ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Mein Besuch bei Fahrzeugtechnik Hetzel

Mein Besuch bei Fahrzeugtechnik Hetzel

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 30. Juli 2020 um 23:48

Gestern wollte ich um 16:00 Uhr eigentlich nur kurz in

die "Anstalt" (Auto Anft). Zum Kaffeetrinken, dachte ich.

Die beiden defekten Drehmomentwandler, die dort lagen,

bemerkte ich zuerst nicht. 1x R107, 1x W126

Ein Telephongespräch mit der Fa. Hetzel änderte dies

aber sehr schnell: "Wenn ihr es schafft, die Wandler Morgen

um 8:00 Uhr herzubringen, sind Die Mittags fertig"...:p

Da danach alle Anwesenden in meine Richtung schauten

und Jon der Lehrling (3.Lehrjahr) mich dorthin begleiten wollte,

wurde die Abreise auf Heute 4:00 Morgens vereinbart.

Es sind immerhin 350Km pro Fahrt.

Kurzum,

Ankunft in Ubstadt-Weiher 7:40 Uhr.

Reparaturzeit für beide Wandler ca. 3 Stunden... ;)

Es gab eine Corona angemessene Führung für uns. :cool:

Abreise zurück nach Bochum 11:00 Uhr.

Ankunft in BO 15:00 Uhr.

https://www.youtube.com/watch?v=eHJpNWkhuik

Der link gibt einen Eindruck wie hier gearbeitet wird,

ich war selbst dort und kann nur sagen:"Schaut ihn euch an"...

liebe Grüße, mike. :)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 30. Juli 2020 um 23:48

Gestern wollte ich um 16:00 Uhr eigentlich nur kurz in

die "Anstalt" (Auto Anft). Zum Kaffeetrinken, dachte ich.

Die beiden defekten Drehmomentwandler, die dort lagen,

bemerkte ich zuerst nicht. 1x R107, 1x W126

Ein Telephongespräch mit der Fa. Hetzel änderte dies

aber sehr schnell: "Wenn ihr es schafft, die Wandler Morgen

um 8:00 Uhr herzubringen, sind Die Mittags fertig"...:p

Da danach alle Anwesenden in meine Richtung schauten

und Jon der Lehrling (3.Lehrjahr) mich dorthin begleiten wollte,

wurde die Abreise auf Heute 4:00 Morgens vereinbart.

Es sind immerhin 350Km pro Fahrt.

Kurzum,

Ankunft in Ubstadt-Weiher 7:40 Uhr.

Reparaturzeit für beide Wandler ca. 3 Stunden... ;)

Es gab eine Corona angemessene Führung für uns. :cool:

Abreise zurück nach Bochum 11:00 Uhr.

Ankunft in BO 15:00 Uhr.

https://www.youtube.com/watch?v=eHJpNWkhuik

Der link gibt einen Eindruck wie hier gearbeitet wird,

ich war selbst dort und kann nur sagen:"Schaut ihn euch an"...

liebe Grüße, mike. :)

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Was soll denn das??????????????

Verstehe nur Bahnhof ?!?!?

Hi tetam hi kom

ihr seid mehr als 5 Jahre dabei und kennt Mike nicht

dann versteh ich euch beide nicht

Grüße waltgey

Ich ahne.....

Themenstarteram 31. Juli 2020 um 13:05

Hallo Tetam78 & comcicomca,

ich sehe meinen Fehler ein. :rolleyes:

Ich war (bin) begeistert, das es auch Heute noch möglich ist

innerhalb von 24 Stunden Ersatzteile für Autos zu bekommen,

welche über 30 Jahre alt sind. Meine Schuld, Sorry.

Unsere Kisten sind erst 20 Jahre alt und man bekommt schließlich

noch alles völlig Problemlos hinterhergeschmissen... :cool:

Die Automatik-Getriebe laufen unauffällig (4.441 Treffer mit SuFu),

da ist der Hinweis auf einen Fachbetrieb wenig hilfreich, das

hätte ich auch selbst überlegen können, tut mir echt leid...:rolleyes:

Da ich ein Fan von db-fuchs bin, versuch ich's einmal wie Er zu sagen:

"Kauft nicht bei Scheiße.de, sondern fahrt zu einem Fachbetrieb"...

Eine Erfahrung, die comcicomca soeben gemacht hat (Rubbeln beim Beschleunigen),

.....und ich hoffe dies hat er mit: "Ich ahne"..... auch gemeint. ;)

Grüße, mike. :)

Themenstarteram 31. Juli 2020 um 13:19

@waltgey,

Du hättest ruhig sagen können: "...und kennt den verrückten mike nicht..."

Solange es aber von mir keine Beiträge wie etwa Diesen gibt:

"Meine Karre läuft nicht mehr, brauche DRINGEND Hilfe, darf nichts kosten",

kann ich damit prima leben... ;)

liebe Grüße, mike. :)

Themenstarteram 3. August 2020 um 20:02

Wen nicht interessiert wie ein Drehmomentwandler funktioniert,

der kann hier klicken, für die Anderen ist der link unten gedacht... ;)

https://www.youtube.com/watch?v=97EKbN1ZXrs

Das hier auch die Wandlerüberbrückung erklärt wird, macht

das Video für mich noch interessanter als es eh' schon war...

Gruß, mike. :)

Danke für den Hinweiß .

Die Probleme mit unserem generalüberholten aus Waltrop bekommen wir nicht in den Griff .

Und da wir dort nur schlechte Erfahrungen gemacht haben , versuchen wir es mal an dieser Stelle .;)

Themenstarteram 16. März 2021 um 23:26

PN mir mal Deine Festnetz-Nummer.

mike. :)

Ich könnte noch HERRMANNS empfehlen die machen nur MB...

Zitat:

@Z9Z schrieb am 17. März 2021 um 14:34:19 Uhr:

Ich könnte noch HERRMANNS empfehlen die machen nur MB...

Richtig, die Firma HERRMANNS ist Vertragspartner von MB, dort wurde auch mein Getriebe im Auftrag der MB-Niederlassung generalüberholt.

Themenstarteram 17. März 2021 um 15:14

Cool,

verratet ihr mir die Preise der Wandlerinstandsetzung dort... :confused:

In Sinzheim wurde ~ 220,- pro Wandler berechnet. :cool:

Gruß, mike. :)

P.S. Ich bin im Übrigen weder Verwandt noch Verschwägert, ...mit Niemandem... :)

Für einen Wandler im Austausch musst du mit ca. 560€ rechnen (an Privat) - finde ich nicht teuer wenn man bedenkt das alles neu ist - außer dem Gehäuse.

Bei sonstige Reparaturen - Preis auf Anfrage.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Mein Besuch bei Fahrzeugtechnik Hetzel