ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheiss Piiiiiiiiiiiiiepsen

Scheiss Piiiiiiiiiiiiiepsen

Hi opelfreunde,

ich hab nur ne kurze frage und zwar hat mein kumpel nen neueren opel ich weiss aber nicht welchen dieser hat ein nevendes piepsen drauf wenn man nicht angschnallt fährt! kann man das abknipsen das blöde geräusch oder überbrücken oder was auch immer? freu mich über jeden tipp oder bild oder link oder was auch immer. Danke.

66 Antworten

Wie wärs mit anschnallen? *kopfschüttel*

gurt

 

hi!

tja da muss er wohl mit leben,das nun mal so bei den neuen mistdingern.das die dinger noch nicht den fahrersitz einstellen etc ist auch alles..

Re: gurt

 

Zitat:

Original geschrieben von vauxhall corsa

hi!

tja da muss er wohl mit leben,

Und leben tut es sich mit einem Sicherheitsgurt im Allgemeinen gut... ;)

aber ich hatte das mal bei nem Werkstattersatzwagen (Astra H). Da war ich auf dem Weg zur FH und hatte den Rucksack auf dem Beifahrersitz gestellt, so wie ich es gewohnt bin. Und als angehender Ingenieur ;) hat man schwere Taschen- da hats nach einer Minute auch schon gefiept.

Der alte Volvo und W 124 meines Vaters hatten auch schon eine optische /+ akustische Warnung (beim Volvo dann).

Im Übrigen gibts bei einigen Modellen heutzutage nen Schlüssel mit Memo-Funktion für den Fahrersitz. Finde ich sehr praktisch bei einem Fahrzeug, welches zB Mann und Frau mit unterschiedlicher Statur gleichzeitig benutzen.

cheerio

Hey leute der kollege fährt schon immer angschnallt aber wenn man kurz seine karre umparkt oder sich an der tanke bewegt oder so, braucht man das ja nicht das geht schon gewalltig aufn sack. kann mir denn niemand sagen wo die sensoren sitzen und wie man sie überbrückt oder ganz wegmacht? früher gabs die auch nicht und alle waren glücklich.

Danke

Zitat:

Original geschrieben von syl

Hey leute der kollege fährt schon immer angschnallt aber wenn man kurz seine karre umparkt oder sich an der tanke bewegt oder so, braucht man das ja nicht das geht schon gewalltig aufn sack.

So siehts aus. Bei VW gab es die auch mal eine Zeit z.B. im T5. Man bewegte sich nur auf dem Parkplatz *dong, dong, dong, dong*. Aufgrund vieler Beschwerden wurde es vom Werk aus deaktiviert und ist auch nachträglich deaktivierbar.

Sollte bei Opel auch möglich sein. Den FOH würde ich nicht unbedingt fragen, lieber direkt bei Opel anrufen.

Gruß

Ercan

Und genau deshalb piept es bei Opel auch erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit(25km/h glaub ich). So ist es zumindest bei meinem Signum und Astra-H.

Im übrigen kann der foh es mit dem Tech2 ausstellen.

Ich möchte es jedenfalls nichtmehr missen. Kenn da so einige Gurtmuffel...

habe zu meinen Mech auch gesagt er soll es abschalten, leider hat er es nicht ganz genau gemacht, also das gepiepse ist immer noch da, allerdings hat er die optische Gurtmeldung im Tacho abgestellt, anders rum wäre mir lieber, naja werde demnächst nochmal vorbei fahren und es umändern lassen.

Zieh den Gurt doch einfach hinterm Sitz her und steck ihn ein. Dann sollte es ruhig sein :D Ich glaub ich hätte den Pieper schon längst gesucht und rausgerissen :D

Wenn einer meint er will sich anschnallen, dann wird er es schon nicht vergessen, ist doch ne Gewohnheitssache. Unnötiger Schnickschnack, wenns kaputt geht wirds mal wieder teuer. Wenn man schon kein Geld mehr am Autoverkauf verdient, dann wenigstens bei der Reparatur.

Zitat:

Original geschrieben von Kevcali

Zieh den Gurt doch einfach hinterm Sitz her und steck ihn ein. Dann sollte es ruhig sein :D Ich glaub ich hätte den Pieper schon längst gesucht und rausgerissen :D

Wenn einer meint er will sich anschnallen, dann wird er es schon nicht vergessen, ist doch ne Gewohnheitssache. Unnötiger Schnickschnack, wenns kaputt geht wirds mal wieder teuer. Wenn man schon kein Geld mehr am Autoverkauf verdient, dann wenigstens bei der Reparatur.

Wenn du ahnung hättest würdest du sowas nicht schreiben.

Du kannst gern den Lautsprecher rausreißen, dann sind aber auch die Blinkertöne etc weg:)

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

Wenn du ahnung hättest würdest du sowas nicht schreiben.

Du kannst gern den Lautsprecher rausreißen, dann sind aber auch die Blinkertöne etc weg:)

Vielleicht fehlt Dir auch einfach nur der Humor um`s zu verstehen? ;) Das hier keiner nen Neuwagen zerlegen soll, versteht sich wohl von alleine.

Als ernstzunehmenden Lösungsvorschlag sollte man eigentlich nur das mit dem "Gurt hinterm Sitz herziehen und einstecken" nehmen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Kevcali

Unnötiger Schnickschnack, wenns kaputt geht wirds mal wieder teuer. Wenn man schon kein Geld mehr am Autoverkauf verdient, dann wenigstens bei der Reparatur.

Ich fahr auch seit zwei Jahren mit nem TID, wo bei bestimmten Temperaturen oder bei Durchfahrt von Schlaglöchern die Sieben-Segmentanzeigen der Uhr oben links nicht richtig gehen. Die Werkstatt füllt mir das verkehrte Öl ein und einen Liter zuviel, ist ja auch üüüberhaupt nicht schlimm, sowas- aber mein Display, was man als Fahrer natürlich nie sieht (es ist ja schließlich total unübersichtlich eingebaut :D ) und überlebenswichtig ist, darauf wird man hingewiesen...

cheerio

Zitat:

Original geschrieben von Kevcali

Vielleicht fehlt Dir auch einfach nur der Humor um`s zu verstehen? ;) Das hier keiner nen Neuwagen zerlegen soll, versteht sich wohl von alleine.

Als ernstzunehmenden Lösungsvorschlag sollte man eigentlich nur das mit dem "Gurt hinterm Sitz herziehen und einstecken" nehmen ;)

Als ernstzunehmenden Lösungsvorschlag halte ich eher das was z.b. von Daywalker30 ,C20NE-Cruiser und mir gepostet wurde.

Nämlich ab zum foh und ihn bitten die Funktion mit dem Tech2 auszuschalten!:)

Hab heute auch einen schlechten Tag, sry:D.

Piepsen abschalten !

 

Hallo zusammen !

So weit ich weiß, ist die Pieps-Funktion im Steuergerät "Airbag" eingebaut.

Dortige Fummelei ist nicht ganz ungefährlich !

Aber warum holt ihr euch beim Schrotti nicht die passende Schloßzunge zum Gurtschloß, also das Teil, das ins Gurtschloß gesteckt wird.

Ruhe ist !!!!!!!!!!!

Liegt bei uns zur Benutzung in der Mittelkonsole oder im Handschuhfach.

wasn rotz, dann kannste dich gleich auch richtig anschnallen.

viele unterschätzen wohl was ihr fetter körper in G umgerechnet wiegt bei ner vollbremsung ^^ da knackt es nur in den knochen :D

man darf nur unangeschnallt fahren wenn man sich mit schrittgeschwindigkeit bewegt. aber selbst dann... lieber gurt einstecken und kein ärger bekommen...

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheiss Piiiiiiiiiiiiiepsen