ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan 300 ZX, kaufberatung

Nissan 300 ZX, kaufberatung

Themenstarteram 3. August 2008 um 17:38

Hallo,

Wer hat ihn? die sind ja recht selten.

Würde gerne wissen ob die motoren gut sind und auch die 20 jahre im guten zustand wegstecken können.

fahrverhalten, versicherung, und alles drum und dran ;)

Würde mich freuen über beiträge von leuten die ahnung haben, danke ;);)

Hier mal poste ich mal nur so einen, der gefällt mir click

Ähnliche Themen
11 Antworten
Themenstarteram 3. August 2008 um 23:35

offenbar kennt sich niemand aus :mad:

hallo

viele infos zu diesem Fahrzeug findest du auf zx-club.de oder 300zxtt.de .

Meiner Meinung nach kannst für EUR 6'000.- nix halbweg gescheites erwarten.

Und die Anschaffung eines Z32 sind noch die geringsten Kosten, Unterhalt ist ziemlich teuer bei dem Fahrzeug.

Motoren sind sehr standfest sofern Sie gut gewartet werden.

Oftmals hilft schon ein Kompressionstest um nen Motor zu überprüfen.

aber lies dich doch schlau auf obenerwähnten pages.

meiner steht übrigens auch zum verkauf:

klick mich

Gruzz

Themenstarteram 4. August 2008 um 13:04

Zitat:

Original geschrieben von Felgi

hallo

viele infos zu diesem Fahrzeug findest du auf zx-club.de oder 300zxtt.de .

Meiner Meinung nach kannst für EUR 6'000.- nix halbweg gescheites erwarten.

Und die Anschaffung eines Z32 sind noch die geringsten Kosten, Unterhalt ist ziemlich teuer bei dem Fahrzeug.

Motoren sind sehr standfest sofern Sie gut gewartet werden.

Oftmals hilft schon ein Kompressionstest um nen Motor zu überprüfen.

aber lies dich doch schlau auf obenerwähnten pages.

meiner steht übrigens auch zum verkauf:

klick mich

Gruzz

ist die versicherung auch teuer?

Leider weiss ich nicht wie's bei euch in Deutschland ist mit der Versicherung.

Bin aus der CH, 25 Jahre jung, seit ca 6.5 Jahren Führerschein, zahle für Haftpflicht Vollkasko und Bonusschutz ca. CHF 2'600.-, bei 100% wären es ca. CHF 7'000.-

aber wie gesagt, auf den obenerwähnten Seiten findest auch dazu Infos ;)

Gruzz

Themenstarteram 4. August 2008 um 18:39

habe gerade nen 300 zx probegefahren, einfach der wahnsinn. lederaustattung, gepfelegt, klima, tempomat usw.

6400 eur, bj 91, 168.000km

neu reifen, zahnziemen, frontscheinwerfer, kupplung, bremsen

frau ist mit dem ding 13 jahre lang gefahren.

Ist der preis fair?

kann mir jemand welche euronorm der wagen kriegt, mein bruder meinte euro 2, und wird 500 euro steuern kosten :confused:

Themenstarteram 4. August 2008 um 18:42

noch ne wichtige frage, wie oft wird ein 300zx verkauft? würde gerne noch 3 monate lang bisschen sparen um mir kein geld borgen zu müssen, leider ist sind die ja recht inviduell, mal automatik, mal rechtslenker...

also wie gesagt dringend erst schlaulesen über das Fahrzeug.

Motor Kompressionstest ausführen lassen, optimal sind 12.8 Bar, 10.0 Bar sind Verschleissgrenze, und der Unterschied vom stärksten zum schwächsten Zylinder sollte nicht mehr als 1.0 Bar sein.

Turbos testen:

im Stand den Leerlauf einlegen und 1-2 Min. bei 2000 U/Min. drehen lassen.

Wenn es dann bläulich raucht dann sind die Lader hinüber oder kurz davor.

und noch ein wenig sparen ist eine gute Idee, wie gesagt der Kauf ist noch das kleinste, meistens gibts noch jene Teile zu ersetzen bei den Dingern.

Und Importfahrzeuge würd ich nicht in Betracht ziehen, nimm lieber nen linkslenker 2+2.

Gruss

Themenstarteram 5. August 2008 um 13:07

Zitat:

Original geschrieben von Felgi

also wie gesagt dringend erst schlaulesen über das Fahrzeug.

Motor Kompressionstest ausführen lassen, optimal sind 12.8 Bar, 10.0 Bar sind Verschleissgrenze, und der Unterschied vom stärksten zum schwächsten Zylinder sollte nicht mehr als 1.0 Bar sein.

Turbos testen:

im Stand den Leerlauf einlegen und 1-2 Min. bei 2000 U/Min. drehen lassen.

Wenn es dann bläulich raucht dann sind die Lader hinüber oder kurz davor.

und noch ein wenig sparen ist eine gute Idee, wie gesagt der Kauf ist noch das kleinste, meistens gibts noch jene Teile zu ersetzen bei den Dingern.

Und Importfahrzeuge würd ich nicht in Betracht ziehen, nimm lieber nen linkslenker 2+2.

Gruss

hm danke, wie teuer ist der motor kompressionstest und wo kann man den machen lassen?

sollte eigentlich jede erdenkliche garage machen können, ist ja ne kleinigkeit. hab mal CHF 180 bezahlt dafür bei einer Nissan Vertretung. sind etwas mehr als 100 EUR, lohnt sich auf jedenfall. sollten obenerwähnte Werte nicht erreicht werden dann kannst davon ausgehen dass noch ein paar EUR in den Motor investiert werden müssen. dann können Kolbenringe undicht sein oder etwas an den Ventilführungen.

Falls ne Probefahrt machst auch auf den Öldruck schauen (der 300ZX hat serienmässig eine öldruckanzeige beim Tacho). Bei warmen Motor und 3'000 U/min sind 4.5 Bar sehr gut, 4.0Bar gerade noch ok, 3.5 Bar kurz vor nem Motorschaden. Auch unbedingt fragen ob der Motor schon mal revidiert wurde und ob dabei Übermasskolben montiert wurden.

Es gibt original von Nissan 3 Übermasse, sollte der Motor schon beim 3. übermass sein wird eine weitere Revision schwierig werden.

Leider kann ich hier nicht sämtliche Punkte schreiben, aber die Technik-Bereiche und FAQ's der beiden Seiten geben fast auf jede Frage eine Antwort ;)

Themenstarteram 5. August 2008 um 15:48

Zitat:

Original geschrieben von Felgi

 

sollte eigentlich jede erdenkliche garage machen können, ist ja ne kleinigkeit. hab mal CHF 180 bezahlt dafür bei einer Nissan Vertretung. sind etwas mehr als 100 EUR, lohnt sich auf jedenfall. sollten obenerwähnte Werte nicht erreicht werden dann kannst davon ausgehen dass noch ein paar EUR in den Motor investiert werden müssen. dann können Kolbenringe undicht sein oder etwas an den Ventilführungen.

Falls ne Probefahrt machst auch auf den Öldruck schauen (der 300ZX hat serienmässig eine öldruckanzeige beim Tacho). Bei warmen Motor und 3'000 U/min sind 4.5 Bar sehr gut, 4.0Bar gerade noch ok, 3.5 Bar kurz vor nem Motorschaden. Auch unbedingt fragen ob der Motor schon mal revidiert wurde und ob dabei Übermasskolben montiert wurden.

Es gibt original von Nissan 3 Übermasse, sollte der Motor schon beim 3. übermass sein wird eine weitere Revision schwierig werden.

Leider kann ich hier nicht sämtliche Punkte schreiben, aber die Technik-Bereiche und FAQ's der beiden Seiten geben fast auf jede Frage eine Antwort ;)

okay danke, werde beim kauf sehr darauf achten, mein bruder ist kfz mechatroniker und ist bei jeden autokauf dabei, weisst du ob er das können muss mit dem motor kompressionstest? wenn er auftaucht werd ich pers. fragen, aber das dauert..

ja mit der nötigen Gerätschaft sollte dein Bruder dies können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Nissan 300 ZX, kaufberatung