ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Passen Brabus Monoblock V Felgen auf ein CLK 208?

Passen Brabus Monoblock V Felgen auf ein CLK 208?

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 21. Februar 2020 um 16:07

Hallo.

 

Ich habe im Keller Brabus Monoblock V Felgen die vorher auf meiner C-Klasse 203 montiert waren liegen. Nun habe ich mir einen CLK 208 angeschafft und würde die gerne drauf machen.

Ich habe leider kein Gutachten. Kann mir jemand sagen ob die Felgen freigegeben sind für mein CLK und hat jemand ein Gutachten für die Felgen?

Vielen Dank

20200221_160607.jpg
Ähnliche Themen
20 Antworten

Welches CLK Modell ?

Daten & Maße der Felgen ? ab V8 ist z.B. 17" Minimum .

Umbauten wie z.B. Tieferlegung/Distanzplatten ?

Die Glaskugel ist gerade im Wellnesswochenende...

mike.

Fahre die Brabus Monoblock IV in 8,5x18 mit 225/255 v/h. Das passt vorne mit ET 35, hinten ET 30.

IMG_20191014_141251616_HDR.jpg

Es passt vieles an unseren Autos, aber ob es auch zugelassen ist ? Ich habe z.B. Felgen vom W209 (Original Mercedes), die genau den Daten der Freigabe durch Mercedes für den C/A 208 entsprechen. Da sie aber die interne Nummer A209.... anstatt A208.... haben, mussten sie eingetragen werden.

Ohne irgendwelche Papiere ist es sehr schwierig !

Ja eingetragen sind die bei mir auch, das meinte ich mit "passen". Wenn muss schon alles passen.

In den Felgen steht eine Nummer...

Anhand der Nummer kann man nach einem Gutachten suchen.

Letztendlich muss die Felgen-Reifenkombination nicht zwingend für das jeweilige Auto freigegeben sein bzw ein Gutachten dafür geben. Solange Freigängingkeit und Traglasten eingehalten werden ist das Eintragen kein Problem, wenn das Gutachten für ein anderes Modell z.B. ist.

Ich habe Monoblock V auf meinem 208.

 

 

Grüße...

20190517
Themenstarteram 21. Februar 2020 um 22:21

Es ist ein CLK 200 Baujahr 1999. Keine Tieferlegung, kein Tuning. Die Felgen sind 17 Zoll, mehr Infos habe ich leider nicht

 

Themenstarteram 21. Februar 2020 um 22:23

Wie viel Zoll sind die?

Haben sie kein Gutachten?

Zitat:

@Big-Toto schrieb am 21. Februar 2020 um 19:22:14 Uhr:

In den Felgen steht eine Nummer...

Anhand der Nummer kann man nach einem Gutachten suchen.

Letztendlich muss die Felgen-Reifenkombination nicht zwingend für das jeweilige Auto freigegeben sein bzw ein Gutachten dafür geben. Solange Freigängingkeit und Traglasten eingehalten werden ist das Eintragen kein Problem, wenn das Gutachten für ein anderes Modell z.B. ist.

Ich habe Monoblock V auf meinem 208.

 

 

Grüße...

Die Felgen sind 17 Zoll, mehr Infos habe ich leider nicht

Dann wird es schwierig hier eine Antwort zu bekommen. Das ist dann mehr Glaskugellesen...

Felgengröße hier: 17 zoll

Abstand der Felgenhörner: ??? z.B. 8j = 8 zoll

Einpresstiefe: ??? z.B. 37 (in) mm, je kleiner umso mehr

wandert das Rad nach aussen...

All dies kann man auf der Innenseite der Felge finden,

über den Hersteller (Brabus) erfährt man den Namen der

Felge und kann so auch die Allgemeine Betriebserlaubnis

gemäß §22 StVZO erlangen.

mike.

Zitat:

@bmw6767 schrieb am 21. Februar 2020 um 22:23:56 Uhr:

Wie viel Zoll sind die?

Haben sie kein Gutachten?

Das sind 8 1/2 x 18 ET 35 rundum 225 / 40

Auf beiden Achsen Distanzscheiben. Ich meine, müsste ich wenn schauen, vorne 10er pro Seite und hinten 15er pro Seite.

Ich habe ein original Gutachten von Brabus für W/S202 und W/S210.

 

 

Grüße...

Vorne mit 10er Platten? Kommen die nicht ordentlich raus? Ich bin vorne froh das die nicht noch weiter raus gekommen sind. Oder hast die Kotis gezogen?

Ich weiß, dafür werde ich Prügel beziehen,

aber ich würde auf jeden Fall die (rostigen)

Radbolzen tauschen (oder galvanisieren lassen).

Siehe Bild 20190517 in Totos erstem Beitrag.

...ich muß gerade ganz dringend weg...

gruß, mike.

@Anderas

Wie gesagt, ich müsste schauen. Deshalb schrob ich ja "ich meine". ;)

Ich habe vier Auto´s, meine bessere Hälfte zwei. Da merkt man sind nicht alles bzw wirft etwas durcheinander. :P

Die Kotflügel sind weder vorne noch hinten gezogen. Karosse ist Serie.

Nur 30mm tiefer...

@V8CLK430

Die Radbolzen können wenig rosten, weil verzinkt.

Allerdings hätte der aufmerksame Betrachter festgestellt, dass man auf dem Bild gar keine Radbolzen sehen kann. :)

 

 

Grüße...

Okay, Tieferlegung steht ja im Gutachten als geeignete Maßnahme zur ausreichenden Radabdeckung...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Passen Brabus Monoblock V Felgen auf ein CLK 208?