ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan Cube - Hat schon jemand bestellt?

Nissan Cube - Hat schon jemand bestellt?

Themenstarteram 25. Febuar 2010 um 7:56

Hallo Nissan-Freunde,

ich hab so einen Thread hier noch nicht gefunden (Wenn schon einer da ist, kann dieser einfach gelöscht werden...), daher möchte ich mal fragen, ob hier schon jemand einen Nissan Cube bestellt / gekauft hat und wie die ersten Erfahrungen damit sind?

Nachdem ich mir den Cube beim Händler angeschaut habe, bin ich ehrlich gesagt nicht wirklich überzeugt von ihm: Optik von Außen sehr außergewöhnlich aber dennoch schick, aber von Innen (Materialien, Optik) geht das Fahrzeug ja mal garnicht... dazu noch die selbstbewusste Preisgestaltung...

Bin gespannt auf eure Erfahrungen!

Ähnliche Themen
22 Antworten

Mich würde es auch mal interessieren, habe den leider zurzeit nur auf bildern gesehen, und 30km extra zum händler gurken, ist mir zu teuer und würde mir zu viel zeit rauben.

Vom Design finde ich den eigendlich ziemlich klasse, ziemlich ausgeflipt. Aber 18.000€ ist wirklich mehr als übertrieben,da kriegen ich sogar ein gut ausgestatteten Jazz oder änliches.

Lifestyle halt! Fiat nimmt sich den 500 auch gut bezahlt und der technisch baugleiche Panda wird dir für 5950€ hinterhergeworfen

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 10:28

"Mein" Nissan-Händler sagte, bei ihm im Laden käme das Fahrzeug gut an... schade das sich hier noch kein Besteller oder Fahrer gemeldet hat...

Hallo,

seit dem ketzten Beitrag sind ja einige Monate vergangen.

Meine Lebensgefährtin und ich haben uns das Auto heute mal live angsehen und eine Tageszulassung zum absoluten Topp-Preis angeboten bekommen.

Daher nun die Frage erneut: Fährt von Euch schon jemand den Cube? Gibt es schon erste Erfahrungen? Wie sieht es mit Werkstattkosten aus? Kinderkrankheiten sollten ja nicht mehr vorhanden sein, da der Würfel ja schon länger in Japan läuft. Gerade beim Motor bin ich sehr skeptisch, da ich von den Renault Motoren mehr schlechtes als Gutes gehört habe.

Aufgrund der (zu) geringen Verkaufszahlen hat Nissan wohl derzeit eine starke Rabattaktion laufen. Sollen bis zu 7000 EUR Rabatt drinne sein im Gegensatz zum Listenpreis.

Wir finden das Auto übrigens so wie die meisten hier. Erstmal ein großes Häääää :confused: ... Was'n das für'n Dingen.

Dann aber doch nicht so schlecht. Eben anders, und das gefällt uns (ich fahre den Honda Accord Kombi Diesel in der Version von 2005, also (wie einige sagen) in der Leichenwagen-Version. Eben anders und auch nicht so oft auf deutschen Straßen zu sehen.

Grüße

Schmudi

Zitat:

Original geschrieben von Schmudi

Hallo,

seit dem ketzten Beitrag sind ja einige Monate vergangen.

Meine Lebensgefährtin und ich haben uns das Auto heute mal live angsehen und eine Tageszulassung zum absoluten Topp-Preis angeboten bekommen.

Daher nun die Frage erneut: Fährt von Euch schon jemand den Cube? Gibt es schon erste Erfahrungen? Wie sieht es mit Werkstattkosten aus? Kinderkrankheiten sollten ja nicht mehr vorhanden sein, da der Würfel ja schon länger in Japan läuft. Gerade beim Motor bin ich sehr skeptisch, da ich von den Renault Motoren mehr schlechtes als Gutes gehört habe.

Aufgrund der (zu) geringen Verkaufszahlen hat Nissan wohl derzeit eine starke Rabattaktion laufen. Sollen bis zu 7000 EUR Rabatt drinne sein im Gegensatz zum Listenpreis.

Wir finden das Auto übrigens so wie die meisten hier. Erstmal ein großes Häääää :confused: ... Was'n das für'n Dingen.

Dann aber doch nicht so schlecht. Eben anders, und das gefällt uns (ich fahre den Honda Accord Kombi Diesel in der Version von 2005, also (wie einige sagen) in der Leichenwagen-Version. Eben anders und auch nicht so oft auf deutschen Straßen zu sehen.

Grüße

Schmudi

Arbeite beim Nissanhändler und nehme den Cube gerne mal mit,sooft ich es einrichten kann! Alleine das Raumgefühl ist schon fantastisch! Fahrt mal zum Nissanhändler und dreht mal ne Runde. Ich befürchte aber, die Deutschen sind noch nicht soweit! Obwohl die Kohlenkiste Vivaro zurecht eingestampft wurde ! Der vor vor vor Sharan war ja auch der Nissan Prärie nur seiner Zeit vorraus

Themenstarteram 12. Oktober 2010 um 13:15

Ich glaube, Nissan Deutschland hat bei dem Auto eh nicht mit hohen Verkaufszahlen gerechnet, würde mich auf jedenfall wunder. Der Daihatsu Materia - der ja ungefähr auf die gleiche Käuferschaft abzielt - wird / wurde ja auch schon vom Markt genommen...

Wir sind schon Probe gefahren. Raumgefühl ist wirklich wie ein "fahrendes Wohnzimmer". Motor ist nicht so besonders, da viel zu hoher Verbrauch (auf der BAB schon logisch, aufgrund der Bauform, cw Wert halt auch wie ein Wohnzimmer :D).

Wenn alles klappt, dann werden wir uns das coole Teil zulegen. 7200 EUR unter Listenpreis ist schon was. Und das mit Rundumsorglospaket (Voll Ausstattung mit allen Extras).

Gruß Schmudi

Nachdem ich den Cube schon lange verfolge, bin ich froh, dass es ihn auch in Deutschland gibt. Die Probefahrt hat ein Grinsen ins Gesicht gezeichnet - der Wagen "entschleunigt" ungemein und macht Riesenspaß. Das Raumgefühl ist klasse, der Kofferraum nicht der praktischste, aber trotzdem ein Auto zum Lieben.

Ich bekomme meinen am 4.12.2010 als Tageszulassung in Darmstadt (7.000,00 EUR unter Liste bei Vollausstattung).

In Bitterchocolate-Metallic - da muss ich aufpassen, dass ich nicht dran schlecke... :-)

Zitat:

Original geschrieben von SpaceStarCKBerlin

Nachdem ich den Cube schon lange verfolge, bin ich froh, dass es ihn auch in Deutschland gibt. Die Probefahrt hat ein Grinsen ins Gesicht gezeichnet - der Wagen "entschleunigt" ungemein und macht Riesenspaß. Das Raumgefühl ist klasse, der Kofferraum nicht der praktischste, aber trotzdem ein Auto zum Lieben.

Ich bekomme meinen am 4.12.2010 als Tageszulassung in Darmstadt (7.000,00 EUR unter Liste bei Vollausstattung).

In Bitterchocolate-Metallic - da muss ich aufpassen, dass ich nicht dran schlecke... :-)

Gratuliere ;)

Entgegen vieler Meinungen gefällt mir der Cube auch sehr!! Aufgrund meiner familiären Verhältnissen hab ich mich aber für was praktischeres entschieden ;)

Viel Spass damit...

Hey, danke... Der NV200 ist doch auch nicht schlecht... ich bin eine Zeitlang den Serena gefahren... praktisch und viel Platz!

Kurzes update:

Es hat alles geklappt. Meine Lebensgefährting fährt nun seit einiger Zeit den "Würfel". Immer wieder erstaunte Gesichter und Zeigefinger und :confused: am Straßenrand. Das macht Spass.

Der Würfel hat nun ca. 2500 km runter ist im Verbrauch etwa 1l / 10km runter gekommen. Trotzdem noch viel zu viel für ein modernes Auto (8,5 ... 9,0 Liter/100 km bei 130 km/h auf der BAB). Aber es macht viel Spass den "kleinen" zu fahren.

Wie ist es eigentlich mit dem NAvi?

Das wird ja per SD-Karte "gespeist". Wer steckt eigentlich dahinter. Von der Sprachführung würde ichsagen, dass es ein Becker ist. Vielleicht kann ja unser Nissan-Mitarbeiter dazu etwas sagen.

Wir sind sehr sehr zufrieden mit dem Auto. Kann ich aufjedenfall empfehlen.

Gruß Schmudi

Das Connect-System stammt ursprünglich aus dem VW Konzern.

Ich finde den Cube ja auch auf positive Art ausgefallen, der Innenruam ist an sich auch recht nett (Materialien köntnten etwas hochwertiger sein), mit der Sitzposition und der Knubbelfront man fühlt sich fast ein bisschen wie in einem kleinen LKW, nur die Sitze finde ich etwas arg weich gepolstert. Ein Diesel-Motor würde den Verklauszahlen vielelicht auch gut tun - ich denke als Benziner kommt er hauptsächlich für gemütliche Wenigfahrer in Frage.

Themenstarteram 27. Febuar 2011 um 12:52

Zitat:

Original geschrieben von Schmudi

Immer wieder erstaunte Gesichter und Zeigefinger und :confused: am Straßenrand. Das macht Spass.

Das wird wohl auch erstmal so bleiben. ;) Der Cube wird auf dem deutschen Markt immer eine äußerst kleine Rolle spielen und da schauen eben einige etwas blöd, wenn man dann doch mal einen sieht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan Cube - Hat schon jemand bestellt?