ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Hab auto fremdstarten lassen nun geht garnicht mehr

Hab auto fremdstarten lassen nun geht garnicht mehr

Mazda 2 (DE)
Themenstarteram 10. Dezember 2022 um 19:50

Sers leute ihr könnt mir vlt. Helfen.

Hab bei meinem Auto mazda 2 Baujahr 2002 kaltstart machen lassen auch ein benziner und es gab etwas funken und bei meiner Batterie ist Säure etwas ausgeloffen und konnte mein Auto trotz net starten.

Also habe ich neue Batterie gekauft eingebaut wollte starten geht nicht an trotz alle lichter funktionieren bremsen etc.

Fazit: auto springt nicht an tacho leuchtet und Zentralverriegelung geht nicht trotz strom da ist ?? Kann mir bitte jmd helfen

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 10. Dezember 2022 um 19:53

Und man kann das Auto nicht auslesen da steht stecker einstecken obwohl es steckt

Wenn bei der Starthilfe funken sprühen ist ein Kabel falsch angeklemmt worden,

insbesondere wenn auch noch Batterieflüssigweit ausgetreten ist.

Es sollten erst einmal alle Sicherungen (dürften einige kaputt sein)

auf defekt überprüft werden, den Sicherungskasten unter der Motorhaube

und auch im Fußraum der Fahrerseite.

Wenn das Steuergerät keine Infos anzeigt könnten durch die Spannungsspitzen im inneren einige Bauteile etwas abbekommen haben.

Die Schlüssel für die Zentralverriegelung müssen wahrscheinlich auch neu angelehnt werden.

Siehe hier.....

https://www.motor-talk.de/.../...el-anlernen-wirrwar-t7377865.html?...

Themenstarteram 11. Dezember 2022 um 2:18

Kann das vlt nicht an Anlasser liegen? Oder an zündschloss?

Themenstarteram 11. Dezember 2022 um 2:18

Sicherungen sind alle gut gewesen

moin, Sicherungen ? Da gibt es die 80 A Hauptsicherung - geschraubt - im Sicherungskasten .

Prüflampe 12 V - Sicherungen prüfen.

Wenn nicht vorhanden - geht Licht - Radio -ZV ?

Blinkt die Wfs Kontrolllampe ?

viel glück

@yunusyildiz Mit welchen mitteln hast du die Sicherungen überprüft?

Multimeter oder welches Gerät?? (Mit Ohmmeter den Widerstand messen)

Wenn du den Schlüssel zum Anlassen des Motors im schloss drehst hörst du dann den Anlasser?

Wenn nicht solltest du auf jeden fall die 80 A Hauptsicherung prüfen lassen,

wenn du es nicht selbst machen kannst.

Die Sicherungen nur durch in Augenscheinname zu prüfen ist nicht erfolgversprechend.

Hatte derjenige welcher dir die Starthilfe gegeben hatte Ahnung

welche Kabel wohin gehören? (scheinbar nicht) :)

Themenstarteram 11. Dezember 2022 um 19:20

Super das ihr alle so schnell antwortet,

Ja er hat etwas ahnung gehabt haben es richtig angeschlossen, radio geht nicht auto springt nicht an und Zentralverriegelung geht nicht und wenn ich schlüssel drehe fährt tacho normal hoch und es leuchtet nur gelber abs leuchte es macht nur einmal Geräusch (tik) wie normal aber danach bis zum anschlag kommt nix werde mal die Sicherung nommal anschauen da ich selber nicht viel ahnung habe muss ich wohl jmden um hilfe bitten.

Themenstarteram 14. Dezember 2022 um 17:09

Sers leute, brauche euer hilfe bei meinem mazda 2 Baujahr 2002 ist der Motor nicht angesprungen trotz Batterie Wechsel also habe ich adac angerufen und in die nächste mazda Händler schleppen lassen.

Dann hat man mich angerufen was da das problem sei hab es geschildert.

Er meinte was meine schmerzgränze wäre bei untersuchung hab dann gesagt mit reparatur bei 500 euro dann hat er mir erwähnt das er nebenher telefonat aufnimmt wollt dabn was dazwischen sagen er meinte also ok und legte auf??? Trotz anrufe gibgen die nemme ran. Hab bis jetzt noch kein anruf bekommen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Mazda zur werkstatt gebracht weil es nicht anspringt' überführt.]

Warum hast du einen neuen Thread aufgemacht wenn es doch immer noch der gleiche Fehler ist.

Es weiß doch sonst niemand was bisher gemacht wurde oder auch nicht unternommen wurde.

https://www.motor-talk.de/.../...-geht-garnicht-mehr-t7383364.html?...

Wurde der Wagen heute in die WS gebracht?

Ich würde allenfalls max. bis zum 16.12. Warten und dann nochmals die WS anrufen ob und was die gefunden haben und was die Reparatur kosten soll.

Insbesondere solltest du nach einem Ausdruck des Fehlerspeichers fragen.

Wenn die Mazda-WS einfach auflegt ist dies sehr Unhöflich; ich würde mir dann eine andere suchen.

Zur not kannst du dich bei Mazda-Leverkusen über die Werkstatt beschweren.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Mazda zur werkstatt gebracht weil es nicht anspringt' überführt.]

Themenstarteram 14. Dezember 2022 um 19:26

Ohh danke dir sorry kenne mich hier net allzugut aus Mit freundlichen Grüßen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Mazda zur werkstatt gebracht weil es nicht anspringt' überführt.]

Themenstarteram 17. Dezember 2022 um 1:33

yo leute nun hab ich gefunden das die 100er leitung am sack war hab es ausgetauscht, nun leuchtet tacho wieder radio geht zentralverrieglung geht alles.

aber auto bzw motor springt immer noch nicht an?

nun blinkt andauernd die wegfahrsperre und motor lässt sich net starten man hört garnix.

Dachte bei wegfahrsperre kann man lenkgrad nicht bewegen und die pedale kaum durch drücken? bei mir gehen beides.-.

bitte um infos an was das liegen kann?

Was ist denn überhaupt bei der Werkstatt rausgekommen?

Haben die etwas gefunden?

Schlüssel neu anlernen, wie unten beschrieben.

1 ) Zündung ausschalten (Alle Türen schließen, danach p. 2)

2 ) Fahrertüre öffnen und aufmachen (alle anderen Türen müssen geschlossen bleiben)

3 ) Zündschlüssel anstecken

4 ) 3 mal Zündung einschalten und wieder ausschalten.

5 ) Zündschlüssel abziehen

6 ) 3 mal auf den Türkontaktschalter kurz drücken.

7 ) wenn das System in Ordnung ist, schnappt jetzt die Zentralverriegelung von selber.

8 ) Fernbedienungstaste (egal welche) 2 mal für 2 Sekunden drücken.

9 ) Zentralverriegelung schnappt wieder wenn Fernbedienung erkannt wurde, wenn nicht mit anderer Taste versuchen zu drücken (auch 2 mal für 2 sec. )

10) wenn weitere Fernbedienungen vorhanden sind mit dieser auch Schritt 9 durchführen.

(innerhalb 10 sec. weitere FB Taste drücken)

11) 30 sec. warten-fertig.

Die einzelnen Punkte müssen recht zügig nacheinander durchgeführt werden, paar Sekunden warten ist kein Problem, aber um die Fernbedienung zu drücken hat man z.B. nur ca. 10 sec. Zeit.

Übrigens dieser Ablauf ist für alle originalen Mazda Fernbedienungen gleich, aber

nur für die älteren Modelle (323BA,BJ, 626 GF,GW, Demio,...)

bei neueren Modellen (M6,M3,M5) muss bei Punkt 5 der Zündschlüssel stecken bleiben.

Themenstarteram 17. Dezember 2022 um 23:39

Mein freund bei meinem auto ist kein fernbedienung sondern mit schlüssel macht es ein unterschied?

Themenstarteram 17. Dezember 2022 um 23:41

Zitat:

@yunusyildiz schrieb am 17. Dezember 2022 um 23:39:48 Uhr:

Mein freund bei meinem auto ist kein fernbedienung sondern mit schlüssel macht es ein unterschied?

Werkstatt fehlersuche 282 Euro und die haben nur Sicherung gewechselt die wollten länger suchen aber wäre mir zu teuer gewesen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Hab auto fremdstarten lassen nun geht garnicht mehr