ForumFeuerwehr & Rettungsdienst
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Feuerwehr & Rettungsdienst
  5. Ist es über rot gefahren ?

Ist es über rot gefahren ?

Themenstarteram 4. April 2018 um 17:10

Hallo. Eben unübersichtliche Situation.

Ich stand auf der Spur vor der vorletzten Ampel vor der Einfahrt A100 Beusselstraße. Es war grün. Bin über die Ampel gefahren aber kurz auf oder etwas nach dem Fußgängerüberweg stehen geblieben weil die Situation plötzlich dies erforderte.

Polizei Auto stand auf dem Bürgersteig auf der linken Seite also hat dies beobachte(t)n können. Nach mir war die Ampel vermutlich auf rot und als ich weiter fahren konnte, bin ich auch weiter gefahren. die Ampel hinter mir habe ich aber nicht mehr gesehen. Sie war vermutlich rot weil die Autos hinter mir nicht mit fuhren. Als ich vor der letzten Ampel stand habe ich die Polizisten bemerkt und haben was aufgeschrieben und über Funk geredet.....Jetzt die Frage: Bin ich über rot gefahren ? Ist das so eine allgemeine Strasenverkehrs Beobachtung der Polizei? Und falls doch rot, was kann ich tun?

Mit ist bewusst dass man stehen bleibt wenn man nicht weiter fährt. Diese Situation hätte ich aber nicht erahnen können dass ich dort stehen bleiben musste.

21 Antworten

Zitat:

@Apfelminze schrieb am 4. April 2018 um 17:10:11 Uhr:

 

Es war grün. Bin über die Ampel gefahren aber kurz auf oder etwas nach dem Fußgängerüberweg stehen geblieben weil die Situation plötzlich dies erforderte.

Polizei Auto stand auf dem Bürgersteig auf der linken Seite also hat dies beobachte(t)n können. Nach mir war die Ampel vermutlich auf rot und als ich weiter fahren konnte, bin ich auch weiter gefahren. die Ampel hinter mir habe ich aber nicht mehr gesehen. Sie war vermutlich rot weil die Autos hinter mir nicht mit fuhren. Als ich vor der letzten Ampel stand habe ich die Polizisten bemerkt und haben was aufgeschrieben und über Funk geredet.....Jetzt die Frage: Bin ich über rot gefahren ?

MAn. nicht.

Zitat:

Ist das so eine allgemeine Strasenverkehrs Beobachtung der Polizei?

Hättest du die Beamten fragen müssen. Hier weiß das wohl niemand so genau.

Zitat:

Und falls doch rot, was kann ich tun?

Abwarten und Tee trinken.

Zitat:

Mit ist bewusst dass man stehen bleibt wenn man nicht weiter fährt. Diese Situation hätte ich aber nicht erahnen können dass ich dort stehen bleiben musste.

Oh jeh, was für ein Drama.

Themenstarteram 4. April 2018 um 17:19

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:17:05 Uhr:

Zitat:

@Apfelminze schrieb am 4. April 2018 um 17:10:11 Uhr:

 

Es war grün. Bin über die Ampel gefahren aber kurz auf oder etwas nach dem Fußgängerüberweg stehen geblieben weil die Situation plötzlich dies erforderte.

Polizei Auto stand auf dem Bürgersteig auf der linken Seite also hat dies beobachte(t)n können. Nach mir war die Ampel vermutlich auf rot und als ich weiter fahren konnte, bin ich auch weiter gefahren. die Ampel hinter mir habe ich aber nicht mehr gesehen. Sie war vermutlich rot weil die Autos hinter mir nicht mit fuhren. Als ich vor der letzten Ampel stand habe ich die Polizisten bemerkt und haben was aufgeschrieben und über Funk geredet.....Jetzt die Frage: Bin ich über rot gefahren ?

MAn. nicht.

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:17:05 Uhr:

Zitat:

Ist das so eine allgemeine Strasenverkehrs Beobachtung der Polizei?

Hättest du die Beamten fragen müssen. Hier weiß das wohl niemand so genau.

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:17:05 Uhr:

Zitat:

Und falls doch rot, was kann ich tun?

Abwarten und Tee trinken.

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:17:05 Uhr:

Zitat:

Mit ist bewusst dass man stehen bleibt wenn man nicht weiter fährt. Diese Situation hätte ich aber nicht erahnen können dass ich dort stehen bleiben musste.

Oh jeh, was für ein Drama.

Verstehe jetzt nicht. Eigentlich über rot ist das doch nicht. Fragen war unmöglich.

Was verstehst du nicht?

Themenstarteram 4. April 2018 um 17:27

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:24:29 Uhr:

Was verstehst du nicht?

Deine Antwort. Das war nicht über rot gefahren oder ?

Meiner Ansicht nach, liegt kein Rotlichtverstoß vor. Das Einfahren in den Kreuzungsbereich ist entscheidend.

Themenstarteram 4. April 2018 um 17:38

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 4. April 2018 um 17:35:08 Uhr:

Meiner Ansicht nach, liegt kein Rotlichtverstoß vor. Das Einfahren in den Kreuzungsbereich ist entscheidend.

War halb auf der Kreuzung und halb Fußgänger überweg. Die Ampel hinter mir habe ich nicht mehr gesehen.

Zitat:

@Apfelminze schrieb am 4. April 2018 um 17:10:11 Uhr:

Und falls doch rot, was kann ich tun?

Was du uns in diesem Zusammenhang noch nicht verraten hast:

Warst du auf einer Einsatzfahrt und hattest du dabei ggf. die Sondersignale in Betrieb?

Themenstarteram 4. April 2018 um 22:33

Zitat:

@Drahkke schrieb am 4. April 2018 um 20:41:20 Uhr:

Zitat:

@Apfelminze schrieb am 4. April 2018 um 17:10:11 Uhr:

Und falls doch rot, was kann ich tun?

Was du uns in diesem Zusammenhang noch nicht verraten hast:

Warst du auf einer Einsatzfahrt und hattest du dabei ggf. die Sondersignale in Betrieb?

Nein normaler PKW privat

Achso.

Da hat es mich wohl irritiert, daß du im "Feuerwehr, Rettungsdienste & sonstige Einsatzfahrzeuge Forum" gepostet hast anstatt im "Verkehr-und-Sicherheit-Forum".

Themenstarteram 5. April 2018 um 2:13

Zitat:

@Drahkke schrieb am 4. April 2018 um 22:36:57 Uhr:

Achso.

Da hat es mich wohl irritiert, daß du im "Feuerwehr, Rettungsdienste & sonstige Einsatzfahrzeuge Forum" gepostet hast anstatt im "Verkehr-und-Sicherheit-Forum".

Hab mich wohl verklickt. Hab das über Handy gemacht da ist es etwas unübersichtlich

Und ist es nun über rot gefahren?

Themenstarteram 7. November 2018 um 17:57

Zitat:

@Terror Devil schrieb am 7. November 2018 um 17:55:25 Uhr:

Und ist es nun über rot gefahren?

Nein. Nichts gekommen

Auch wenn die Ampel zum Zeitpunkt der Überfahrt "grün" angezeigt hat und man direkt nach der Ampel verkehrsbedingt anhalten muß (die Gründe sind völlig belanglos).

Schält die Ampel jetzt auf "rot" und man fährt dennoch weiter, ohne das man die Ampel sieht, ist das ein Rotlichtverstoß.

Auch das Einfahren bei "grün" in einen Kreuzungsbereich bei Stau wird als Rotlichtverstoß geahndet, wenn die Ampel auf "rot" umschält und die Kreuzung nicht frei ist.

Wenn man Bereits in den Kreuzungsbereich, und dazu zählt auch der Fußgängerbereich, eingefahren ist, ist man drin, ob halb oder ganz ist egal. Wer drin ist, hat die Kreuzung zu räumen, egal was die Ampel anzeigt, er ist ein sogenannter Nachzügler.

Deine Antwort