ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Riss im Windschild

Riss im Windschild

Themenstarteram 19. Juni 2017 um 14:25

Guten Tag Zusammen,

nachdem ich mein 13 Jahre alten Scarabeo 125 mit Rolex Motor durch den TÜV bekommen habe, möchte ich, trotz Neukauf der Kawasaki j125, erstmal den Scarabeo behalten. Eine neue Sitzbank habe ich heute schon bestellt, da diese sich langsam auflöst. Wollte eigendlich vom Sattler machen lassen. Nun habe ich endeckt, das eine neue Sitzbank preiswerter ist. Bin überhaupt erstaunt, dass es sie noch gibt.

Leider ist im März 2017 durch einen plötzlichen Sturm hier in Berlin mit Windstärke 12, mein Scarabeo vom Ständer gedrückt worden und hat dabei ein PKW beschädigt. Bei mir ist eben auch im Windschild ein Riss entstanden. Nun habe ich schon mal auch hierfür im Internet recherchiert. Jedoch ist dieser Artikel viel schwieriger zu bekommen und wenn, im Verhältnis zu teuer. Die defekte Scheibe sitzt fest und wackelt nicht. Hat jemand eine Idee oder schon mit dem Problem Erfahrungen gemacht, ob überhaupt eine Reperatur möglich ist?

Ich bin wohl im Netz auf den Kleber "Agomet F330 gestoßen, der primär für gerissene Fenster im Wohnwagen benutzt worden ist.

Für eine Lösung, wäre ich Euch sehr dankbar.

Viele Grüsse.

noebchen

Ähnliche Themen
16 Antworten

War halt ne Idee, vielleicht nen sehr ähnlichen Schild mit neuen Löchern zu versehen. Könnte einfacher sein, als das selbst aus Macralon zu ziehen.

Themenstarteram 24. Juni 2017 um 8:44

Guten Morgen Zusammen,

zunächst erst mal wieder vielen Dank für die Hinweise.

Zitat:

Denki-DJ

War halt ne Idee, vielleicht nen sehr ähnlichen Schild mit neuen Löchern zu versehen. Könnte einfacher sein, als das selbst aus Macralon zu ziehen.

Zu dem Vespa Windschild liegst Du gar nicht so schlecht. habe danach im Netz recherchiert und die Scheibe ist aber nur mit dem Scarabero 125 ab Baujahr 2007 kompatibel.

Aber den Hinweiß eine Scheibe zu finden, mit ähnlichen Maßen und mit neuen Löchern zu versehen, ist eine gute Idee. Die alten Löcher könnte man dann mit Agrifix schließen. Es gibt wohl von der Firma Fabbri eine passende Scheibe aber die fehlt wieder der ABE, weil die Scheibe aus Italien kommt. Jedenfalls gibt es im Moment auf dem deutschen Markt keine Scheibe für den alten Scarabeo, geschweige gebraucht.

Viele Grüsse

noebchen

Deine Antwort
Ähnliche Themen