ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Kann Kraftstoff den Motorsound verändern?

Kann Kraftstoff den Motorsound verändern?

Themenstarteram 9. Juli 2007 um 14:55

Naja Frage steht ja oben, jedesmal wenn ich Statt Super mal V-Power tanke kommts mir so vor,als ob sich mein Auto dumpfer anhörer würde?

Kann das sein?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Möglich kann das schon sein. Auf alle Fälle läuft er ruhiger, leiser und geschmeidger sowie gleichmäßiger. Auch der Ventiltrieb läuft akustisch harmonischer. Kann man wunderbar mit einer Körperschall-Meßsonde hören und somit vergleichen.

Zitat:

Naja Frage steht ja oben, jedesmal wenn ich Statt Super mal V-Power tanke kommts mir so vor,als ob sich mein Auto dumpfer anhörer würde?

Ich kann nur den ruhigeren Motorlauf bestätigen, aber bei V-Power Diesel. Ansonsten habe ich keine wirklichen Vorteile bemerkt. Bei den derzeitigen Spritpreisen ist mir der Aufpreis zu normalem Diesel zu teuer um mir den Luxus leisten zu wollen, wenn Diesel wieder auf 1,01 Euro wie zum Jahreswechsel ist gönne ich meinem dagegen wieder mal ne Tankfüllung V-Power, schaden tuts sicher nicht.

MFG

Also das man beim klapperdiesel einen leiseren lauf merkt halt ich für ausgeschlossen :-D

Denke mal die frage bezieht sich auf Benziener und dort ist das so durch den höheren oktanwert .Umgekehrt tankst du benzin statt Super dann läuft er schlechter und lauter meist auch durstiger .

Zitat:

Also das man beim klapperdiesel einen leiseren lauf merkt halt ich für ausgeschlossen :-D

Ist so und gut. Wo willst sonst ruhigeren Motorlauf bemerken, bei einem 6 Zylinder Benziner der eh schon sehr ruhig läuft? Ich hatte einen im A4 und habe einen im meinem Coupe. Ich habe bei meinem 1.9 TDI mit V-Power defintiv keine aussergewöhnlichen Geräusche mehr im Bereich von 130 km/h, die Geräusche sind aber mit normalem Diesel vorhanden. Mich stören die auch nicht, drum tanke ich auch keinen überteuerten Luxussprit. Alles ist daran auch nicht schlecht.

MFG

Also ich habe Ultimate Diesel einmal getestet.... abgesehen vom Geruch, konnte ich keinerlei Unterschied feststellen. Mischt Mann allerdings gute 200ml 2 Taktöl auf eine Tankfüllung, ist das Nageln bereits im kalten Zustand sehr stark reduziert.... mal abgesehen von der Dankbarkeit der Einspritzdüsen ;)

Dragone - auf das 2 Taktöl nun nicht mehr verzichtet :D

Glaube versetzt Berge!

Das der wagem bei zwei piepigen Oktan tatsächlich merklich ruhiger läuft - naja wer so einen feinen Po hat wird sich eh nicht in einen Audi V6 setzten ;) .

Im gasbetrieb mekrt man tatsächlich einen minimal ruhigeren Motorlauf - bei 105-110 oktan.

Das sich der auspuffsound ändert halte ich für ein gerücht.

Ich würde eigebtlich jedem raten auf die luxuspulle zu verzichten - aber soll halt jeder machen wie er will.

Ich musste schon ein paar km mit V Power bzw. Ultimate fahren ( Gibt es noch andere BAB Tankstellen) und habe keinen Unterschied feststellen können.

Gruß

BB

Das liegt daran das der PM wahrscheinlich noch keinen Klopfsensor hat was heisen soll jede Oktanzahlveränderung kommt voll an. Damit ist es logisch das er ruhiger läuft( Mehr Oktan=spätere verbrennung). Bie neueren Motoren regelt das der Klopfsensor.

Was ist PM?

Der S4 ( 2,7T Biturbo) hat definitiv einen Klopfsensor. Er ist auch ausgelegt auf Super 98.

Bei der ganzen diskussion ist sehr viel gut gemachtes marketing dabei. Die 2 Oktan mehr ( und meist ist es eh nur ein Oktan mehr, da im mittel super 98 ca 99 Oktan hat) machen keinen shr großen unterschied.

Gruß

BB

Zitat:

Original geschrieben von Black Biturbo

Was ist PM?

der motorkennbuchstabe des audis von audi90typ89 ;)

Themenstarteram 12. Juli 2007 um 12:04

Zitat:

der motorkennbuchstabe des audis von audi90typ89

Nö,der ist PS :D

Hmm,ja ich hab mich nämlich auch gefragt,ob das nur Wunschdenken ist.Zusagen wäre vllt. noch das ich ne Fox Komplettanalge drunter habe.

sollte aber der kennbuchstabe gemeint worden sein

Themenstarteram 12. Juli 2007 um 13:46

Da stimm ich wiederum zu :-D

Ich hab mir überlegt,ich tank jetzt mal wieder Super und mach mal en Soundfile.

So wirklich vorstellen kann ich mirs wirklich nicht.

Aber besser vertragen tut er das V-Power auf jedenfall.

Zitat:

Original geschrieben von audi90typ89

So wirklich vorstellen kann ich mirs wirklich nicht.

Aber besser vertragen tut er das V-Power auf jedenfall.

nur dein geldbeutel nimmts dir übel ;)

Themenstarteram 12. Juli 2007 um 14:30

Mein Geldbeutel nimmt mir den Audi allgemein übel. Was ich in die Karre schon Geld gesteckt hab. Naja...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Kann Kraftstoff den Motorsound verändern?