ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Probleme mit Raid HP Sport Zusatzinstrumenten

Probleme mit Raid HP Sport Zusatzinstrumenten

Themenstarteram 8. November 2021 um 16:31

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Ich fahre einen Chevy K30 ex Militär. Nun haben die se Fahrzeuge keine Anzeigeinstrumente verbaut.

Da ich aber ein paar Informationen über Druck und Temperaturen gerne haben möchte, um den Motor/Getriebe zu schonen, habe ich Instrumente von Rais HP eingebaut.

Soweit, hat das auch gut funktioniert.

Wenn ich anderen Verbraucher (z.B. Ladeflächenbeleuchtung) anschalte fangen die Instrumente an zu spinnen( z.B. der Öldruck fällt komplett ab und die Außentemperatur steigt). Schalte ich die wieder aus ist alles wieder normal.

Angeschlossen sind die Instrumente wie in der Beschreibung angegeben. Das Dauerplus hat eine eigene Sicherung im Sicherungskasten.

Da das Fahrzeug über eine große Masseschiene verfügt, sind die Masseleitungen an diese angeschlossen.

Zündungsplus ist halt an Zündungsplus angeschlossen.

Hat jemand eine Idee was das sein kann bzw. was ich falsch gemacht habe?

Bin da echt am verzweifeln, da ich den Fehler nicht finde.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Poste mal die Anschluß-Pläne und mach dazu eine Skizze, wie du angeschlossen hast.

Themenstarteram 10. November 2021 um 11:54

Zitat:

@schleuti schrieb am 9. November 2021 um 07:22:40 Uhr:

Poste mal die Anschluß-Pläne und mach dazu eine Skizze, wie du angeschlossen hast.

Ok, mach ich. Kann aber etwas dauern. Bin zur Zeit im Ausland. Sobald ich zurück bin mach ich das.

Da das ein oder andere Leuchtmittel (LED =Diode) in beide Richtungen funktioniert, wird Plus an die Masse weitergegeben. Das wird bei der Ladeflächenbeleuchtung der Fall sein.

Gruß SCOPE

Themenstarteram 11. November 2021 um 8:11

Zitat:

@SCOPE schrieb am 10. November 2021 um 18:52:21 Uhr:

Da das ein oder andere Leuchtmittel (LED =Diode) in beide Richtungen funktioniert, wird Plus an die Masse weitergegeben. Das wird bei der Ladeflächenbeleuchtung der Fall sein.

Gruß SCOPE

Hallo SCOPE,

Die Ladeflächenbeleuchtung ist ganz normal Halogen. Nur die Instrumente sind elektronische und mit LED Beleuchtung.

Wenn die einander beeinflussen was kann ich machen das das aufhört?

Gruß Nico

Wenn das oder die Instrumente beim Einschalten der Beleuchtung andere Werte anzeigen liegt es erfahrungsgemäss an einer fehlerbehafteten Masseverbindung.

Nehme einfach ein Kabel,das eine Ende auf Batterie Minus das Andere direkt aufs Gehäuse,nur mal so zur Probe.

Im übrigen braucht das Instrument 3 mal Masse,sollte aber bekannt sein.

Zur Leuchtdiode , die in beiden Richtungen funktioniert ,sage ich besser nichts

AEG

Themenstarteram 11. November 2021 um 10:40

Zitat:

@AEG47 schrieb am 11. November 2021 um 10:20:07 Uhr:

Wenn das oder die Instrumente beim Einschalten der Beleuchtung andere Werte anzeigen liegt es erfahrungsgemäss an einer fehlerbehafteten Masseverbindung.

Nehme einfach ein Kabel,das eine Ende auf Batterie Minus das Andere direkt aufs Gehäuse,nur mal so zur Probe.

Im übrigen braucht das Instrument 3 mal Masse,sollte aber bekannt sein.

Zur Leuchtdiode , die in beiden Richtungen funktioniert ,sage ich besser nichts

AEG

Das mit der Masseleitung kann es eigentlich nur sein, den Verdacht hatte ich auch schon. Werde da einmal die Massekabel komplett neu machen.

Frage, wie meinst du das mit 3x Masse? Da gibt es nur einen Anschlussstecker an dem die Kabel abgehen. Auf dem Anschlussplan wird auch nur von diesen Kabeln ausgegangen. Bzw dann noch die Masse der Sensoren. Ich komm da nur auf 2x Masse. Die Gehäuse sind auch aus Kunststoff.

Zitat:

@AEG47 schrieb am 11. November 2021 um 10:20:07 Uhr:

Nehme einfach ein Kabel,das eine Ende auf Batterie Minus das Andere direkt aufs Gehäuse,nur mal so zur Probe.

Du meinst das Plastikgehäuse fängt mit der Masseverbindung etwas an ? ;)

GreetS Rob

Gut ,dann habe ich mich falsch ausgedrückt.

Die beiden Befesttigungsmuttern mit Haltebügel dann ebend.

Ist auf dem originalen Schaltplan so verzeichnet und mach auch Sinn

AEG

Themenstarteram 11. November 2021 um 13:20

Zitat:

@AEG47 schrieb am 11. November 2021 um 13:03:19 Uhr:

Gut ,dann habe ich mich falsch ausgedrückt.

Die beiden Befesttigungsmuttern mit Haltebügel dann ebend.

Ist auf dem originalen Schaltplan so verzeichnet und mach auch Sinn

AEG

Ok, das muss ich übersehen haben, werde ich prüfen. Danke für Eure Tipps.

Themenstarteram 12. November 2021 um 20:33

Hallo an Alle,

anbei wie zugesagt die Anschlussbilder. Die Anschlüsse sind so erfolgt wie auf den Bildern zu sehen. Beim durchsuchen der Bedienungsanleitung bin ich auf die Fehlerseite gekommen, dort wurde bei Anzeigenprobleme auf das Masseproblem verwiesen.

Also das mit der Masse an den Befestigungsschauben ist auf den Bildern nicht zu sehen!

20211112
20211112
20211112
+1

Die Schiene geht woran? Masse vom Motor mal gemessen? Afaik haben die Militärdinger auch ein Mischmasch aus 12V und 24V. Ich würde in diese Richtung mal suchen.

Themenstarteram 13. November 2021 um 7:47

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 12. November 2021 um 21:14:24 Uhr:

Die Schiene geht woran? Masse vom Motor mal gemessen? Afaik haben die Militärdinger auch ein Mischmasch aus 12V und 24V. Ich würde in diese Richtung mal suchen.

Hallo,

die Schiene ist direkt, mit einem starken Massekabel, an die Batterie angeschlossen.

Das mit 12/24 V ist richtig. Das Fahrzeug hat eine + Schiene mit 24 Volt und eine mit 12 Volt.

Das stellt kein Problem dar.

Ich werde als erstes die Massekabel neu machen, dann werden wir sehen.

Melde mich.

Mess doch mal die Spannungsabfälle. Massekabel kann man auch erstmal mit einem Überbrückungskabel testweise checken.

Themenstarteram 20. November 2021 um 8:42

Guten Morgen,

so ich habe gestern die gesamten Masseleitungen neu gemacht, das Problem ist fast weg. die Zeiger der Anzeige bewegen sich beim zuschalten der anderen Verbraucher nur noch sehr wenig.

Ich werde jetzt noch mal die Spannungsabfälle messen.

Grüße Nico

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Probleme mit Raid HP Sport Zusatzinstrumenten