ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. kennt jemand diesen Felgenreiniger? kann ich den verwenden?

kennt jemand diesen Felgenreiniger? kann ich den verwenden?

Themenstarteram 11. April 2010 um 12:12

Hallo,

ich habe hier einen intressanten Felgenreiniger set bekommen und zwar von jemako (Felgenreiniger 500ml, CleanStick Plus 15 cm)

kennt jemand diesen felgenreiniger? Ist der Säurefrei? will nämlich nicht meine schönen felgen damit ruinieren.

Danke

Bild nur die sachen die rechts auf dem bild sind

Beste Antwort im Thema
am 11. April 2010 um 20:04

Zitat:

Original geschrieben von KAX

Verstehe ich trotzdem nicht: du schreibts, du hättest einen interessanten Felgenreiniger bekommen.....

Kennst den aber gar nicht hast keinen Erfahrungsbericht und hast Ihn offensichtlich auch nicht probiert.

Was ist denn daran interessant ? Es gib wirklich gute bekannte Felgenreiniger das spare ich mir doch lieber solche Experimente.

Gruß KAX

Gerade Du gibst hier doch ab und an "Empfehlungen" zu Produkten ab, OHNE davon vorher jemals gehört zu haben.

So wie hier:

http://www.motor-talk.de/.../...stoff-cabrio-scheibe-t2656904.html?...

Katalog auf, "ja, da gibts was von Sonax", raushauen.

Dabei kennst Du das Produkt auch nicht, du hast keinen Erfahrungsbericht dazu und Du hast es nichtmal selber ausprobiert. Katalognummer und fertig.

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten
am 11. April 2010 um 15:43

Zitat:

 

kennt jemand diesen felgenreiniger? Ist der Säurefrei? will nämlich nicht meine schönen felgen damit ruinieren.

Danke

Müsste ja gekennzeichnet sein auf der Flasche. Wenn nicht, lass die Finger davon wech....

KAX

Themenstarteram 11. April 2010 um 17:52

ja hab irgendwo gelesen das es säure und phosphorfrei sein soll. und das man es auch bei chromfelgen verwenden könnte. aber sicher ist sicher deswegen frage ich lieber nach.

am 11. April 2010 um 19:39

Verstehe ich trotzdem nicht: du schreibts, du hättest einen interessanten Felgenreiniger bekommen.....

Kennst den aber gar nicht hast keinen Erfahrungsbericht und hast Ihn offensichtlich auch nicht probiert.

Was ist denn daran interessant ? Es gib wirklich gute bekannte Felgenreiniger das spare ich mir doch lieber solche Experimente.

Gruß KAX

Zitat:

Original geschrieben von KAX

...hast keinen Erfahrungsbericht...

Gruß KAX

Deswegen ist er ja da.

 

@kovalchuk

Ich kann mir nicht vorstellen, daß du damit was kaputtmachen kannst. Probiere ihn aus und berichte hier, dann haben wir einen Erfahrungsbericht.

 

Erkan

am 11. April 2010 um 19:58

Zitat:

Original geschrieben von r-k-i

Zitat:

Original geschrieben von KAX

...hast keinen Erfahrungsbericht...

Gruß KAX

Deswegen ist er ja da.

Das habe ich schon verstanden, aber was ist das Interessante? Oder kannst Du dem Inhalt meiner Fragen nicht folgen ?

Vielleicht der Preis von 1.-€ das wäre wenigstens was......

KAX

am 11. April 2010 um 20:04

Zitat:

Original geschrieben von KAX

Verstehe ich trotzdem nicht: du schreibts, du hättest einen interessanten Felgenreiniger bekommen.....

Kennst den aber gar nicht hast keinen Erfahrungsbericht und hast Ihn offensichtlich auch nicht probiert.

Was ist denn daran interessant ? Es gib wirklich gute bekannte Felgenreiniger das spare ich mir doch lieber solche Experimente.

Gruß KAX

Gerade Du gibst hier doch ab und an "Empfehlungen" zu Produkten ab, OHNE davon vorher jemals gehört zu haben.

So wie hier:

http://www.motor-talk.de/.../...stoff-cabrio-scheibe-t2656904.html?...

Katalog auf, "ja, da gibts was von Sonax", raushauen.

Dabei kennst Du das Produkt auch nicht, du hast keinen Erfahrungsbericht dazu und Du hast es nichtmal selber ausprobiert. Katalognummer und fertig.

Evtl. ist das Interessante, daß es sich um einen unbekannten Felgenreiniger handelt, über den noch nie im Forum diskutiert wurde.

Das Wort "interessant" kann multipel eingesetzt werden und muß keine positive Eigenschaft umschreiben.

 

Interessant daran ist das es von Jemako ist ( Ist so ein Verein wie Tupperware)

Die Mikrofaser Sachen sind Klasse allerdings finde ich sie zu teuer. Denen ihre Felgenburste bzw. Mikrofaser ist sehr gut.

Auch ein wenig kompliziert an diese Sachen ranzukommen, der Vertrieb ist wohl ähnlich wie bei Tupperware.

Hab keine Lust so einen Tupper äh…… Jemako Abend zu machen. :D

Ansonsten bin ich schon Lange von Felgenreinigern weg.

An meine Felgen kommt nur Wasser und Seife, dafür aber sobald Dreck dran ist. :p

LG Michael

am 11. April 2010 um 20:33

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

 

Gerade Du gibst hier doch ab und an "Empfehlungen" zu Produkten ab, OHNE davon vorher jemals gehört zu haben.

So wie hier:

http://www.motor-talk.de/.../...stoff-cabrio-scheibe-t2656904.html?...

Katalog auf, "ja, da gibts was von Sonax", raushauen.

Dabei kennst Du das Produkt auch nicht, du hast keinen Erfahrungsbericht dazu und Du hast es nichtmal selber ausprobiert. Katalognummer und fertig.

Zu fast 99% kenne ich die Produkte zu denen ich was schreibe und wenn ich ein Produkt nicht persönlich kenne aber zu dessen passenden Eigenschaften was sagen kann wo ist dann Dein Problem?

Und ich empfehle nicht immer unbedingt Sonax, Ich empfehle Produkte die ich kenne....... und von denen ich überzeugt bin und das ist, bzw sind sicher mehr Produkte als die meisten von euch kennen.

Wie haben nämlich ein paar mehr Marken im Programm als nur Sonax und auf diese Marken und Produktinformationen, Crossreferenzen und Produkte habe ich jederzeit Zugriff und wenn mal was nicht da ist lass ich mir ein Muster kommen.

Und ganz nebenbei, Werkzeuge, Spezialwerkzeuge und Werkstattausrüstung finde ich X-Mal interessanter.

Gruß KAX

P.S. und ganz nebenbei habe ich noch kein einziges Produkt irgendeiner Marke zerrissen, sowie das hier gern bei dem "Baumarkt Produkt" Sonax gemacht wird, obwohl man auf nachfrage merkt, das man das Produkt gar nicht kennt und eins ist mal sicher:

Würden Mequires, Dodo und wie sie alle heißen, in den Baumärkten gelistet werden, und dürften dort Ihre Regale füllen, würden die deutschen "Importeure" die Champagnerkorken knallen lassen.

Leider fehlt es an deutschen Beschreibungen, Sicherheitsdatenlättern etc.pp ohne die in D nichts geht und das ist auch richtig so.

Das deutsche Produkthaftungsgesetz ist nämlich knallhart und kein Großhändler oder Baumarktkette legt sich solche Eier ins Nest.

Zitat:

Original geschrieben von Audi Miky

Ansonsten bin ich schon Lange von Felgenreinigern weg.

An meine Felgen kommt nur Wasser und Seife, dafür aber sobald Dreck dran ist. :p

LG Michael

Das ist wohl mit Abstand die beste Methode. Genauso mach ich es auch (ohne Seife ;))

Erkan

Ich frage mich, warum der TE nicht einfach mal Google nach Jemako befragt hat.

Auf der Jemako Homepage hätte er dann diese Produktbeschreibung gefunden:

Zitat:

Materialschonend und kraftvoll: Der neutrale Felgenreiniger ist für alle Chrom-, Stahl-, Leichtmetall- und Speichenfelgen geeignet. Er haftet an der Oberfläche, „unterwandert“ den Schmutz und löst ihn selbsttätig. So können Bremsstaub, Öl- und Gummirückstände oder Straßenschmutz mühelos entfernt werden.

Gut, andere seine Hausaufgaben machen zu lassen ist natürlich einfacher…

Grüsse

Norske

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. kennt jemand diesen Felgenreiniger? kann ich den verwenden?