ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. SCHOCK heute beim Reifenwechsel

SCHOCK heute beim Reifenwechsel

Themenstarteram 28. Oktober 2017 um 14:32

Hallo,

habe heute vor meiner Haustür von Sommer aus Winterreifen

umgezogen.. 3x Bambinis (5-7 J.) sprangen um mein Mercedes

rum und wollte was mithelfen. Dann habe ich den paar leichte

Aufgaben vergeben und klappte bis zum Schluss alles wie

geschmiert.. Um die Mittagszeit haben die Nachbarn Ihre

Kinder alle zum Mittagessen rein gerufen und rollte die

Sommerreifen zu meinem Haus rein, da sehe ich plötzlich

ein riesen Herz auf der Motorhaube mit Stein bis aufs Metall

runter gemalt und weitere Herzchen die waren alle mit Kreide

und die Motorhaube mit Stein bemalt..

Beste Antwort im Thema

Nur malen die einem dann keine Herzen auf die Kiste, sondern scharren schon mit den Hufen wegen des Notartermins :D

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

meine Tochter - damals 7 Jahre alt hat mich überraschen wollen und hat mein fast neuen BMW gewaschen - allerdings mit einem Küchenschwamm und hat dabei nur die Scheuerseite verwendet - da war eine Komplettlackierung fällig.

Ja Ja - die Kinder haben uns halt lieb und wollen das dann zeigen

Oh meine Fresse. Man kann die Zwerge ja nicht ma anmeckern dafür.... die wissen es ja nicht besser... Aber wie man das nachher regeln will. Versicherung. Aufsichtspflicht... usw..

Freu dich doch, die Kid's haben dich scheinbar in ihr Herz geschlossen.

Die Kreide zu entfernen sollte doch einfach sein; die Motorhaube abbauen und einzeln direkt zum Lackierer. Kostet zwischen 200,- € und 300,- €. Darfst du dir selbst ans Bein binden, mit Aufsichtspflichtverletzung ist da nichts. Schließlich standst du quasi direkt daneben. Aber so sind alle Steinschlagschäden gleich mit entfernt. Positiv denken!

P.S.: Meine Tochter hat mir im vergleichbaren Alter auch mal gezeigt, wo unser Bora an der Heckklappe noch schmutzig war. Hat die Stellen mit ihrer Blechschaufel eingekreist.

Wenn die Eltern eine entsprechende Haftpflichtversicherung haben übernehmen die wohl auch solche Schäden wenn die Eltern das ok geben. Also ruhig mal anfragen.

mache mal Bilder!

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 28. Oktober 2017 um 15:27:03 Uhr:

Wenn die Eltern eine entsprechende Haftpflichtversicherung haben übernehmen die wohl auch solche Schäden wenn die Eltern das ok geben. Also ruhig mal anfragen.

Wäre der Einschluss für Deliktunfähige.

Das denk ich auch. Der TE war ja dabei...und hat sie quasi helfen lassen... ich fürchte auch das das halt mal 300 Euro Lehrgeld und ne steinschlagfreie Haube is... ;)

Wenn auch der Thread hier etwas fehl am Platze ist... das Versicherungsforum wär sicher recht... hab ma geläutet... ;)

@Zimpalazumpala Ob man mal verschieben könnte?

Moin, Moin!

Wenn die Eltern der Kinder einem wohlgesinnt sind und einen Versicherung haben, zahlt das die Versicherung. Kann man natürlich nicht verlangen, wenn die Eltern das nicht wollen. Hatte vor vielen Jahren in Berlin einen ähnlichen Fall. Ein Bekannter von mir schaute aus den Küchenfenster uns sah, wie die Nachbarskinder auf seiner Motorhaube Matschepampe" verteilt hatten. Versuch war über die Vernachlässigung der Aufsichtspflicht der Eltern eine Regelung zu verlangen. Ging ab er nicht! Die Eltern sagten aus, dass sie gesehen haben wie ihre Kinder dort gespielt haben. (...) und Kinder unter 12 Jahren sind nicht strafmündig, und die Eltern müssen nicht für die Kinder haften.

G

HJü

Strafmündig? Hab da was mit 14 in Erinnerung. Und es geht hier um Schadenersatz = Zivilrecht.

@ Turbo

Sieh es positiv. Die Herzchenmaler sind die zukünftigen "Zwei-Eimer-Spezialisten"

aus dem Pflegeforum. :cool:

Kinder sind doch unsere Zukunft. Was jucken da ein paar Kratzer. Wie schnell liegen wir in der Kiste und da stört uns Garnichts mehr.

Nur malen die einem dann keine Herzen auf die Kiste, sondern scharren schon mit den Hufen wegen des Notartermins :D

Zitat:

@cdfcool schrieb am 28. Oktober 2017 um 20:48:19 Uhr:

Nur malen die einem dann keine Herzen auf die Kiste, sondern scharren schon mit den Hufen wegen des Notartermins :D

BÖSE !!!!

Aber immer doch.... erlebe das zur Zeit immer wieder mal....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. SCHOCK heute beim Reifenwechsel