ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Peugeot Jet Force Problemkind???

Peugeot Jet Force Problemkind???

Themenstarteram 20. Juli 2004 um 23:13

Der Jet Force ist sehr anfällig und schwer zu entdrosseln stimmt das? Ist ein Gebrauchter empfehlenswert oder sollte ich mir einfach einen Speedfight 2Lc wrc holen?

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 26. Juli 2004 um 2:01

speedguru das was du beschreibst kann bei einzelfällen ja durchaus der fall sein. Das z.B der Auspuff durchrostet ist ganz normal, das wird er beim Runner auch, beim Aerox sowieso!

Hat jemand daten zum vergleichen vom Runner und SF welche nicht auf den offiziellen seiten stehen wie z.B. nm und ne liste wo die preise für ori erstatzteile stehen?

Wie schnell ist eigentich der SF2 lc koplett endrosselt?

am 26. Juli 2004 um 16:03

Zitat:

Wie schnell ist eigentich der SF2 lc koplett endrosselt?

das ist auch eines der großen Peugeot-Mysterien. Je nach dem was für einen Motor du erwischst (mit oder ohne Zylindersperre) sind das entweder 70 oder 80 km/h. Leider sieht man erst nach dem Zerlegen welchen man hat.

Zitat:

was du beschreibst kann bei einzelfällen ja durchaus der fall sein

sind es eben nicht sondern die traurige Regel bei Peugeot-Rollern. Die Motoretta hatte ja letztes Jahr mal einen großen Test bei 50er Rollern gemacht und das Ergebniss war das sogar "Marken" wie HerChe und CPI besser abgeschnitten hatten als Peugeot. Insbesondere die Verarbeitungsqualität und die Lebensdauer waren der Grund für das Ergebniss.

Zitat:

@Beowolf125SM schrieb am 24. Juli 2004 um 12:48:52 Uhr:

Also ich würde mir an eurer Stelle keinen Jet Force hohlen

Das die ,,Kinderkrankheiten,, weg sind halte ich für ein gerücht , also ich würde mir lieber einen Speedfight hohlen, der hällt wenigstens und is nicht andauernd in der Werkstatt

Der Speedfight ist der letzte scheiß allein die AC Version hat eig in der Maße immer nach 6000km spätestens nen Kolbenfresser weil die Dinger einfach zu heiß werden -.-

am 21. Februar 2015 um 22:11

Warum keinen Aprila Ditech ? Hatte einen der ging mit nur Variomatix Drossel rausnehmen schon 90, hatte dann einen Malossi 700ccm Sport Zlinder inkl neuem Steuergerät verbaut und der leig 110kmh mit extremem Anzug, hatte nie Probleme.

Vorteil: Von aussen sieht er kompeltt original aus, bei Kontrollen schaut die Polente ja normal erstmal optisch auf Tuningauspuff und Co

Zitat:

@Mustang_GranTurismo schrieb am 21. Februar 2015 um 22:11:48 Uhr:

Variomatix Drossel rausnehmen schon 90, hatte dann einen Malossi 700ccm Sport Zlinder inkl neuem Steuergerät verbaut und der leig 110kmh mit extremem Anzug, hatte nie Probleme.

Ich würde das Teil in die Tonne hauen! Nach 11 Jahren fällt euch ne Antwort ein... Und dann schafft ihr mit 700cm³ gerademal 110km/H??? Lächerlich!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Peugeot Jet Force Problemkind???