ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Sind Scania-Fahrer die BMW-Fahrer unter den LKWs?

Sind Scania-Fahrer die BMW-Fahrer unter den LKWs?

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 19:33

Hallo,

mir ist es dann und wann mal passiert, dass ich von einem LKW angeblinkt wurde, weil ich auf der rechten Spur mit ca. 60 km/h fuhr, weil es so stark regnete und einfach keine Sicht mehr nach vorne da war.

Der übrige Verkehr schlich auch so dahin, es war also völlig sinnlos mir ne Lichthupe zu geben :)

Heut ist mir wieder ein LKW aufegfallen, der ziemlich "komisch" überholt hat, WIEDER Scania.

Und da wollte ich mal nachfragen, ob es bei den LKW-Marken auch welche gibt, die besonders durch Drängeln, Lichthupe und anderes "Benehmen" auffallen - so wie bei den Autos eben BMW.

Danke für Antworten!

Ähnliche Themen
34 Antworten

Hallo,

der hatte bestimmt ein gelb-schwarzes oder weiß-rotes Nummernschild und kam aus den westlichen Urlaubsländern.........

auch als passionierter SAAB-SCANIA Fan und-Fahrer denke ich das es eher Zufall war,es gibt auch genug Sterne und Burglöwen die genau so jagen...

Gruß aus Mönchengladbach

Hans

SAAB 9-5 3.0TiD Kombi ARC Mj.02

LIEBHERR A904C

Vorurteile sind schon was feines... Weil dir 2 LKW aufgefallen sind, die dich angeblinkt haben und zufällig aus dem Hause Scania stammen, sind jetzt alle so?

Zu dem BMW Vorurteil sag ich mal besser garnix...nur soviel, das mir persönlich Fahrer bestimmter anderer Marken wesentlich öfter auffallen.

Grüße

Fahre Privat BMW und Beruflich Scania, das müsste ja dann eine ganz gefährliche Mischung sein ;)

Das manche LKW Fahrer bei schlechter sicht und Starkem Regen heizen verstehe ich manchmal auch nicht,obwohl der Scania bedeutend besser liegt bei Platzregen als der Bmw.Aber ich glaube das das mit der Marke nichts zu Tuen hat,gibt immer solche und solche :o

Was ne dumme Frage........

Da sich kaum ein LKW-Fahrer den LKW selbst aussucht, den er fährt........

Gruß Christian

Zitat:

Original geschrieben von Christian74

Was ne dumme Frage........

Da sich kaum ein LKW-Fahrer den LKW selbst aussucht, den er fährt........

Gruß Christian

Das vielleicht nicht , aber es soll auch welche geben, die sich was auf ihre Marke einbilden... :-)

Themenstarteram 1. Juli 2006 um 20:21

Mich hat wieder ein Scania überholt! Obwohl ich 100 km/h aufm Tacho hatte...war komplett rosa das Teil, auch die Plane vom Anhänger.

Kam glaub aus dem Königreich Flandern.

Gut, scheint wohl Zufall zu sein.

Werde das ganze aber mal weiter beobachten. Finde meine These aber gar nicht so falsch.

Ich finde es aber ein wenig daneben, diese Aussage gleich so zu pauschalisieren. Genauso der Vergleich mit BMW, es gibt auch Fahrer anderer Marken, die solch ein Verhalten wie das Drängeln an den Tag legen. Mir persönlich fällt das sehr stark bei diesen Sternfahrern auf. Aber pauschalisieren tu ich das deswegen noch lange nicht.

also ich als mercedes fahrer überhole immer die scania fahrer ...

bin ich jetzt noch schlimmer ??? ;-)

Zitat:

Original geschrieben von schroederweg

Mich hat wieder ein Scania überholt! Obwohl ich 100 km/h aufm Tacho hatte...war komplett rosa das Teil, auch die Plane vom Anhänger.

Kam glaub aus dem Königreich Flandern.

Gut, scheint wohl Zufall zu sein.

Werde das ganze aber mal weiter beobachten. Finde meine These aber gar nicht so falsch.

Da wären wir wieder mal beim Thema "ungeeichter PKW-Tacho"

Wenn dein Tacho 100 zeigt, fährst du etwa tatsächliche 90. Je nachdem wie alt dein Auto ist, neuere sind schon etwas genauer

und da ein paar - muss man auch sagen - Wahnsinnige ihre LKW "offen" haben, fahren die halt mit 90-95 oder noch schneller über die Bahn.

Themenstarteram 10. Juli 2006 um 19:16

Zitat:

Original geschrieben von dartom

Da wären wir wieder mal beim Thema "ungeeichter PKW-Tacho"

Ja, das stimmt sicherlich, zumal ich auch noch Audi fahre, die gehen ja mit am meisten vor.

Nur dass ich knapp über 100 drauf habe und von einem LKW überholt werde ist mir noch nie passiert.

Wie schnell laufen die eigentlich wenn keine Abregelung drinne ist?

offene Motoren

 

Freightliner FL 70 8.3 Cummins 9 speed fuller 107 mph

Pete 379 C15 Cat 18 speed Fuller 127 mph

Pete 378 3406C Cat 13 speed Fuller 112 mph

Rudiger

 

Zitat:

Original geschrieben von schroederweg

 

Ja, das stimmt sicherlich, zumal ich auch noch Audi fahre, die gehen ja mit am meisten vor.

Nur dass ich knapp über 100 drauf habe und von einem LKW überholt werde ist mir noch nie passiert.

Wie schnell laufen die eigentlich wenn keine Abregelung drinne ist?

Re: offene Motoren

 

Zitat:

Original geschrieben von Rudiger

 

1kmh = 0,6214 mph laut Wikipedia

Zitat:

Freightliner FL 70 8.3 Cummins 9 speed fuller 107 mph

= 172,2kmh

Zitat:

Pete 379 C15 Cat 18 speed Fuller 127 mph

=204,4kmh

Zitat:

Pete 378 3406C Cat 13 speed Fuller 112 mph

=180,2kmh

Rudiger, kann es sein das du dich vertippt hast und kmh meintest und nicht mph?

Über 200kmh für einen Truck fänd ich ja doch ein bisschen zügig.

Zitat:

Original geschrieben von schroederweg

 

Ja, das stimmt sicherlich, zumal ich auch noch Audi fahre, die gehen ja mit am meisten vor.

Nur dass ich knapp über 100 drauf habe und von einem LKW überholt werde ist mir noch nie passiert.

Wie schnell laufen die eigentlich wenn keine Abregelung drinne ist?

Wenn keine Abregelung drinnen ist, kannst du den im höchsten Gang bis zur Nenndrehzahl fahren.

Wir hatten früher einen MAN F90, bei dem musste gesetzlich der Begrenzer nachgerüstet werden, das wurde mit so einem Seilzug gemacht, der regelmäßig abgerostet war.

Der ging munter seine 130 kmh. Irgendwann war die dauernde Erneuerung des Seilzugs zu teuer. Also wurde maximal 90 gefahren, aber im Grunde war der immer offen, so wie er damals vom Werk ausgeliefert wurde.

Die Begrenzer heutzutage sind ja elektronisch im Bordrechner integriert. Das ist beliebig auf jede Geschwindigkeit programmierbar bis hin zur kompletten Abschaltung.

Allerdings wird heutzutage im Bordrechner gespeichert WER die Einstellung durchgeführt hat, deshalb traut sich das kaum mehr einer.

Zitat:

Original geschrieben von schroederweg

Ja, das stimmt sicherlich, zumal ich auch noch Audi fahre, die gehen ja mit am meisten vor.

*vorurteile an*

Ach ein Auto der Marke der rasenden, hemmungslosen Vertreter

*vorurteile aus*

 

Im übrigen: wenn man direkt beobachtet, ob die Scania Fahrer so schrecklich fahren, dann wird einem kein Mercedes oder MAN auffallen....denk mal drüber nach...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Sind Scania-Fahrer die BMW-Fahrer unter den LKWs?