ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Ich als Privatperson Probefahr mit roten Kennzeichen? Verkäufer Fahrzeug abgemeldet? was tun?

Ich als Privatperson Probefahr mit roten Kennzeichen? Verkäufer Fahrzeug abgemeldet? was tun?

Themenstarteram 21. Oktober 2015 um 20:47

Der Verkäufer eines PKW hat das Fahrzeug abgemeldet, bekomme ich als Privat rote Kennzeichen? damit ich mit diesen zum Verkäufer fahren kann um eine Probefahrt zu machen oder ist das so nicht möglich?

Nur bei Käufern als Privatperson kaufen wenn das Fahrzeug noch zugelassen ist?

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 30. Juli 2011 um 11:01

Ich habe jetzt einen schoenen Golf 3 gefunden , der mir auch seehr gut gefällt.

Nun habe ich die Person angeschrieben , von wegen besichtigung & Probefahrt..

Er hat gesagt , es ist kein Problem solange ich ein Rotes Kennzeichen für das Auto mitbringe.

Wo bekomme ich so ein kennzeichen her? zum probefahren und gegenfalls zum nach Hause transportieren?

Wie teuer ist sowas?

&&&...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Hier steht alles was Du benötigst:

http://www.strassenverkehrsamt.de/kfz-zulassung-kurzzeitkennzeichen

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von FreakyTobi93

Er hat gesagt , es ist kein Problem solange ich ein Rotes Kennzeichen für das Auto mitbringe.

So aufwändig muß man es nicht gestalten. Ein Kurzzeitkennzeichen reicht für dich als Privatkäufer auch aus.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Zitat:

Original geschrieben von FreakyTobi93

Er hat gesagt , es ist kein Problem solange ich ein Rotes Kennzeichen für das Auto mitbringe.

So aufwändig muß man es nicht gestalten. Ein Kurzzeitkennzeichen reicht für dich als Privatkäufer auch aus.

Kostet aber auch....

Kennst du niemanden, der ein rotes Kennzeichen hat und es dir ausleihen kann? Ist eigentlich immer das Einfachste. Als Alternative natürlich das Kurzzeit-/Überführungskennzeichen, aber 70€ für ne Probefahrt und ggf. ne Überführung sind schon happig finde ich.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

am 30. Juli 2011 um 13:36

Da muss ich mein Vater mal fragen ,da mir zurzeit niemand einfällt

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Wenn dein Vater Autohändler ist, dann hast du doch ideale Voraussetzungen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Habuda

....

 

Kennst du niemanden, der ein rotes Kennzeichen hat und es dir ausleihen kann? Ist eigentlich immer das Einfachste. Als Alternative natürlich das Kurzzeit-/Überführungskennzeichen, aber 70€ für ne Probefahrt und ggf. ne Überführung sind schon happig finde ich.

Rote Kennzeichen werden nur noch an Händler ausgegeben. Eine Ausleihe muss daher auch durch einen Händler erfolgen.

 

O.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

am 30. Juli 2011 um 14:41

Ist er leider nicht , haben aber einige bekannte die in einer werkstatt arbeiten & öfters wagen mit roten nr haben. Evtl koennte ich die mal fragen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Auto ohne Kennzeichen, Probefahren, wie nach hause bekommen?' überführt.]

Der Verkäufer soll Kurzzeitkennzeichen besorgen und wenn er das nicht will dann lass es sein und kauf woanders:

https://www.kreis-kleve.de/.../

Moin,

ich habe hier einen Beitrag entfernt. Dieser entsprach nicht der sonst hier üblichen Art mit Fragen der User umzugehen.

Grüße

Steini

Themenstarteram 21. Oktober 2015 um 21:27

Also doch ich kann also nichts machen, nur der Verkäufer kann welche anfordern, Danke für die Info. Aber eine total beknackte Idee da werden Händler und "Pseudo-" Händler stark bevorzugt...

Es sollte auch rote Schilder für kurze Zeit auch für Privatpersonen geben.

Es gibt Kurzzeitkennzeichen, die erfüllen den Zweck der roten Händler Kennzeichen. Problem dabei ist dass man bereits die Papiere des Fahrzeugs haben muss. Bei einem Verkauf ist nun also der Verkäufer in der Pflicht Probefahrten zu organisieren.

Grüße

Steini

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Ich als Privatperson Probefahr mit roten Kennzeichen? Verkäufer Fahrzeug abgemeldet? was tun?