ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Lexfield

Lexfield

Themenstarteram 7. Februar 2009 um 20:36

Hallo Zusammen!

Bei der Suche nach einem Autoradio bin ich auf die Marke Lexfield

Gestossen!

Kann mir vielleicht jemand was über diese Marke sagen?

Gruß Hombre!

23 Antworten

Ihr seid alle solche Großkotze, das mir einfach schlecht wird, wenn ich eure Beiträge lese...

Ihr habt immer etwas auszusetzen, egal was man hier schreibt ob über Bosch, Lexmark, Sony, oder Royls Roys es wird sofort nieder gemacht.

Alles ist Schrott und alle sind dumm und dämlich, nur Ihr seid obermegaschlau und es gibt nichts, was euch gut genug wäre.

Ich wollte etwas über das Radio von Lexfield schreiben, aber mir ist die Lust danach vergangen, nachdem ich eure Beiträge gelesen habe.

Heiße Luft, sonst gebt ihr nichts von euch.

Eins kann ich an die richten, die wirklich nach Erfahrungsberichten suchen;

Lasst euch nicht von diesen "Allesniedermachern" beeinflussen, bildet euch eure eigene Meinung oder holt euch die von denen, die schon Erfahrungen mit dem Produkt gemacht haben.

dann bild du dir deine meinung auch erst wenn du wirklich gute sachen gehört hast ^^

wow, vorsicht mit solchen beleidigungen! kritik kannst du gerne üben, nur nicht mit auf diese art. drei beiträge und schon gehts so los, dass kann ja heiter werden...

denke daran, dass du hier keinen persönlich kennst und nicht über das hintergrundwissen einiger user hier bescheid weißt. was geschrieben wurde war sicher nicht böse gemeint, sollte dir nur ein ehrliches feedback geben. hier versucht dir niemand(hoffentlich) etwas zu verkaufen, sondern es werden erfahrungen mit produkten unbekannter fernosthersteller zum besten gegeben. welche schlüsse du daraus ziehst ist absolut dir selbst überlassen. aber auch wenn du mit dem produkt glücklich bist(was ich ehrlich für dich hoffe) hast du scheinbar keinen vergleich und kannst somit das produkt nur nach deinen maßstäben bewerten. ich wüsste jetzt nicht, was "großkotzig" daran sein soll, wenn man anstelle des billigproduktes zum einsteigergerät des markenherstellers rät. es gibt viele gründe die dafür sprechen.

je mehr überblick eine person über den markt hat, desto besser kann ein produkt eingeordnet werden. mir ist die gefahr einfach zu groß, dass bei diesen speziellen herstellern ein montagsprodukt dabei ist. geh einfach mal z.b. auf die ifa nach berlin in den bereich der china hallen und schau dich um, dann wirst du vielleicht verstehen, was ich meine.

mfg

Zitat:

Original geschrieben von saab liebhaber

Ihr seid alle solche Großkotze, das mir einfach schlecht wird, wenn ich eure Beiträge lese...

Mässige deinen Ton!

Und lies Dich erst mal hier im Forum ein, bevor Du so unqualifiziert rumpolterst!

Zitat:

Heiße Luft, sonst gebt ihr nichts von euch.

Das kannst Du offensichtlich gar nicht beurteilen...

Ich stimme Saab Liebhaber vollkommen zu, meistens kommen die die alles Niedermachen aus der BMW Riege.

Dieses selbstgefällige alles niedermachen und nichts ausprobieren und alles Schrott nennen.

Ich habe mir ein Lexfield gekauft da ich nicht das teure Pioneer mit Display vor allem wegen den (überflüssigen) IPOD Hauptfunktionen greifen wollte.

Das Bluetooth funktioniert mit meinem N97 ich habe von Handy zu Radio sachen abgespielt, freisprechen funktioniert gut

der Klang ist für die Preisklasse mittelmaß jedoch besser als mein vorgänger Radio.

 

bis 32 GB SD und USB / CD

und für den Preis von 100-130 Euro ink 2 FB Lenkrad und FB. ist es OK

keines falls Schrott.

Gebürstetes schwarzes Aluminium.

soviel von mir.

kingcopy

Jo mei, soll auch Leute geben die mit einem Telefunken, AEG, Tevion oder sonstwas zufrieden sind.:rolleyes:

Dazu raten würd ich aber meiner Lebtag net. Habs selbst 2x probiert.

Außerdem wär, wenn du schon SO von deinem Erwerb überzeugt bist, erstmal interessant:

- Womit vergleichst du (was kennst du in diesem Auto)?

- Wie heißt das Modell?

- Wie lang bist du im Besitz des "edlen Stücks"?

Schwätzer die sich Ihren gekauften Schrott schön reden wollen.

 

http://www.2-0.scienceticker.info/.../fotolia_gaehnen_250.jpg

Moiinnn,

 

und darum kam seit 2 Jahren auch kein Feedback mehr, vom Saabdingensens, zu dem Gerät ;).

 

Gruß

dr *AL*

Hallo habe mir einen dvb-t empfänger von lexfield gekauft gehabt und mus sagen anschließen war sehr einfach und der empfang ist auch auf der autobahn sehr gut jederzeit wieder.

lg

Boris

Zitat:

Original geschrieben von hombre1150

Hallo Zusammen!

Bei der Suche nach einem Autoradio bin ich auf die Marke Lexfield

Gestossen!

Kann mir vielleicht jemand was über diese Marke sagen?

Gruß Hombre!

Deine Antwort