ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. RESTWERTSCHÄTZUNG W204 C200 Kompressor AMG-Paket Automatik

RESTWERTSCHÄTZUNG W204 C200 Kompressor AMG-Paket Automatik

Mercedes
Themenstarteram 16. Febuar 2019 um 17:39

Hallo,

ich würde gerne in Erfahrung bringen welchen Wert mein Fahrzeug noch hat und bitte daher um eure Hilfe!

Es handelt sich hierbei um folgendes Fahrzeug:

-W204 C200 Kompressor Avantgarde Bj. 2007

-183 PS

-Automatik

-AMG-Paket (Felgen, Seitenschweller, Abgassound)

-3.Hand

-Farbe tritongrau

-Navi/Audio 20CD

-TÜV seit Februar abgelaufen (welch Ironie)

Folgende Schäden hat das Auto:

-Auffahrunfall im November 2018: Blech-, Scheinwerfer-, Kühler-, Plastikteile-, Motorhaubenschaden. Wurde alles repariert bzw. mit Originalteilen ersetzt. Kostenpunkt 1800€ (Privatwerkstatt)

-Aktuell: Nockenwellenzahnräder verbogen, Kettensprung, kaputte Ventile, verschlissene Steuerkette und Kettenspanner. Daher sehr unruhiger Motorlauf (Zündzeiten...). Diesen Schaden will ich nicht reparieren lassen. Der Schaden beträgt laut Werkstatt 3500€ (Privatwerstatt).

Welchen Wert hat dieses Auto noch wenn ich es so wie beschrieben verkaufen will?

Vielen Dank schon mal für eure Mühe und viele Grüße,

tekniko

Beste Antwort im Thema

Mobile.de-Preis ermitteln von vergleichbaren Fahrzeugen und dann 10 % abziehen, weil dort Angebotspreise sind, dann 10 % wegen des reparierten Unfallschadens und 3.500 € Reparaturkosten für den Motor.

Ich schätze mal grob, dass 4.000 € ein realistischer Wert sind.

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Mobile.de-Preis ermitteln von vergleichbaren Fahrzeugen und dann 10 % abziehen, weil dort Angebotspreise sind, dann 10 % wegen des reparierten Unfallschadens und 3.500 € Reparaturkosten für den Motor.

Ich schätze mal grob, dass 4.000 € ein realistischer Wert sind.

Hab meinen C 200 K Avantgarde in schwarz gerade verkauft für 8500 €

Hatte noch Tüv bis August hatte keinen Unfallschaden aber auch keine AMG Paket und es war nichts dran.

Bei Inzahlungnahme hätte der Händler 5000€ geboten. Ich habe für meinen vor 1,5 Jahren 10500 € bezahlt.

Vielleicht hilft es dir etwas als Anhaltspunkte.

Laufleistung?

Themenstarteram 16. Febuar 2019 um 20:27

150.000 km

Aufgrund der Vorschäden, der Laufleistung, des Alters und der anstehenden Reparatur denke ich er liegt zwischen 3000-3500.-€. Wenn du Glück hast, bekommst vielleicht noch 4000.-€.

Themenstarteram 17. Febuar 2019 um 16:37

Vielen Dank für eure bisherigen Antworten und Einschätzungen!

Würdet ihr den Wagen herrichten oder verkaufen?

Naja, ist die Frage, ob du mit den 3500€ Restwert und den 3500€ die du für die dann nicht durchgeführte Reparatur einen neuen vergleichbaren Wagen bekommst.

Hängt natürlich auch noch vom restlichen Zustandes des Wagen ab.

Themenstarteram 17. Febuar 2019 um 17:23

Man bekommt zwar für 7000-8000€ einen vergleichbaren Wagen (W204 ohne AMG-Paket natürlich) aber ich will ja nicht dass mir nochmal die Steuerkette etc. Probleme macht. Beim W204 gibt es sehr oft Probleme damit, kurioserweise genau um 150000km. Man findet unfassbar viele Beiträge dazu. Hätte ich das nur vorher gewusst...

Für 3500.-€ bekommst keinen “neuen“ w204. Und wenn der Rest des Wagens in einem guten Zustand ist, warum nicht reparieren? Wahrscheinlich hast dann auch erstmal Ruhe.

Das es allgemein Probleme mit der Steuerkette gibt, kann ich so nicht bestätigen. Hab jetzt schon meinen zweiten 204er und noch keine Probleme gehabt. Jedes Auto hat im Alter seine Problemchen. Der eine mehr, der andere weniger.

Zitat:

Vielen Dank für eure bisherigen Antworten und Einschätzungen!

 

Würdet ihr den Wagen herrichten oder verkaufen?

Kommt auf dem Preis an, ich würde nicht mehr als n 1000er reinstecken denn alles was mehr ist, bekommst du nicht raus. Wenn du später 7500 oder 8000 € bekommst wäre doch super!

Ich möchte darauf tippen, dass der Schaden an der Steuerkette DEUTLICH günstiger zu beheben ist mit der richtigen Werkstatt als Partner.

Ein behobener Unfallschaden senkt den Preis in dem alter jetzt nicht sooo ins unermessliche. Solltest du den Wagen trotzdem abgeben, meldest dich bitte mal per PN :-)

Wenn ich das richtig sehe, hat er aber nicht nur einen Steuerkettenschaden, sondern es sind sogar die Ventile krumm, also muss der Zylinderkopf auch noch runter, dann neue Ventile, neue Kettenräder, neue Kette und alles zusammenbauen. Vielleicht geht es auch irgendwo für 2.500 €, aber weit darunter kann ich mir nicht vorstellen.

Naja, ein 1000er ist schon gut weniger. Ein Austauschmotor wäre ebenfalls ne Option.

Themenstarteram 18. Febuar 2019 um 20:27

Ja wäre es nur musst du dabei auch an die dichtungen anschlussteile schrauben und die zu investierende arbeit denken wenn der Motor ausgetauscht wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. RESTWERTSCHÄTZUNG W204 C200 Kompressor AMG-Paket Automatik