ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Isri Ersatzteile

Isri Ersatzteile

Themenstarteram 18. Juli 2012 um 16:32

Ich suche Ventilblöcke für Isri-Luftsitze.

Es ist ein Drama. Die kleinen Plastik-Schlauchanschlüsse brechen ab wenn man sie nur anschaut. Vielleicht hat jmand einnen heißen Tip wie z.B. ein LKW-Schrottplatz im Raum Hamburg der so etwas hat. Ich kann das auch selbst ausbauen.

Auf dem offizellen Weg läuft man irgendwie gegen Windmühlenflügel.

Würde mich auf jeglichen Hinweis auf irgendwelche Qellen freuen

Gruß

Ähnliche Themen
19 Antworten

Da in jedem LKW entweder ein Grammer oder ein ISRI Sitz verbaut ist gehst du mit dem abgebrochenen Teil einfach zum nächsten Nutzfahrzeughändler und der hat dir das Ersatzteil dann.

Michael du vergisst was sehr wichtiges : Das ganze soll möglichst nix kosten. 

Themenstarteram 18. Juli 2012 um 17:47

Jou, so dachte ich auch mal, is aber nicht!

Hier gibt es alles für alle Sitze: http://www.sitztechnik.com/

Nur ob kostenlos.........glaube ich weniger......

Themenstarteram 18. Juli 2012 um 19:33

ups... ich denke ich muß da etwas richtig stellen.

Isri lehnt jeden direkten Kontakt ab....ok, bin ja auch nur privatperson...

und verweist auf ihre Händler....auch ok

ich habe dann über einen der Händler versucht an meine Ventilblöcke zu kommem.

Das Ergebnis die Ventilblöcke sind einzeln nicht zu bekiommen bzw nicht verfügbar

Das bedeutet mindestens längere Lieferzeiten! Man war auch an einer Bestellung nicht interessiert. Privatperson????

Ich denke bzw hoffe auf einem Schrottplatz kriege ich die Teile schneller

Servicewüste Deutschland halt.

das ist die kurzfassung!!

Um welches Fahrzeug handelt es sich???

Ich denke hier sind genügend hilfsbereite Personen vorhanden die dir die Teile raus suchen können.

Beim Hersteller direkt hast du (auch als Werkstatt) nur ganz selten gute Karten. Wenn du Glück hast gibt es die Teile im freien Handel.

Wenn der Hersteller den Daumen drauf hält eben nur original!!!

 

Also Fahrgestellnummer posten und dir wird geholfen....

 

Gruß

P.S.

Bei einem Atego hab ich (glaube letztes Jahr) noch nichtmal normale Membranzylinder im freien Handel bekommen....

Themenstarteram 19. Juli 2012 um 8:09

Das mit der Fahrgestellnummer funktioniert auch nur wenn die Sitze zur Erstausstattung gehören. Meine Sitze sind aber nachgerüstet.

Ich brauche einen Dreifachblock (Gehäusenr 4.5186) für für/mit drei Wippen zur Rückenlehnen +/- Einstellung und einen Zweifachblock (Gehäusenr 4.5159) für/mit einer Wippe zum hochfahren. Beide Blöcke für den Beifahrersitz. ich glaube aber das ist nicht wichtig.

Gruß

Europart Hamburg

Billstr. 142

Hamburg

040 7891690

hab bis jetzt alles bekommen aber nicht wundern, die teile kosten meist was

Themenstarteram 19. Juli 2012 um 10:29

Die hatte ich schon . Aussage: Zur Zeit nicht verfügbar

Ja die Teilen sind sau teuer und das Kunststoff scheisse bricht gerne und die montage ist auch fummelig. Wir ersetzen meistens wenn der Kunde einverstanden ist , den ganzen Sitz, der kostet beim Winkler nicht viel und danach hat man ruhe. Das Gestell ist ja dann auch immer ausgeschlagen.

Zitat:

Original geschrieben von buechi82

Ja die Teilen sind sau teuer und das Kunststoff scheisse bricht gerne und die montage ist auch fummelig. Wir ersetzen meistens wenn der Kunde einverstanden ist , den ganzen Sitz, der kostet beim Winkler nicht viel und danach hat man ruhe. Das Gestell ist ja dann auch immer ausgeschlagen.

Teiletauscher, bloss nix reparieren!!!

Wegen einem kaputten Ventil für ein paar Euro das in 1 Stunde getauscht ist verkauft ihr einen kompletten Sitz der locker das 10 fache kostet?

 

Zitat:

Original geschrieben von Zoker

Wegen einem kaputten Ventil für ein paar Euro das in 1 Stunde getauscht ist verkauft ihr einen kompletten Sitz der locker das 10 fache kostet?

Du hast vergessen, das Sitzgestell ist dann auch immer ausgeschlagen.

Zitat:

Original geschrieben von Elbsturm

Zitat:

Original geschrieben von Zoker

Wegen einem kaputten Ventil für ein paar Euro das in 1 Stunde getauscht ist verkauft ihr einen kompletten Sitz der locker das 10 fache kostet?

Du hast vergessen, das Sitzgestell ist dann auch immer ausgeschlagen.

Eben, man muss halt den ganzen Sitz genauer anschauen. Ein Baustellenfahrzeug hat den Sitz in 4-5 Jahren durch. Ein Ventil tauschen wir auch aber meistens gehts nicht lange und der kommt wieder. Der Sitz trägt Euch den ganzen Tag über Scheisse und Schlaglöcher, und Ihr werdet auch Dankbar sein wegen den Rückenprobleme.

Deine Antwort
Ähnliche Themen