ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. LIberty 50 Iget Sport entdrosseln wie?

LIberty 50 Iget Sport entdrosseln wie?

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 20:13

Hallo,

Ich Möchte meinen Liberty 50 Entdrosseln.

BJ 2018

Es gibt die InjTronic von Malossi.

Aber warum ist der Variodeckel mit einer Spezialschraube verschraubt? Ist dieser auch mechanisch

gedrosselt?

Derzeit fährt das ding laut Tacho ca 52 kmh...

Ähnliche Themen
45 Antworten
am 5. Juli 2020 um 16:34

Habe ich auch schon überlegt...:cool:

Aber nee, lass mal...

Ist eben so!

Aber wer sagt, dass in einem 45ccm Roller eine 45er Ecu eingebaut werden muß?

Nochmal...nur der Drosselring von Serie (glaube es war...) 3,2mm drosselt auf 46-48 auf Tacho ab.

Ich habe selber mit der Sym Werkstatt einige versuche unternommen...und mit geschraubt.

Mit Serie 5,9g wurde auch bei weniger Gramm nix in der Beschleunigung schneller.

Auch nicht mit einer Polini Vario samt stärkerer Feder. Die Beschleunigung wurde nur runder.

Drosselring auf 2mm ruckelte bei 55 km/h...

Sensorkabel durchgeknipst, 58 ohne ruckeln. Drossel ganz raus, 65 km/h.

Hatte mich dann für 2,5 mm oder so ähnlich entschieden. 54 auf Tacho!

Der Mio Motor wäre der bessere. Mit dem kann man etwas bessere Beschleunigung rausholen. Mask, Fiddle, Symphony und andere haben aber den "blöden" Motor...reicht aber zum fahren.

Tante Edit

Ja, der 2018er hatte Euro 4! auch da kann man tricksen...

Bei Sym war bis Baujahr 2017 Euro 3, ab Modelljahr 2018 Euro 4

Die neue Fiddle 3 125er steht nun schon mit Euro 5 da.

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:27:51 Uhr:

Zitat:

@wasili19 schrieb am 4. Juli 2020 um 20:13:12 Uhr:

Ich Möchte meinen Liberty 50 Entdrosseln.

Was soll er denn anschließend für eine Zulassung bekommen?

:rolleyes::rolleyes:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 5. Juli 2020 um 16:37:06 Uhr:

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:27:51 Uhr:

Was soll er denn anschließend für eine Zulassung bekommen?

:rolleyes::rolleyes:

Daß es nicht beim Versicherungskennzeichen bleiben kann, sollte dem TE schon klar sein.

am 5. Juli 2020 um 16:41

Der hat bestimmt auch ein großes Privat-Gelände...

Vielleicht erläutert uns der TE ja noch die Rahmenbedingungen seines Vorhabens - dann brauchen wir hier nicht weiter zu spekulieren. ;)

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:39:15 Uhr:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 5. Juli 2020 um 16:37:06 Uhr:

 

:rolleyes::rolleyes:

Daß es nicht beim Versicherungskennzeichen bleiben kann, sollte dem TE schon klar sein.

Und dir dürfte klar sein das es alle wissen und trotzdem keiner macht.

Themenstarteram 5. Juli 2020 um 16:47

Was los hier.

Alles gut. Also warum ist denn nun eine Sonderschraube verbaut?

Ja ist Euro 4

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:39:15 Uhr:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 5. Juli 2020 um 16:37:06 Uhr:

 

:rolleyes::rolleyes:

Daß es nicht beim Versicherungskennzeichen bleiben kann, sollte dem TE schon klar sein.

Das es nur beim normalen Versicherungskennzeichen bleiben kann, sollte dir schon klar sein.

Es gibt keine Alternative dazu. Und bitte Drahkke, komm jetzt wieder nicht der örtlichen Prüforganisation und einem abnahmefähigen Setup. In Euro4-Zeiten kann man aus einem Kleinkraftrad kein Leichtkraftrad mehr machen. Außerdem ist das sowieso nicht gefragt und sicher auch nicht gewollt. Auch wenn dies illegal ist sollte man an der Lebenswirklichkeit nicht vorbeigehen. Der größte Teil der im Verkehr befindlichen 50er ist entdrosselt. Daran ändert auch keine Rechtslage etwas.

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:43:54 Uhr:

Vielleicht erläutert uns der TE ja noch die Rahmenbedingungen seines Vorhabens - dann brauchen wir hier nicht weiter zu spekulieren. ;)

Was willst denn da spekulieren,er will sein Fahrzeug entdrosseln und nichts anderes.:p

am 5. Juli 2020 um 16:50

Zitat:

@wasili19 schrieb am 5. Juli 2020 um 16:47:24 Uhr:

Alles gut. Also warum ist denn nun eine Sonderschraube verbaut?

Weil man(n) nicht einfach so dran rum schrauben soll...;)

Zitat:

@kranenburger schrieb am 5. Juli 2020 um 16:49:06 Uhr:

Was willst denn da spekulieren...

Es wurde bereits die Vermutung geäußert, daß er über ein großes Privatgelände verfügt, auf dem der das Fahrzeug bewegen kann.

Zitat:

@wasili19 schrieb am 5. Juli 2020 um 16:47:24 Uhr:

Also warum ist denn nun eine Sonderschraube verbaut?

Ja ist Euro 4

Na also, dachte ich es mir doch.

Das ist sicher keine Sonderschraube, sondern irgend so eine Torxschraube. Auch dies ist eine Maßnahme dem normalen Schrauber die Manipulationsmöglichkeiten zu erschweren und Bestandteil der Euro4-Zulassung, die bestimmte Vorkehrungen zur Verhinderung von Tuning vorsieht. Da braucht man eben das passende Werkzeug dazu.

am 5. Juli 2020 um 16:52

Zitat:

@Drahkke schrieb am 5. Juli 2020 um 16:50:56 Uhr:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 5. Juli 2020 um 16:49:06 Uhr:

Was willst denn da spekulieren...

Es wurde bereits die Vermutung geäußert, daß er über ein großes Privatgelände verfügt, auf dem der das Fahrzeug bewegen kann.

Ja, von mir...

Ich setze sowas voraus und glaube an das gute im Menschen!

am 5. Juli 2020 um 16:52

Torx ist doch heute in jedem Set mit drin...

Themenstarteram 5. Juli 2020 um 16:53

Und wie ich das hier lese bringt entdrosseln nix weil

Der schon Max läuft?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. LIberty 50 Iget Sport entdrosseln wie?