ForumJuke, Qashqai & X-Trail
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. Infotainment umrüsten

Infotainment umrüsten

Nissan Qashqai J 11
Themenstarteram 20. Juli 2020 um 17:33

Hallo zusammen! Ich habe soeben mit Nissan Österreich telefoniert, mein Connect System, Qashqai Bj. 05-18, wurde zur Verwendung mit Apps eingestellt, ich könne meine Apps am Handy löschen. Funktion mit Handy nur als Freisprecheinrichtung, keine andere Verbindung des Handys möglich. Ist auch so. Meine Frage: ist ein Umrüsten meiner Infotainment Anlage auf die neue, aktuelle Anlage 2020 möglich, machbar, bzw. was kostet so ein Ding? MFG Heinz

8 Antworten

Hi,

dazu müsstest du das Connect austauschen. Du hast bestimmt das Connect 3 mit Speicherkarte. Wenn man auf ein anders System/Gerät geht's, dann würde aber kein Abgleich z.B. der Geschwindigkeit mit dem Navi statt finden und nur noch die Daten von der Kamera angezeigt. Bei vielen braucht man, dann auch einen Adapter für die Lenkradtasten.

MfG

Super-TEC

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 15:40

Ok, Danke! Jetzt habe ich wenigstens einen Ansatzpunkt. LG Heinz

Gern geschehen. Sag mal Bescheid, wie Du Dich dann entschieden hast.

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 21:39

Hallo, war gestern beim Nissan Händler. Mein 2018er Qashqai n-connnecta, so heißt die Ausstattung und das Fahrzeug wirklich, kann nicht mit Nissan Connect verbunden werden, somit auch kein Smartphone. Ausser natürlich Telefonieren uns Freisprechen. Der Umbau auf das 2020er System geht auch nicht, das Infotainment System kostet ausserdem 2800.- !!!!! Also einen Car HiFi Spezialisten gesucht und angerufen. Sein Vorschlag: wenn Technik und Platz es zulassen, ein passendes Android Infotainment, Tab, zusätzlich zu montieren. Also das original belassen, zwecks 360 Grad Kamera usw. und das neue für Android Auto, Radio, Handy verbinden..... Er sieht es sich nächste Woche an, dann weiß ich Bescheid. LG Heinz

Ja, ein Android System ist wohl die beste, günstigste und wohl auch einzige Lösung. Im Qashqai-Forum wird oft das System von Dasaita verwendet. Würde mich da mal reinlesen um unnötige Überraschungen zu vermeiden.

Hallo zusammen,

Ich habe genau das selbe „Problem“

Ich bin auch auf der Suche nach einem kompatiblen System, welches 360 Grad Kamera, Lenkradsteuerung und den Rest natürlich mit erhält.

Hat irgendwer eventuell schon Erfahrung in dem Bereich?

Gruß Mirko

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 18:00

Hallo, mein Problem ist gelöst.

Meine Car Hifi Firma hat mir ein Pioneer SPH-EVO62DAB verbaut. Die linke Lüftungsdüse beim Warnblinker ist verschwunden, dahinter liegt jetzt das Modem, eine Blende deckt das Loch ab, die Halterung für den Bildschirm durch die Blende durchgesteckt. Das Original Radio funktioniert nur mehr für die 360 Grad Kamera sowie als Navi, falls Bedarf..... Alles wurde um gelötet, am Lenkrad bleiben die Schalter Lautstärke und vor-zurück erhalten.

Alles gelötete sowie das Entfernen der Lüftungskanäle links wurde für einen eventuellen Rückbau geplant.

Alle Blenden und Halterungen wurden vor Ort geplant und gefertigt, sechs Stunden durchgehend gearbeitet, alles inklusive 650.- Euro.

Hoffen, ich konnte helfen!!!

LG Heinz

Klingt in diesem Fall etwas nach Einzelanfertigung. Gibt’s eventuell Bilder?

Deine Antwort