ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. ROIK: Androidbox als Sensusergänzung für Volvo SPA-Modelle

ROIK: Androidbox als Sensusergänzung für Volvo SPA-Modelle

Volvo

Hallo an alle!

Hier soll es um die Androidbox gehen, welche man ergänzend zum Sensussystem nutzen kann und ein Ab-Werk Look-and-Feel mit vielfältigen Möglichkeiten bietet. (Material von mir, tomiradi und anderen wird verwendet).

Was ist das genau?

Es handelt sich um eine externe Androidbox, mit Octacore und 2GB Ram (also relativ flott), welche an vorhandene Anschlüsse im Volvo angesteckt wird (also kein Gefriemel mit Kabeln oder ähnliches). Bedient wird sie über das Sensus und verfügt über ein eigenes Micro (Sprachbedienung via Google), einen eigenen Lautsprecher (für Naviansagen oder Blitzerwarnungen) und eine eigene GPS Antenne. Internet kommt via USB Router (BANXX Lösung) oder Modem im Volvo oder Tethering vom Handy.

Hier ist das gute Stück:

http://kaptrader.co.kr/volvo_android/

Preis ist 290,-$ + 60,-$ für Versand. Dank der Dollarschwäche ist die Umrechnung in € günstig. Bei Zahlung über Western Union App betragen die Sendegebühren nur 4,90€. (Info von @Tomiradi )

Nutzen kann man jeglich für Android verfügbare Navisoftware, also TomTom Go, Google Maps, Sygic etc. Alles bequem über den Touchscreen zu bedienen. Natürlich laufen auch Apps wie Blitzer.de Plus, sogar als Widget in der Ecke. Musik Apps (z.B. Spotify mit Offline Funktion), Unterhaltungsapps jeglicher Art, ja einfach alles läuft auf dem System. Da man ja auch vorhandene Anschlüsse nutzt und nicht rumschnippelt, sollte es auch keine Garantieprobleme geben.

Man kann auch weitere externe Spielereien anschliessen, so zum Beispiel Kameras (Dashcams) oder TV-Module. Eine WIFI Dashcam kann so mit der entsprechenden App permanent das Bild auf dem Sensus anzeigen (wers braucht).

Bilder (Seite auf russisch):

https://www.drive2.ru/l/480959097533891067/

Video (auf Russisch):

https://www.youtube.com/watch?v=isZCvXQgHEQ

Noch ein Video (ratet mal: auf Russisch):

https://youtu.be/lQdQXBfmVQs

Ein Einbauvideo (auf Russisch):

https://youtu.be/U2i9LQrxcR4

 

Viel Spaß damit!!

Bei Bedarf hier im Thread Fragen stellen.

Beste Antwort im Thema

Hallo an alle!

Hier soll es um die Androidbox gehen, welche man ergänzend zum Sensussystem nutzen kann und ein Ab-Werk Look-and-Feel mit vielfältigen Möglichkeiten bietet. (Material von mir, tomiradi und anderen wird verwendet).

Was ist das genau?

Es handelt sich um eine externe Androidbox, mit Octacore und 2GB Ram (also relativ flott), welche an vorhandene Anschlüsse im Volvo angesteckt wird (also kein Gefriemel mit Kabeln oder ähnliches). Bedient wird sie über das Sensus und verfügt über ein eigenes Micro (Sprachbedienung via Google), einen eigenen Lautsprecher (für Naviansagen oder Blitzerwarnungen) und eine eigene GPS Antenne. Internet kommt via USB Router (BANXX Lösung) oder Modem im Volvo oder Tethering vom Handy.

Hier ist das gute Stück:

http://kaptrader.co.kr/volvo_android/

Preis ist 290,-$ + 60,-$ für Versand. Dank der Dollarschwäche ist die Umrechnung in € günstig. Bei Zahlung über Western Union App betragen die Sendegebühren nur 4,90€. (Info von @Tomiradi )

Nutzen kann man jeglich für Android verfügbare Navisoftware, also TomTom Go, Google Maps, Sygic etc. Alles bequem über den Touchscreen zu bedienen. Natürlich laufen auch Apps wie Blitzer.de Plus, sogar als Widget in der Ecke. Musik Apps (z.B. Spotify mit Offline Funktion), Unterhaltungsapps jeglicher Art, ja einfach alles läuft auf dem System. Da man ja auch vorhandene Anschlüsse nutzt und nicht rumschnippelt, sollte es auch keine Garantieprobleme geben.

Man kann auch weitere externe Spielereien anschliessen, so zum Beispiel Kameras (Dashcams) oder TV-Module. Eine WIFI Dashcam kann so mit der entsprechenden App permanent das Bild auf dem Sensus anzeigen (wers braucht).

Bilder (Seite auf russisch):

https://www.drive2.ru/l/480959097533891067/

Video (auf Russisch):

https://www.youtube.com/watch?v=isZCvXQgHEQ

Noch ein Video (ratet mal: auf Russisch):

https://youtu.be/lQdQXBfmVQs

Ein Einbauvideo (auf Russisch):

https://youtu.be/U2i9LQrxcR4

 

Viel Spaß damit!!

Bei Bedarf hier im Thread Fragen stellen.

1122 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1122 Antworten

@daveg also einfach einen abgeschnittenen Stecker einstecken? Und von der Box das ist das das Universalkabel und hinten am Sensus heisst Rückseite des Bildschirmes? Hab da garkeinen Stecker bzw. Buchse gesehen?

Gruß

gixxer

Habe das ja nicht selbst eingebaut, aber denke schon, dass der Ton irgendwie im Universalkabel einschliffen wird.

Zitat:

@tomiradi schrieb am 24. November 2017 um 13:44:15 Uhr:

Ich bin ca 250km entfernt, irgendwo an dem AB-Kreuz A2(A42) mit A43

Also Herne/Recklinghausen? Das wäre von mir 1 3/4 Stunden.... Hmm. WENN (!) ich mich dazu entscheide, DARF (?) ich dann mal rumkommen und Du gibst mir ein wenig Hilfestellung?

@tomiradi hast du den Aux irgendwie angeschlossen das die Box über die autolautsprecher läuft? Wenn ja kannst du mir nen kurzen tip geben wo?

Gruß

Gixxer

@ tomiradi kannst du mir noch eine kurze Anleitung geben wie e-Robot programmiert wird?

Gruß gixxer

Zitat:

@daveg schrieb am 24. November 2017 um 14:11:33 Uhr:

Sieht so aus. Dann kommt der Sound aus dem B&W System.

... das ist doch offensichtlich nur ein abgeknipster Stecker, der eine Nutzung verhindern soll? Oder schaltet der noch einen Kontakt in der Buchse?

@daveg - Zieh doch mal bei Gelegenheit den Stecker raus und berichte, ob es dann weiterhin mit dem Ton klappt. Denn wenn ja, dann würde auch ein Stück schwarzes Klebeband zur Abdeckung der Buchse reichen.

Wenn man ihn zieht ist nichts mehr zu hören . Der Einbauer meinte das sei irgendeine Schutzfunktion von Volvo (die soll wohl verhindern, dass man auf AUX schaltet und dann Rückkopplungen hat, oder so ähnlich).

Ich habe mit einem Cinch/ Klinke Adapter ganz normal von der Box auf Aux angeschlossen

Selber habe ich nicht gewusst dass nur eine Attrappe reicht.

Werde es heute mit Attrappe probieren

@BANXX

Kann ich gerne machen

Komme aus Gelsenkirchen.

@gixxer 1961

Ich poste hier später meine Konfiguration von E-Robot

@tomiradi super danke dir.

@tomiradi wenn ich meinen neuen hab können wir ja mal ein Einbautreffen im Frühjahr machen. Von mir sind das 20 Minuten bis zu dir. Hast du auch ein Leasingfahrzeug?

Nein.

Privat gekauft

Hier ist meine E-Robot Knofi

Bild 1.jpg
Bild 2.jpg
Bild 3.jpg

Kommt die Box mit gerootetem Android? Lässt sie sich rooten?

Die ist gerootet

Oh Mann, jetzt noch eine Lösung für den Einbau, dann bin ich dabei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. ROIK: Androidbox als Sensusergänzung für Volvo SPA-Modelle