlungen (Standzeiten in Monate geschätzt, wenn nötig bitte korrigieren): Collinite 476 (4-6), Collinite 915 (3-5), Collinite, Finish Kare 1000 Hi-Temp Paste Wax (4-5), Finish Kare Pink Paste (4-5), Dodo Juice Blue Velvet (3-4), Dodo Juice Supernatural Hybrid (4-6). Hier gibt es unzählige Möglichkeiten. Am Ende ist es eine Frage des Geschmacks/Geruchs, der Vorarbeit und des Geldbeutels. Meine Standzeitschätzungen beziehen sich auf eine Folgepflege mit Handwäsche und wachssicherem Shampoo.

mfg

Ok dann gib mir mal ein Tipp wie ich das Pacific Blue tieferen Nass Effekt geben kann? Das NXT kann das ja etwas aber hält nicht lange, beim Collinite 915 ändert sich vom Effekt der Farbe gar nix dafür gute Standzeiten für das abperlen.

Mit etwas anderen vorbehandeln? Ich wasche mein Auto nur mit der Hand, jeder Kratzer regt mich nur auf :)

 

hätte gern das so hier . Das Pacific Blue dunkler mit Spiegelefekt :)

Die Seite braucht leider sehr lange zum laden!

Nasseffekt - mit der Gießkanne! :D Nein Spass!

Die Frage ist: Was ist für dich Nassglanz?

Du könntest ne Runde mit ner 4000er Menzena oder Chemical Guys Optical Grade V38 fahren oder dem Dodo Juice Lime Prime (minimal abrasiv). Das macht den Lack superglatt. Dann Wachs drauf und am Glanz freuen.

Schau dir mal diesen Thread an. Der sollte ggf. weiterhelfen. Da wurde genau das Thema besprochen (und bebildert).

mfg

Themenstarteram 24. Juni 2013 um 13:03

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Nasseffekt - mit der Gießkanne! :D Nein Spass!

Die Frage ist: Was ist für dich Nassglanz?

Du könntest ne Runde mit ner 4000er Menzena oder Chemical Guys Optical Grade V38 fahren oder dem Dodo Juice Lime Prime (minimal abrasiv). Das macht den Lack superglatt. Dann Wachs drauf und am Glanz freuen.

Schau dir mal diesen Thread an. Der sollte ggf. weiterhelfen. Da wurde genau das Thema besprochen (und bebildert).

mfg

Danke,

das Juice Lime Prime nutze ich auch, weis nicht ob es noch was besseres gibt was mehr raus holt. Ich habe keine Maschine und mache alles mit der Hand. Maschine weis ich nicht was man da kaufen kann habe immer bedenken was kaputt zu machen.

Gibt es etwas was den Lack dunkler erscheinen lässt?

Finish Kare - 300 Hand Glaze vielleicht das noch dem Juice Lime Prime nutzen?

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

 

@fschroedi

Neuwagen und Precleaner hängen nicht zusammen. Precleaner sind ein "kann" und kein "muss" - egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen. Was jedoch einige Neuwagen vertragen können ist eine Politur, da der Lackzustand teils erschreckend schlecht ist.

Und sooo schnell gibts hier keine Haue!! :D Keine Angst.

mfg

Puhh, da bin ich beruhigt;)

Eigentlich wollte ich mit dem Hinweis auf den Neuwagen sagen, dass in der Regel der Lack in Ordnung sein sollte. Sofern ich einen Neuwagen abhole, der Kratzer aufweist, nehme ich ihn nicht ab. Ja Pre-Cleaner ist ein kann. Aber nehmen wir mal an, ich habe einen tadellosen Neuwagenlack, dann erscheint mir die Behandlung mit Pre-Cleaner unnützer, da ich vermutlich auch nicht vorher poliert habe. Pre-Cleaner kommt bei mir nach der Politur zur Andwendung, daher die Verbindung zum Thema Neuwagen.

Themenstarteram 24. Juni 2013 um 14:05

Polieren hmm geht ja wahrscheinlich nur mit Maschine?

Bei Neuwagen (VW Golf) ist der Lack nicht so glatt. Ich habe mit Dodo Juice Lime Prime gleich den Lack behandelt und war danach glatter der Lack.

Polieren geht auch von Hand, allerdings stösst man da bei modernen und harten Lacken recht schnell an seine Grenzen. Dein Golf dürfte über einen ebensolchen Lack verfügen. Von daher empfiehlt sich auf Dauer sicherlich die Anschaffung einer Poliermaschine. Aktuell müsste man sich den Lack mal genauer anschauen. Mit einer starken Lichtquelle (z.B. Baustrahler, LED-Taschenlampe) kannst du sehr gut kontrollieren, ob der Lack feine Kratzer aufweist, welche auch bei Handwäsche mit der Zeit entstehen. Wenn sowas vorhanden ist, dann muss das wegpoliert werden.

Davon abgesehen wäre ich ausgesprochen vorsichtig damit, das Foto eines fremden Fahrzeugs als Maßstab für die eigene Arbeit zu nehmen. Fotos kann man wunderbar nachbearbeiten und damit so ziemlich jedes Ergebnis erzeugen.

Zitat:

Original geschrieben von fschroedie

Zitat:

Original geschrieben von funky-bln

 

Habe jetzt mal das Prima Amigo Glanzpolitur & Lackreiniger getestet aber das Reinigt nicht doll und macht den Lack nicht so glatt wie das DODO JUICE Lime Prime.

Ich möchte aber mehr tiefe und mehr Spiegel bzw Nass Effekt beim Metallic Lack. Das Pacific blue soll richt tief erscheinen (also etwas Dunkler Nass) und ein Glanz wie ein Spiegel mit Standzeit so 3-5 Monate.

Gibt es sowas bzw gibt es ein Lackreiniger der bei der Reinigung noch mehr raus holt an glanz?

Das Amigo ist keine Glanzpolitur, sondern ein Pre-Cleaner, ähnlich dem Lime Prime. Welches Mittelchen besser ist, da gibt es hier unterschiedliche Meinungen. Die einen schwören aufs Prima, die anderen Aufs Dodo, dann gibt es noch weitere die andere Pre-Cleaner nutzen und einige, die diesem Thema gar nichts abgewinnen können. Ich persönlich liebe meinen Amigo... Aber hier geht probieren über studieren.

Den Glanz erzielst du aber weniger mit dem Pre-Cleaneing, sondern, sofern der Lack vernünftig vorbereitet ist, mit dem Wachs. Da dein Auto neu ist, sollte der Lack ja in Ordnung sein. Davon abgesehen ist meine Meinung, dass es bei einem Neuwagen keines Pre Cleaners bedarf. ABer vielleicht kriege ich jetzt auch Haue von den alten Pflegehasen:eek:

Ich denke gerade hier beim Thema Neuwagen ist der Pre Cleaner sinnvoll. Warum?

Weil die neuen Karossen ( wenn nicht gerade Werksabholung) vorher für den Transport mit einer Schutzschicht eingefeuert werden. Diese Schicht wird zwar vom ausliefernden Händler wieder entfernt, da diese nur für den Transport gedacht ist. Aber mir persönlich, wäre wichtig das ich da selber nochmal Hand anlege. Und hier kommt der Pre Cleaner ins Spiel.

Kann ja sein das der Azubi im 1. Lehrjahr diese Arbeit beim Händler verrichten tut.:p

Gruß

Markus

@ TE: wenn das bln in Deinem Nick für Berlin steht, dann könntest Du mal vorbeikommen und wir sehen uns das Auto mal gemeinsam an und probieren 4-5 verschiedene Wachse und Versiegelungen aus.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Spiegelglanz / Nassglanz gesucht