ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. problem beim starten

problem beim starten

Suzuki GSX 750
Themenstarteram 19. Oktober 2012 um 9:15

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meiner GSX 750 f Bj. 94:

Beim Starten mit dem E-Starter höre ich nur ein klicken von einem Relais (schwarze Box vor der Batterie) stecke ich dieses ab, klickt es nicht mehr. Nun habe ich ein neues Starterrelais bekommen, doch finde ich das Relais nicht am Motorrad. Wo liegt das denn?

Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Batterie ist neu.

Gruß foefly

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hä? Die schwarze Box, die klickt, sollte eigentlich das Anlasser-Relais sein. Ansonsten geh doch einfach dem Kabel nach.

Hi ,

das Anlasserrelais findest Du immer zwischen Batterie und Anlasser (ist ein relativ dickes Kabel ) , oft auch in einer Gummihalterung !

Gruß hanspool

Themenstarteram 19. Oktober 2012 um 12:07

Ist es das hier auf dem Bild? Das ist nämlich nicht die Box die klickt...

Das Starterrelais sollte rechts vom Batteriekasten unter der Verkleidung angebracht sein, wenn ich nicht verkehrt bin.

 

 

cu..Marcus

Hi ,

genau , das ist das Starter /Anlasserrelais !

Gruß hanspool

Zitat:

Original geschrieben von foefly

Ist es das hier auf dem Bild? Das ist nämlich nicht die Box die klickt...

Hi ,

wenn das abgebildete Relais nicht das "klickende" ist , gibt es nur noch das Blinker-Relais das "klicken" kann !

Das hat aber nichts mit dem Anlasser zu tun :

Gruß hanspool

ist die batterie überhaupt i.o.???

Hi foefly,

du schreibst, dass die Batterie neu ist.

Wenn die Störung erst nach dem Austausch der Batterie aufgetreten ist, solltest Du mal die Kabelführungen Batterie/Anlasser kontrollieren.

Es ist möglich, dass dort ein Kabel nicht richtig befestigt wurde.

Außerdem mal die Steckverbindungen nachsehen, ob dort was korrodiert ist und ggfls. mit Kontaktspray einsprühen.

Auch die Sicherungen überprüfen, ob alle in Ordnung sind.  

Gruß.

Themenstarteram 20. Oktober 2012 um 9:59

Hallo Leute,

danke für eure Antworten.

Sicherungen, Stecker etc hatte ich alles kontrolliert. Wir hatten dann am Anlasserrelais mal weiter geschaut. Dort haben wir den Killschalter überbrückt und sie sprang an. Fehler gefunden. Beim Gang Einlegen ging sie wieder sofort aus. Ist ja logisch da der Killschalter nicht gedrückt wurde. Weiß jemand wo ich am besten heute noch einen Killschalter für den Seitenständer her bekomme? Ist eine Suzuki GSX 750 F

Gruß Felix

Hi ,

wenn es noch heute sein muß , dann nur beim Hondahändler , ansonsten : Ebay !

Gruß hanspool

Themenstarteram 20. Oktober 2012 um 10:20

Zitat:

Original geschrieben von hanspool

Hi ,

wenn es noch heute sein muß , dann nur beim Hondahändler , ansonsten : Ebay !

Gruß hanspool

Beim Hondahändler? Passen die Killschalter von Honda auf eine Suzuki? Könntest du mir auch sagen, von welcher Maschine der killschalter auf meiner passt? Wäre echt super! :)

hanspool beliebt zu scherzen :D.

Die Teile sind beim Suzukihändler zu kriegen oder bei ebay.

Du kannst auch googeln unter Bike-Teile oder Motorradzubehör. Da findest Du meist was gutes gebrauchtes...schont auch den Talerbestand.

Unter dieser Adresse www.bike-parts-suz.de/ kannst Du Dir raussuchen, welches Teil Du genau brauchst.

 

Gruß.

Zitat:

Original geschrieben von hanspool

Hi ,

wenn es noch heute sein muß , dann nur beim Hondahändler , ansonsten : Ebay !

Gruß hanspool

Sorry , war ein Versehen , so kommts wenns schnell gehen soll !!

Grüße an die aufmerksamen , hanspool

Themenstarteram 25. Oktober 2012 um 7:53

Hi,

Melde mich nun nochmal wegen dem Problem.

Nachdem ich Starterrelais und Killschalter getauscht habe und das Problem immer noch besteht, wie ch leider feststellen musste (wurde vom ADAC abgeholt), steht die Maschine nun bei nem Händler. Der hat auch gleich die Batterie geprüft. Alles in Ordnung. Doch beim betätigen des starters kam nichts bei der Batterie an...mal sehen was bei raus kommt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. problem beim starten