ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Reifen und Bordstein

Reifen und Bordstein

Themenstarteram 1. April 2019 um 12:55

Hallo zusammen,

ich bin noch Fahr Anfänger und habe gestern an meinem rechten Vorderrad eine kleine Beschädigung gesehen.

Sollte ich den Reifen wechseln lassen?

Danke im Voraus!

Reifen
Max. 2mm
Reifen
Ähnliche Themen
27 Antworten

Frag doch den Reifendienst. Er wird dir dann auch gleich ne neue Felge verkaufen.

Hat doch eigentlich nur die Felgenschutzleiste erwischt.

"kleine" beschädigung. fahr ruhig weiter, vielleicht brauchst du nie wieder reifen kaufen...

Da muß vor Ort der Reifendienst drauf gucken.

Hier im Forum ist das völlig sinnlos.

Moin!

Es ist nur der sog. Felgenschutz beschädigt. Ich würde den Fetzen mit Gummilösung ankleben.

G

am 1. April 2019 um 15:29

Zitat:

@hjluecke schrieb am 1. April 2019 um 14:28:44 Uhr:

Moin!

Es ist nur der sog. Felgenschutz beschädigt. Ich würde den Fetzen mit Gummilösung ankleben.

G

Gut, was du jetzt tun würdest, wissen wir jetzt, und was würdest du dem TE empfehlen?

Auf die Gefahr hin, dass ich gesteinigt werde:

Der Reifen muss von der Felge abgenommen werden, um ihn auf innere Verletzungen untersuchen zu können. Wenn innere Verletzungen nicht zweifelsfrei ausgeschlossen werden können, ist der Reifen zu ersetzen.

Die Felge ist in der Tat zu entsorgen, da die maximal zulässige Tiefe von Kratzern, die ausgebessert werden darf (1 mm), überschritten ist.

Das abstehende Gummiteilchen abschneiden und die scharfen Kanten an der Felge abschleifen und lackieren... Fertig!

am 1. April 2019 um 15:58

Midde Flex?

Zitat:

@cdfcool schrieb am 1. April 2019 um 15:58:27 Uhr:

Midde Flex?

Sicher nicht Flex !

Feines Schleifpapier!!!

Der Antwort von WolfgangN-63 schliesse ich mich an. Alles andere kann böse enden.

am 1. April 2019 um 16:58

Kommt halt drauf an, wie der Schaden zustande kam. Letztendlich kann man dem TE nur raten, beim Reifen/Räder-Fachmann vorstellig zu werden, der kann das genau analysieren und das Richtige raten.

Da man von diesen Bildern aus, nur krawallig urteilen kann,

höre lieber auf Wolfgang N-63 und lasse Das einen Fachmann

ansehen. Da Du Fahranfänger bist und deshalb gefragt hast,

lasse den Fachmann entscheiden.

Ob man den Gummianriss kleben will, kann nur Jemand für sich

selbst entscheiden, für Andere,hier für Dich, kann lebensgefährlich

werden. Die Felgen-Beschädigung ist auch nicht unerheblich, so das

man Sowas nur für sich selbst entscheiden kann und sollte.

Gerade Reifen sind lebenswichtig, nur vier Stück verbinden Dich und

Dein Auto, in Postkartengrösse mit der Strasse.

Solche Entscheidungen kann ein Kraftfahrer eben nicht selbst treffen, wenn es an Kernkompetenz mangelt und die Gefahr besteht, andere Verkehrsteilnehmer dadurch zu gefährden.

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 1. April 2019 um 18:01:47 Uhr:

Solche Entscheidungen kann ein Kraftfahrer eben nicht selbst treffen, wenn es an Kernkompetenz mangelt und die Gefahr besteht, andere Verkehrsteilnehmer dadurch zu gefährden.

Zu verstehen dachte ich an erfahrende Kraftfahrer, die die Entscheidung,

damit mögl. zu leben, auch vertreten können.

Die Bilder hier,gefallen mir garnicht.

Was der Te machen sollte, haben nicht nur ich beschrieben..........

Ansonsten habe ich den Eindruck, Du verdrehst meine Antwort in

Deinem Sinne.

Deine Antwort
Ähnliche Themen