ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Gebrauchtwagen in Polen kaufen und überführen

Gebrauchtwagen in Polen kaufen und überführen

Themenstarteram 5. März 2014 um 17:57

Moin,

ich will ein Gebrauchtwagen in Polen (Danzig) kaufen für mich privat. Wie kann ich das Fahrzeug überführen. Das Fahrzeug stammt aus Deutschland und der Besitzer hat noch die deutschen Papiere, allerdings ist das Fahrzeug abgemeldet.

Was muss ich bei der Überführung beachten?

Beste Antwort im Thema
am 5. März 2014 um 18:01

Kaum gestohlen schon in Polen. :D

Als erstes würde ich mal bei deutschen Behörden prüfen lassen ob alles legal ist.

Bei der Zulassung in D könnte nämlich ein böses Erwachen auf dich zu kommen.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten
am 5. März 2014 um 18:01

Kaum gestohlen schon in Polen. :D

Als erstes würde ich mal bei deutschen Behörden prüfen lassen ob alles legal ist.

Bei der Zulassung in D könnte nämlich ein böses Erwachen auf dich zu kommen.

Bei der Überführung solltest du passende Kennzeichen haben oder das Vehikel auf einem passenden Anhänger transportieren. Die entsprechenden rechtlichen Voraussetzungen für Polen kenne ich leider nicht, evtl. mal über die Botschaft anfragen. Für die Zulassung in Deutschland empfiehlt sich trotz der Papiere ein schriftlicher Kaufvertrag. Ansonsten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen.

Wenn das Fahrzeug nie in Polen angemeldet war nimm die papiere, meld die karre an und fahr mit den kennzeichen wieder hin und dann wars das.

Allerdings solltest du schauen ob der wirklich nicht geklaut wurde.

Zitat:

Original geschrieben von John-Mac-Dee

Wenn das Fahrzeug nie in Polen angemeldet war nimm die papiere, meld die karre an und fahr mit den kennzeichen wieder hin und dann wars das.

Allerdings solltest du schauen ob der wirklich nicht geklaut wurde.

Eben, mit deutschen Papieren ist es wie ein Innerdeutscher Kauf. Macht keinen Unterschied ob du in München wohnst und den PKW in Hamburg oder in Danzig holst.

Themenstarteram 5. März 2014 um 20:34

Der war vor kurzem noch in D zum Verkauf. Er ist reparaturbedürftig und jetzt in Polen.

@John: Daran dachte ich auch schon. Dafür brauch ich die Papiere im Original, oder?

am 5. März 2014 um 20:39

Erzähl uns doch mal mehr über das Auto.

Ehe ich zusätzlich noch einen Haufen Geld in so ein Auto stecken muss würde ich mir lieber ein

Auto in Deutschland suchen.

Themenstarteram 5. März 2014 um 21:22

Ich will hier keine Auto-Kaufberatung...

Hi,

ja zum anmelden braucht du die papiere im original,außerdem muß der Wagen noch eine gültige HU (TÜV) haben sonst klappt das nicht mit dem anmelden.

Wenn das nicht funktioniert benötigst du polnische Export oder Kurzzeitkennzeichen. Wobei ich natürlich nicht die geringste Ahnung habe ob es sowas in Polen überhaupt gibt,du als Ausländer welche bekommst und das mit einem Fahrzeuge ohne Polnische Papiere möglich ist ;)

Gruß Tobias

Zitat:

Original geschrieben von Qnkel

Der war vor kurzem noch in D zum Verkauf. Er ist reparaturbedürftig und jetzt in Polen.

@John: Daran dachte ich auch schon. Dafür brauch ich die Papiere im Original, oder?

Welchen Sinn macht das ein Auto Reparaturbeduerftig in Deutschland nach Polen zu verkaufen und ihn dann von Polen immernoch Reparaturbeduerftig zurück nach Deutschland zu verkaufen:confused:

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Zitat:

Original geschrieben von Qnkel

Der war vor kurzem noch in D zum Verkauf. Er ist reparaturbedürftig und jetzt in Polen.

@John: Daran dachte ich auch schon. Dafür brauch ich die Papiere im Original, oder?

Welchen Sinn macht das ein Auto Reparaturbeduerftig in Deutschland nach Polen zu verkaufen und ihn dann von Polen immernoch Reparaturbeduerftig zurück nach Deutschland zu verkaufen:confused:

na der pole hat einen gefunden der noch ein paar euronen drauflegt und es kauft. somit geld verdient ohne hand anzulegen. wer es kauft ist doch dem polen wurst hauptsache er verdient kohle damit

Hallo wir sind in Europa. Der Pole macht es auch nicht anders als der Deutsche, der Geld verdienen will. Schlimm nur, daß trotz aller Brüsseler Regelungswut es nicht einfach ist, ein Auto aus dem Ausland nach Deutschland zu überführen - Gültigkeit deutscher Kurzzeitkennzeichen im Ausland immer noch zweifelhaft, daher oft noch zwei Reisen erforderlich, eine zum zulassen, eine zum abholen. Ganz zu schweigen vom bezahlen - Bargeld gegen Papiere und Schlüssel, ansonsten keine Sicherheit - da waren ja die Fugger schon weiter als wir heute.

Themenstarteram 6. März 2014 um 14:47

Eben, das ist die scheiße mit den Kurzzeitkennzeichen.

Polen soll es wohl akzeptieren. Aber es gibt kein Gesetz, das sie es müssen. Außerdem ist es streng genommen nicht möglich mit Kurzzeitkennzeichen nach Polen und das Auto zu holen, weil es nach deutschem Recht eine Fernzulassung wäre.

Das Auto muss auf deutschen Boden zugelassen werden. Gut kann man ja nicht direkt nachweisen aber was will man sonst auf die Fragen antworten...

Alles wird genormt und geregelt aber ein eu-weites Kurzzeitkennzeichen ist dann zu aufwendig.

Hi,

ein EU Kurzzeitkennzeichen wurde durchaus auf Europäischer Ebene schon gefordert. Allerdings glaube ich nicht daran das sich da in absehbarer zeit was tut.

Das problem ist einfach das die Zulassungsverfahren und die Regelungen zu Versicherung in Europs extrem unterschiedlich sind. Außerdem gibt es keine Lobby die ein solchen Kennzeichen fördert. Da müßten die Politiker ja selbst arbeiten und einen Gesetzestext erstellen und kiegen es nicht von der Industrie oder eines anderen Interessvertretung vorgelegt :rolleyes:

Gruß Tobias

Zitat:

Original geschrieben von Qnkel

Der war vor kurzem noch in D zum Verkauf. Er ist reparaturbedürftig und jetzt in Polen.

@John: Daran dachte ich auch schon. Dafür brauch ich die Papiere im Original, oder?

Klar brauchste die Papiere im Original, anders gehts nicht. Wenn du keine 2. Reise willst bleibt dir nur der Hängertransport, anders gehts nicht. Aber ob das billiger ist wenn du nicht grade einen zuhause rumstehen hast?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Gebrauchtwagen in Polen kaufen und überführen