ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. S60 CD-Wechsler nachrüsten HU-603 Radio mit RTI Navigationssystem Bj. 2004

S60 CD-Wechsler nachrüsten HU-603 Radio mit RTI Navigationssystem Bj. 2004

Volvo S60 1 (R)
Themenstarteram 29. September 2015 um 11:51

Hallo an Alle!

Meinen Elch habe ich nun seit vielen Jahren und was mir letztens beim CD wechseln eingefallen ist:

Für den S60 gibt es doch einen CD-Wechsler -> Wie einfach ist es, diesen nachzurüsten?

Mein Fahrzeug ist mit dem RTI Navi ausgestattet und das Radio ist das HU-603.

Ist das nachrüsten möglich und wenn ja, wie kompliziert ist es? Welche Teile (ausser natürlich dem CD-Wechsler) werde ich dafür benötigen?

Wenn/falls jemand Zeit und Lust hat, einige Infos hierzu zu schreiben, wäre ich euch sehr dankbar!

Einen schönen Tag und allseits sichere Fahrt!

DistronicS

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wechsler würd ich nicht mehr verbauen. Ich habe mir vor wenigen Tagen den Yatour-Adapter in meinen S-60 gebaut und bin durchaus zufrieden. Da dein Wechslerport am Radio schon vom RTI belegt ist musst Du ein Y-Kabel zum Anschluß verwenden.

Als Beispiel hier, in einem großen Online-Auktionshaus gefunden:

http://www.ebay.de/itm/USB-Aux-MP3-Bluetooth-Adapter-Volvo-HU-401-403-405-601-603-605-Freisprechanlage-/251191821148

und das passende Y-Kabel dazu:

http://www.ebay.de/itm/Y-Adapter-fuer-Volvo-RTI-Navigation-USB-MP3-Aux-HU-Adapter-Interface-/251333071579?refid=store&ssPageName=STORE:HTMLBUILDER:SIMPLEITEM

Ich hab mir die Variante mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung gegönnt und muss sagen. Das ist keine Audio 2000 von FWD oder ne Parrot aber erfüllt durchaus seinen Zweck. Mikrofon und Bedieneinheit für die Bluetooth-Geschichte hab ich im Ablagefach neben dem Radio untergebracht. Den Adapter selbst hab ich im Handschuhfach auf der linken Innenseite mit Klettband befestigt.

Einzig was doof ist, wenn nen Anruf kommt musst Du manuell auf den CD-Wechsler schalten, sonst hörst Du nix aus den Lautsprechern.

Mein S60 hat kein RTI, deshalb habe ich nen Garmin nüvi 2495 an einer Brodit Halterung an den mittleren Lüftungsdüsen verbaut, der TMC-Empfänger/Stromversorgung fand auch noch bequem hinterm Klimabedienteil Platz. TMC-Antenne wurde etwas verlängert und liegt nun unter der Lautsprecherabdeckung oben um Armaturenbrett. Aber das ist ne andere Geschichte.

Gruß, Holger

 

Themenstarteram 29. September 2015 um 13:57

Hallo Holger!

Vielen Dank für deine schnelle und umfsasende Antwort!!

An so eine Box habe ich auch schon gedacht, auch überlegt diese in Verbindung mit einem TV-Modul zu kaufen. Letztlich ist die Bildqualität am RTI ohnehin so schlecht, dass sich dieser Umbau nicht wirklich lohnen würde.

Die Freisprecheinrichtung hat mein Volvo, ich benötige diese also nicht zwangsläufig und im Auto spreche ich gerne über das Headset am Handy, oder eben über die Freisprecheinriichtung.

Daher würde ich gerne den Wechsler einbauen, da mir dieser ausreichen würde. Weisst Du, ob ich dort auch nur das Y-Kabel, oder noch weitere Kabel benötige? Erkennt das HU-603 dann automatisch, dass ein Wechsler mit am Baum hängt? Und welchen Wechsler benötige ich überhaupt?

Ich hoffe, Du kannst mir die Fragen noch beantworten und hälst mich nicht für komplett hirnlos!

Beste Grüsse und einen sonnigen Tag

DistronicS

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden. Außerdem ist mir hier bei MT auch schon oft geholfen worden, also...

Der Yatour-Adapter wurde von meinem HU-603 selbstätig erkannt (Dann ist auch das Feld CD-Chgr im Radiodisplay aktiv). Also gehe ich zu 99% davon aus das der originale Wechsler nicht anders reagieren wird.

Was den weiteren Kabelsatz angeht kann ich Dir leider nur bedingt weiterhelfen:

Schau mal hier, vielleicht hilft das weiter:

http://accessories.volvocars.com/de-de/S60/Accessories/Document/VCC-425442/2003/2.4

Gruß, Holger

 

Hallo, ich kann nur von meinem damaligen S80 aus 2002 sprechen..... Da ist der Wechsler HL im Kofferraum gewesen.

der Stromkabelbaum zum Wechsler hat gelegen (wegen dem RTI) und man brauchte nur eine Verbindung zum RTI Rechner.

Es hat einfach so funktioniert und musste nicht codiert werden.

Also Sie mal nach ob hinten links noch ein Stecker liegt ich glaube er ist Blau.

Mfg

Hier die Montageanleitung: http://accessories.volvocars.com/.../S60%20(-09)%202002. Einen nachgerüsteten Aux-Anschluss oder Bluetooth fände ich aber auch sinnvoller ;)

Werde in meinem V70 (HU850 mit RTI) von 10/2004 (also MY05) demnächst den 10er-Wechsler ausbauen, da ich mir einen Grom gekauft habe. Falls Du Interesse hast, würde ich den Dir verkaufen*, ansonsten geht der zu Ebay. Schick mir ne PN, falls Du interessiert bist.

 

 

*Habe ihn bisher nicht benutzt, würde ihn aber vor Verkauf selbstverständlich testen.

Themenstarteram 2. Oktober 2015 um 12:39

Hallo!

Vielen Dank für die ausgiebigen Informationen! In meinem Kofferraum liegt das blaue Kabel nicht, nur das für das Navi ist drin, natürlich auch belegt wegen des Rechners.

Ich werde mir die Sachen durchgehen und falls ich den Umbau bzw die Nachrüstung durchführe, meine Erfahrungen hier schildern!

Auf Dein Angebot, volvocrasher, werde ich ggf. zurückkommen und mich gesondert per PN nochmal bei Dir melden, Danke!

Allen bis dahin ein schönes Wochenende und alles Gute!

DistronicS

Also versteh ich das richtig das mir mit dem Yatour Adapter die RTI Funktion erhalten bleibt?

Nö, das liegt nicht am Adapter sondern daran, dass man mit einem Y-Kabel RTI und Adapter gleichzeitig ans Radio anschließen kann.

So mein ich das ja. Wenn ich das Yatour und das Adapter Kabel nehme funktioniert das Navi und das Yatour ohne das es sich gegenseitig beeinflusst?

Habt ihr das Teil im Handschuhfach verbaut oder wo habt ihr des versteckt?

Jepp,

passt im Handschuhfach ziemlich gut an die Innenseite der linken Seitenwand. Wenn Du einen Streifen breites Klettband zum befestigen nimmst stört auch der dicke Rand an der Oberkante nicht. Leitungen einfach nach oben weg und dann gen Radio führen. Dazu muss das Handschuhfach auch nicht raus.

Gruß, Holger

Wo habt ihr eigentlich die +12V Leitung befestigt? Hab n HU 803 im S80 MJ 2003.

Da ja beim Einbau die Batterie abgeklemmt werden soll ists ja mim Messen am Stecker Essig (so wie ichs am 850er machen konnte)

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. S60 CD-Wechsler nachrüsten HU-603 Radio mit RTI Navigationssystem Bj. 2004