ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Piepsen Gurtanlegen

Piepsen Gurtanlegen

Themenstarteram 9. November 2005 um 8:41

Hallo Zusammen

Bin seit Samstag stolzer Besitzer eines Toyota Corolla Verso 2.2 D-4-CAT Clean Power! Super das Fahrzeug!!!

Nun habe ich eine Frage:

Kann man das lästige GEPIEPSE wenn man nicht angeschnallt ist abschalten? Habe 2 Berichte gelesen und ausgeführt von wegen 30 sek. Knopf rechts drücken mit eingeschalteter Zündung und nicht auf dem Fahrersitz zu sitzen und einmal wurde dies nicht explizit erwähnt! Ebenso wäre es toll, wenn man das GEPIEPSE auch bei eingesteckter Karte und offener Türe abschalten kann.

Danke für Eure Hilfe!

Sadibe

PS: Habe auch gelesen, das es nicht bei allen Corolla Verso möglich ist...

32 Antworten

Habe auch schon nachgedacht unten bei rechtem Knie sieht man mini Lautsprecher wollte ich mal einfach abklemmen bin ich aber noch nicht dazu gekommen versuch es mal wenn ich zeit habe will ich auch mal endlich an die Sache gehen berichte mal wenn du mal egal welche Lösung gefunden hast.

Themenstarteram 9. November 2005 um 13:24

die lautsprecher abklemmen?

beeinträchtigt das aber nicht das einpark-system? oder laufen die über andere lautsprecher?

Grüessli

Sadibe

Zitat:

die lautsprecher abklemmen?

beeinträchtigt das aber nicht das einpark-system? oder laufen die über andere lautsprecher?

Hallo ehrlich gesagt das weis ich noch nicht habe ich noch nicht richtig gekuckt

Oder ich werde mal bei Toyota fragen ob man den mini Lautsprecher abklemmen kann

Vielleicht hat einer hier in Forum eine Losung warten wir ab.

Gruß:

Andre

Nun, wegen dem piepsen hat der CV 5 Sterne im NCAP-Crashtest bekommen. Ohne gibts nur 4 Sterne...

Ach ja, spiessige Frage: aber warum schnallt ihr euch nicht einfach an?

Hallo

ist wirklich eine spiessige Frage, denn wenn wir uns Anschnallen würden, dann würde es nicht piepsen und wenn es nicht piepsen würde, dann hätte ich diesen thread nicht eröffnet!

habe ich dir nun geholfen? :-)

Sadibe

Aber die frage war doch WARUM und nicht wieso *ggg* *spass*

Zitat:

Original geschrieben von sadibe

habe ich dir nun geholfen? :-)

Ja hast Du. Die Antwort spricht für sich ...

Zitat:

Ach ja, spiessige Frage: aber warum schnallt ihr euch nicht einfach an?

Doch ich schnalle mich an das nervt einfach bei jede andere Kleinigkeiten zum Beispiel

Wenn ich mein Auto reinige von innen lasse ich mir zeit und möchte einfach gleichzeitig Musik hören dazu muss der Schlüssel stecken und wenn Tür auf ist dann piepst es, das nervt das war nur ein Beispiel, sicher das ist auch gut wenn man licht vergisst aus zuschalten dann warnt das.

so weit ich weiß würde so ein änliches tehma schon mal besprochen nur beim avensis, da steht auch irgendwo wie man das ausschaltet.

Zitat:

Original geschrieben von verso33

Doch ich schnalle mich an das nervt einfach bei jede andere Kleinigkeiten zum Beispiel

Wenn ich mein Auto reinige von innen lasse ich mir zeit und möchte einfach gleichzeitig Musik hören dazu muss der Schlüssel stecken und wenn Tür auf ist dann piepst es, das nervt das war nur ein Beispiel, sicher das ist auch gut wenn man licht vergisst aus zuschalten dann warnt das.

Ah ja, an sowas hatte ich z.B. gar nicht gedacht...

Hab ja noch kein Auto, das so rumpiepst. Ab Dezember kann ich dann auch mitreden ;-)

@fundive

ist aber so, wenn du die türe offen lässt und den schlüssel stecken lässt, beispielsweise um musik zu hören, dann piepst das scheissding, vorallem hat mein garagist es so arugmentiert, damit man den schlüssel nicht stecken lässt, wenn man sich vom auto enfernt...doch jeder schliesst ja sicher mal seine türe und dann hört es auf zu piepsen oder aber man schliesst das auto und dazu braucht man ja eh den schlüssel...

diese sache ist also nicht die originelste idee...zudem man diesen *MIST* nicht abstellen kann!

Amsonsten ist der Toyota Corolla Verso 2.2 D-CAT eine Supermaschine!

Grüessli aus der Schweiz

Sadibe

Zitat:

Original geschrieben von verso33

Wenn ich mein Auto reinige von innen lasse ich mir zeit und möchte einfach gleichzeitig Musik hören dazu muss der Schlüssel stecken...

Lege die Stromversorgung des Radios auf Dauerplus, dann kannst du auch mit abgezogenem Schlüssel Radio hören und brauchst dann nicht das Gurtwarnsystem zu deaktivieren.

Zitat:

Original geschrieben von sadibe

ist aber so, wenn du die türe offen lässt und den schlüssel stecken lässt, beispielsweise um musik zu hören, dann piepst das scheissding, vorallem hat mein garagist es so arugmentiert, damit man den schlüssel nicht stecken lässt, wenn man sich vom auto enfernt...doch jeder schliesst ja sicher mal seine türe und dann hört es auf zu piepsen oder aber man schliesst das auto und dazu braucht man ja eh den schlüssel...

diese sache ist also nicht die originelste idee...zudem man diesen *MIST* nicht abstellen kann!

Ist bei anderen Toyotas auch so mit dem Piepsen bei geöffneter Tür und Schlüssel im Zündschloss, z.B. bei meinem Prius-I auch nicht abstellbar.

Beim Prius-II gehört diese Art von Piepserei zu den Parametern, die die Werkstatt softwaremäßig konfigurieren kann. Müsste im Werkstatthandbuch beschrieben sein. Könnte doch beim CV analog funktionieren ...

Übrigens: Leute, die ohne Gurt fahren, haben es nicht besser verdient, als angepiepst zu werden. Das Auto ist in dem Punkt schlauer als der Fahrer.

Zitat:

Original geschrieben von fundive

Nun, wegen dem piepsen hat der CV 5 Sterne im NCAP-Crashtest bekommen. Ohne gibts nur 4 Sterne...

Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie dann wieder gemeckert würde, wenn der Wagen nur 4 Sterne im NCAP-Crashtest bekäme...;)

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Piepsen Gurtanlegen