ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad Führerschein A2 35kW Toleranzgrenze ?

Motorrad Führerschein A2 35kW Toleranzgrenze ?

Moto Guzzi
Themenstarteram 4. Februar 2015 um 20:36

Hallo Motorradfreunde,

ich interessiere mich für eine Moto Guzzi Nevada 2009 als mein erstes größeres Motorrad :). Momentan fahre nur ich einen Honda Pantheon, der zwar für die Stadt ausreicht, aber mit Gepäck schon an mittleren Bergen zu kämpfen hat. :(

Das Problem ist, dass die Guzzi genau 35.5 kW hat, was umgerechnet 48,28 PS entspricht. Mit meinem A2-Führerschein darf ich ja nur 48 PS fahren. Ich habe keine genauen Infos gefunden, ob es da nicht eine Toleranzgrenze gibt von Seiten des TÜV? Schließlich sind 48.28 PS abgerundet ja nur 48 PS. :D

Gruß

m.

Ähnliche Themen
31 Antworten
Themenstarteram 6. Februar 2015 um 12:41

... ja ab 2013 haben die 48PS, sind aber zu teuer für mich, genauso wie die V7, die auch zu klein ist ... :( außerdem will ich letztlich natürlich lieber das Moped Probe fahren, welches ich auch kaufe... kann ja sein, dass man unterwegs komische Geräusche hört ;)

ich bin Aufsteiger von 1B ..mein erstes Moped war eine Yamaha DT80 :D... aber da ich eher zur gemütlichen Fahrer-Fraktion gehöre reichen 48PS für mich.

ich mag halt ein drehmomentstarkes Moped, mit bequemer Sitzposition, was man niedrigtourig schaltfaul fahren kann und welches sich auch bei 80 km auf der Landstraße wohl fühlt und nicht immer automatisch 120 fahren will ;)

klassische Cruiser sind mir aber zu unhandlich und schwer.... lediglich die Honda VT750S ist noch okay, mit 44 PS kann ich die auch fahren, die ist zwar auch nicht leicht aber einigermaßen handlich und die Sitzposition ist wie auf meinem Roller :)

die Kawa W800 ist auch schick aber auch noch zu teuer

 

Hatte ich schon geahnt. Das was du gespart hast beim führerschein holt dich jetzt ein. Meine vn900 hat 50ps... Ich hab aber den direkteinstieg gemacht. 750€ hat mich das gekostet.

Die Honda ist leicht! Das was auf dem Papier steht ist nicht gleich das wud es sich in der Praxis anfühlt... Das wird aber noch kommen. Die Honda hat nur leider nicht viel Drehmoment... Da musste doch scho wieder drehen...

Themenstarteram 11. Februar 2015 um 18:41

also 62 Nm bei 3.250 ist schon okay für mich :cool:... wesentlich mehr als die müden 12 Nm von meinem Roller :mad:

Zitat:

@motobin schrieb am 11. Februar 2015 um 18:41:59 Uhr:

also 62 Nm bei 3.250 ist schon okay für mich :cool:...

das ist das "heimtückische" daran, man gewöhnt sich sehr schnell an Drehmoment und will auch mal mehr ;)

klar ich liebe meine XV und ja gewöhnlich reicht mir deren "Dampf" auf meinen bevorzugten Strecken (kurvige hügelige kleine Landstrassen und Alpenpässe)

aber es macht auch Spaß mal mir der doppelten - dreifachen :D kraft unterwegs zu sein.

Ach ja, vergiss mal bei Chopper-Cruiser das Gewicht, durch deren niedrigem Schwerpunkt spürt man das eh nicht, und es zählen eher Dinge wie "Schräglagenfreiheit" :D

und schau Dir mal die kleinere XV535er an, hat offen 44-46 Pferdchen und die sind ausgewogen.

grüßchen Frank

Themenstarteram 12. Februar 2015 um 19:23

naja ich will ja eigentlich keinen richtigen Chopper/Cruiser sondern so ein Mittelding, etwas handlicher mit halbwegs aufrechter Sitzposition, aber doch recht entspannt, sodass man auch mal längere Strecken ohne Rückenschmerzen fahren kann.... leider wird diese "Lücke" von den Herstellern irgendwie kaum wahrgenommen bzw. niemand interessiert sich dafür außer mir ;)

außer Nevada oder VT750S (die ja auch auch nicht richtig zur Shadow-Familie gehört, sondern eher ein Nachfolger der VRX 400 ist, die es leider bei uns nie gab :( ) habe ich nichts ähnliches auf dem Markt entdeckt... :(

vielleicht noch die neue Vulcan S, bei der man so schön die Fußrasten verstellen kann :cool:.. ist aber leider unerschwinglich für mich

Also gerade die kleinen Shadows und die Viagra sind eher wie Fahrräder zu fahren. Aber vom Drehmoment wirst du nicht allzuviel spüren. Ist ja keins vorhanden. Kein Hubraum = kein Drehmoment.

Ansonsten hat die Vulcan S auch 61PS...

Die neuen VN900 Modelle haben auch nur noch 48PS...

Hattest du schon was geschrieben, was du an Kohle auf der Kante hast??? Welche PLZ ist interessant?

Yamaha XVS 650 Drag Star

LS650 - die ist wirklich billig...

Themenstarteram 13. Februar 2015 um 16:52

bis zum Ende des Jahres hätte ich so ein Budget von 4000.- mit etwas Glück bekäme ich dafür ein VT750S.... falls ich mir früher etwas kaufen würde, müsste ich eh auf etwas günstigeres ausweichen..

so eine (gedrosselte) SevenFifty für 2000 € könnte mir auch gefallen, ist ja mittlerweile auch retro :cool: .. die fährt sich doch auch recht gemütlich oder? ...aber ist sie auch handlich? oder gehört die schon zu den Eisenschweinen ;) wiegt ja auch immerhin 230kg :confused: ich fahre ja hauptsächlich in der Großtadt und mal Landstraße

Fang doch nochmal von vorn an.

Du darfst nur 48PS... Eher "gemütlich", gern ein Cruiser?

-->Die sevenfifty ist ein normales Nacked Bike älteren Baujahrs...

Was heisst ende des Jahres? Das Jahr war schon rum :p Oder meist du 2015/2016...? Na dann doch lieber jetzt..

Wieviel Kohle? Deine Postleitzahl?

Dazu nochmal zur Erinnerung. In der Stadt radierst du dir die Reifen gnadenlos mittig runter... Da reichen auch 48PS locker aus...

Einen netten Roller mit Automatik?? Gibts ja auch in groß...

Ne VT wäre schon OK, dann aber bitte mit Kardan!

Es gibt auch die Möglichkeit 3000€ anzuzahlen und dann den Rest auf Raten. Habe ich bei meiner ersten großen Maschine auch gemacht.

Im Moment sind die Preise bei der Honda NC700 (das neue Modell ist die NC750) im Keller. 5000€ NEU. Einspritzung und ABS inklu.

...plus geniales Staufach und durchweg positive Kritiken von Presse und Besitzern.

Grüße, Martin

Hallo,

http://suchen.mobile.de/.../204799165.html?...

 

auch meine uneingeschränkte Empfehlung,

wenn ich nicht gleich Cruiser wollte,

und eigentlich nur dafür den Lappen gemacht habe,

auch meine erste Wahl als Einsteigermopped.

Da kann man eigentlich nichts falsch machen.

Grüße

Frank

Und zuwas der link? Da kauf ich lieber ne komplett neue...

Zitat:

@Papstpower schrieb am 14. Februar 2015 um 17:43:18 Uhr:

Und zuwas der link? Da kauf ich lieber ne komplett neue...

Oh entschuldige

Themenstarteram 14. Februar 2015 um 18:19

ich glaube bei der NC700 bekomme ich Probleme mit dem Kniewinkel, der darf nicht zu spitz sein so mind. 80 Grad sollten es schon sein.... aber Probe fahren kann ich ja mal ;)

die CTX 700 wäre schon eher nach meinem Geschmack aber auch noch zu teuer oder ich warte bis übernächstes Jahr :(

von den Rollern gefällt mir nur der X-Max 400 ..gibt aber noch keine Gebrauchten auf dem Markt ..vielleicht aber zum Jahresende :)

Wenn Dir die NC700S zu niedrig ist, guck doch mal nach der NC700X

Zitat:

@Papstpower schrieb am 14. Februar 2015 um 17:43:18 Uhr:

Und zuwas der link? Da kauf ich lieber ne komplett neue...

Ist doch ein Vorführer mit erstem Kundendienst. Passt doch?

Grüße, Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad Führerschein A2 35kW Toleranzgrenze ?