ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Polizei Kontrolle mit "Foto-Kamra"?

Polizei Kontrolle mit "Foto-Kamra"?

Themenstarteram 29. Mai 2018 um 17:31

Hallo,

habe heute auf der Autobahn A1 und A44 Polizei mit z.T. auf einem Stativ aufgebauten Fotokamera gesehen - was ist da der Hintergrund für? Filmen oder beobachten die durch die Kamera den Verkehr ?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Peter-Pan78 schrieb am 29. Mai 2018 um 17:31:24 Uhr:

Filmen oder beobachten die durch die Kamera den Verkehr ?

Nein, die machen schöne Landschaftsaufnahmen oder drehen einen Porno.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Bei mir haben sie mal ein Handyvideo von meiner Fahrweise gemacht und sind damit durchgekommen :o

Gibt auch Blitzersysteme die nicht nach mehr als Spiegelreflex auf Stativ aussehen.

Zitat:

@Peter-Pan78 schrieb am 29. Mai 2018 um 17:31:24 Uhr:

Filmen oder beobachten die durch die Kamera den Verkehr ?

Nein, die machen schöne Landschaftsaufnahmen oder drehen einen Porno.

War es vielleicht dieses?

https://www.google.com/search?...

 

Ansonsten gibt es bestimmt weitere Ähnliche oder eben "Laserpistolen".

Oder sie beobachten den Verkehr durch ein Fernrohr und stellen fest wer trotz Überholverbot noch schnell überholt (beliebtes Spiel wenn von 2 auf eine Fahrspur reduziert wird).

Bei uns steht gern schon mal ein weißer Sprinter auf einer (eigentlich nicht befahrenen) Autobahnbrücke. Aufm Beifahrersitz sieht man schön einen Polizisten mit Spiegelreflexkamera, der auf die Autobahn "zielt".

Hab mich immer gefragt was die da machen... Bis mir jemand sagte, der in einem LKW Betrieb arbeitet, dass die dort das LKW Überholverbot kontrollieren und entsprechende Fotos der Brummis machen. Find ich eine sehr gute Idee, nur hoffentlich können die die Strafen auch in Osteuropa vollstrecken, denn gefühlt 80% der Überholsünder kommen aus Osteuropa.

Hatte die Kamera eine lange Antenne?

Die alte Technik ist noch verbaut und läuft noch? Heute haben die in fast jedem Streifenwagen eine am Spiegel die man kaum noch sieht 8-10 mm durchmesser. Dann ist Diskutieren mit denen und dem Knöllchenschreiber geschweige denn Staatsanwalt zwecklos. Nennt man Beweisfoto oder Beweisfilm. Deren Dashcam gilt schon lange ( 25 Jahre) vor Gericht.

am 30. Mai 2018 um 11:08

Zitat:

@Bitboy schrieb am 30. Mai 2018 um 07:21:18 Uhr:

Die alte Technik ist noch verbaut und läuft noch? Heute haben die in fast jedem Streifenwagen eine am Spiegel die man kaum noch sieht 8-10 mm durchmesser. Dann ist Diskutieren mit denen und dem Knöllchenschreiber geschweige denn Staatsanwalt zwecklos. Nennt man Beweisfoto oder Beweisfilm. Deren Dashcam gilt schon lange ( 25 Jahre) vor Gericht.

Von welchem Land redest du hier? In Deutschland ist dies definitiv nicht der Fall.

In meinem Land haben die sogar welche auf der Schulter.

am 30. Mai 2018 um 11:43

Das haben zum Teil Polizisten in Deutschland auch, aber nicht flächendeckend. Da du aber nicht sagen willst, welches dein Land ist, macht die Diskussion wenig Sinn.

Die Kameras dürfen halt nur nicht durchgängig aufzeichnen, sondern nur um ein Vergehen festzuhalten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Polizei Kontrolle mit "Foto-Kamra"?