ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Ganzjahresreifen Micra K11

Ganzjahresreifen Micra K11

Themenstarteram 11. Febuar 2007 um 18:25

Hallo Micra - Fahrer

 

Möchte den Goodyear Vector 5+ Ganzjahresreifen in 165 / 65 / 14

auf unserem Micra K11 fahren.Da ja die normale Reifengrösse

165/60/14 ist und nicht 165/65/14 meine Frage an Euch gibt es

eine Sonder ABE,Gutachten oder ähnliches um auf 65 zukommen. Goodyear

bietet den oben genannten Reifen nur in dieser Grösse an , oder

als 155/65/14 .Es gibt in 165/60/14 sonst nur billige Koreaner ( Roadstone)als

sogenannte Ganzjahresreifen die aber in jedem Test als nicht

geeignet für den Winter bewertet werden.

 

Danke im schon mal , Dirk

Ähnliche Themen
21 Antworten

vergiss das mit den ganzjahresreifen hol dir lieber sommer und winter. bei sehr geringer fahreistung nur winterreifen, ganzjahresreifen sind eh fast wie winterreifen und im sommer unbrauchbar.

Re: Ganzjahresreifen Micra K11

 

Zitat:

Original geschrieben von hüsstege

Hallo Micra - Fahrer

 

Möchte den Goodyear Vector 5+ Ganzjahresreifen in 165 / 65 / 14

auf unserem Micra K11 fahren.Da ja die normale Reifengrösse

165/60/14 ist und nicht 165/65/14 meine Frage an Euch gibt es

eine Sonder ABE,Gutachten oder ähnliches um auf 65 zukommen. Goodyear

bietet den oben genannten Reifen nur in dieser Grösse an , oder

als 155/65/14 .Es gibt in 165/60/14 sonst nur billige Koreaner ( Roadstone)als

sogenannte Ganzjahresreifen die aber in jedem Test als nicht

geeignet für den Winter bewertet werden.

 

Danke im schon mal , Dirk

Fahre jetzt den zweiten Winter Ganzjahresreifen der Dimension 165/60/14 mit bester Erfahreung auf meinem Micra k11. Hersteller der Reifen ist die Firma Nexen, die bis vor nicht allzulanger Zeit Reifen für Michelin gefertigt hat. Soviel zum Thema Billigkoreaner.

Bei Elektro oder Elektronikprodukten kommt nie diese Einrede und nahezu jeder kauft sie kritiklos.

Themenstarteram 12. Febuar 2007 um 18:27

Wie heisst denn der Reifen genau

 

Hallo lobau43

wie heisst denn dieser Nexen- Reifen genau , würde gerne mal

einen Testbericht lesen vom 165/60/14 .......

Danke , Dirk

Re: Wie heisst denn der Reifen genau

 

Zitat:

Original geschrieben von hüsstege

Hallo lobau43

wie heisst denn dieser Nexen- Reifen genau , würde gerne mal

einen Testbericht lesen vom 165/60/14 .......

Danke , Dirk

Hallo Dirk

Nexen Classe Premiere 165/60/R14. Wärmstens zu empfehlen.

Achte auf das Profil und vergleiche mit Michelin.

Auf unserem Fiat Stilo und Brava fahren wir Goodyear Vector 5. Der Nexen kann durchaus mithalten. Hätte ich früher von der Firma gewußt , würden auch die Fiat`s auf Nexen rollen

 

 

Ruf:

Fax:

Hotline:

Url: www.nexentire.co.kr

Email:

Nexen - ehemaliger Michelinpartner aus Korea

Nexen ist eine Marke der Firma Nexen/Roadstone und wird in einer der modernsten Fabriken in Korea produziert.

Zertifiziert nach ISO9002 sowie mit Tüv Zertifikat vom Tüv Rheinland hat diese Marke eine Qualität, die vergleichbar ist mit den bekannten Markenherstellern.

Nexen produziert PKW-Sommer- und Ganzjahresreifen, Transporterreifen und 4X4 Off-Road Reifen.

Nexen/Roadstone ist zertifiziert vom deutschen Tüv nach ISO14001 und ISO

QS9000.http://www.koreaheute.de/wirtschaft/0904/wirt11-03.htm

Die Reifengröße von 165/60/14 auf 165/65/14 umtragen zulassen ist so gut wie unmöglich.

Du müsstest den Tacho neu eichen lassen bzw neu bauen lassen.

Dann noch einen TÜV finden, der eine Einzelabnahme macht und die Zulassungsstelle müsste das noch eintragen.

Themenstarteram 15. Febuar 2007 um 19:07

Danke

 

Werde dann mal zum Nexen Classe Pemiere 165/60/14 wechseln...... noch sind echte Winterreifen drauf ( 4mm) ,

wären nächsten Winter sowie fällig.Sommerreifen hab ich schon

entsorgt.Bin mal gespannt wie er sich fährt ( Lautstärke , Abrollgeräusch).....hat noch jemand Erfahrungswerte ?

Ach noch was ; Frage an Lobau43 : Du kommst doch aus WES !!!

Wo haste den Reifen gekauft ??? OB ist nicht weit weg !!!

 

Gruss, Dirk

Re: Danke

 

Zitat:

Original geschrieben von hüsstege

Werde dann mal zum Nexen Classe Pemiere 165/60/14 wechseln...... noch sind echte Winterreifen drauf ( 4mm) ,

wären nächsten Winter sowie fällig.Sommerreifen hab ich schon

entsorgt.Bin mal gespannt wie er sich fährt ( Lautstärke , Abrollgeräusch).....hat noch jemand Erfahrungswerte ?

Ach noch was ; Frage an Lobau43 : Du kommst doch aus WES !!!

Wo haste den Reifen gekauft ??? OB ist nicht weit weg !!!

 

Gruss, Dirk

Bei Reifen Olesch in Dinslaken auf der Hedwigstr. Leicht zu finden, wenn ich wüßte von wo du kommen würdest.

Themenstarteram 16. Febuar 2007 um 19:13

lobau43

 

Ich komme aus Richtung Hiesfeld ,Autobahnabfahrt Din.-Süd,bis

zur Kreuzung dann Richtung Stadt-Mitte.....Aber erst mal Danke

für die Adresse.Werde da mal vorbeifahren .....

Gruss, Dirk

Re: lobau43

 

Zitat:

Original geschrieben von hüsstege

Ich komme aus Richtung Hiesfeld ,Autobahnabfahrt Din.-Süd,bis

zur Kreuzung dann Richtung Stadt-Mitte.....Aber erst mal Danke

für die Adresse.Werde da mal vorbeifahren .....

Gruss, Dirk

Hallo Dirk

Fahr Dinslaken Nord ab Richtung Dinslaken. Bleib auf der Straße immer gerade aus über mehrere Ampeln. Überquer die B 8 und nach dem Rechtsknick auf der rechten Seite ist Reifen Olesch. Ich hoffe du kannst meiner Beschreibung folgen.

Themenstarteram 20. Febuar 2007 um 14:21

Danke

 

wird schon klappen, kenne mich in Dinslaken ein wenig aus.....

Und B 8 ,,, ist bekannt.

Gruss , Dirk

Hallo,

wie lassen sich die Nexen/ Roadstone Classe Premiere bei Nässe und Schnee fahren?

Hallo!

Ich habe mich noch nie damit beschäftigen müssen, aber jetzt habe ich einen neuen KFZ-Schein, und das erste Mal ist nur eine Reifengröße eingetragen.

Deshalb nun mal eine allgemeine Frage, die ich so noch nie beantwortet gefunden habe:

Wie finde ich die erlaubte Felgengröße und Reifengröße für mein KFZ, wenn im Schein nur eine Eintragung steht? Wie weiß die Polizei, welche Reifen zugelassen sind?

Es muss doch mehr Optionen ohne zus. kostenpflichtige TÜV-Eintragungen geben. So finde ich nie gebrauchte Reifen...

Mein Fahrzeug ist ein Nissan Micra K11 Bj 2001 1.4 mit der Eintragung 165/60 R14 75T.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allgemein: Wie finde ich eine erlaubte Reifengröße außer aus dem KFZ-Schein?' überführt.]

Hallo,

Für deinen Wagen gibt es auch eine EWG-Übereinstimmungsbescheinigung

und in der stehen die anden Radgrößen die erlaubt sind.

Soetwas müsstest du eigentlich haben.

Meine bekam ich beim Neuwagenkauf dazu.

Seelze 01

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allgemein: Wie finde ich eine erlaubte Reifengröße außer aus dem KFZ-Schein?' überführt.]

Hast Du noch die alten Papiere? Dort stehen sie auch alle drin.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allgemein: Wie finde ich eine erlaubte Reifengröße außer aus dem KFZ-Schein?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Ganzjahresreifen Micra K11