ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Flex Tech Top Speed 125 - 4T Luftfilter Frage

Flex Tech Top Speed 125 - 4T Luftfilter Frage

Themenstarteram 26. Januar 2020 um 23:19

Hallo zusammen,

habe einen Top Speed 125 und schon eine grössere Hauptdüse verbaut, wie Ihr auf den Bildern seht ist vorne am Original Luftfilter eine kleine schwarze Box die zwei Schläuche hat, der helle geht nach unten ins Leere und der dunkle nach vorne Richtung "Zylinder" ?

Und dann ist da noch eine Schlauch der unten aus dem Luftfilter in Richtung "Variokasten" geht. Ich habe nicht so die Ahnung aber evtl. kann mir von euch einer sagen ob man da bedenkenlos mal den Luftfilter abmachen kann ... für ne kurze Probefahrt mit dem Sportluftfilter ohne diese Anschlüsse, oder ob man die drei Schläuche braucht, bzw. für was diese überhaupt gut sind ?

Und am besten wäre es natürlich wenn hier einer ist der diesen oder einen ähnlichen Flex Tech 125'er Roller hat, und evtl schon die optimale Konstellation an Haupt und Nebendüse umgebaut hat inkl Sportluftfilter ... das wäre quasi Perfekt:) Vor allem weil ich dann auch wüsste ob er danach überhaupt die 100km/h packt ... weil auf der Autobahn von den LKWs überholt zu werden ist nicht so angenehm:)

Grüße, Biglebowski

Box-mit-2-Schläuchen
Schlauch-unter-Luftfilter
Schlauch-Box-zu-Zylinder
+2
Ähnliche Themen
18 Antworten

Damit bekommst du die Kiste nicht schneller. Aus einem Esel wird kein Rennpferd. Von der Zulassung ganz zu schweigen.

Themenstarteram 26. Januar 2020 um 23:54

Danke, aber eingetragen ist er mit 100, schafft aber nur 85:) Und ich erwarte ja auch kein Mega Sprung. Aber näher Richtung 100 wäre schon super. Und kannst Du mir bitte verraten was das für Schläuche sind ... weil wenn die nicht so wichtig sind würde ich mal gerne eine kurze Probefahrt mit dem Sportluftfilter morgen wagen:) Danke und Grüße, Biglebowski

Bist du da ganz sicher, dass der 100 Km/h eingetragen hat? Die Dinger haben doch nur 7 bis 8 PS und haben in der Regel eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Km/h. Für echte 100 Km/h brauchst schon mal mindestens 12 PS und die hat deiner mit Sicherheit nicht.

Ich glaube auch nicht, dass du durch welche Maßnahme auch immer die Endgeschwindigkeit merklich erhöhen kannst. Schon gar nicht durch größere Bedüsung oder andere Luftfilter, die sogar eine Verschlechterung bewirken können. Hier würde allenfalls eine kostenintensive und illegale Hubraumerhöhung etwas bringen.

11ps vmax 95.

 

Was hat das Ding runter? Wer hat wann die letzte Wartung gemacht?

 

 

Mal kurz bemerkt, einen 4t 125er bekommst du nicht mit Spielkram schneller. Da muss der Kopf überarbeitet werden, neue Nockenwelle etc. Durch 2ct-stück große Ventile schaffst du nichts was ansatzweise schneller wird...

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 13:20

Mag sein, aber mir hat leider immer noch keiner die Frage zu den Zwei Schläuchen beantwortet, kann das ein Sekundärluftsystem sein ?

 

Und was wenn man das weg lässt, und nur mit Sportluftfilter fährt ?

 

Es gibt z.B den baugleichen Roller als Rex und der fährt 100 ... mit der selben PS Leistung, kann also gut sein das es nur über Luft und ne zu kleine Hauptdüse begrenzt wird.

Asset.JPG

Hast Du kein Werkstattbuch dazu? Gibt’s keine Rep.anleitung?

Ich vermute mal: der Schlauch Richtung Zylinder könnte eine Motorentlüftung sein.

Öldämpfe und Gase werden bekanntlich gerne aus Umweltgründen dem Luftfilter/Vergaser zur nochmaligen Verbrennung zugeführt.

Der Schlauch zur Variomatik? Wird dort vielleicht die Luft angesaugt? Da sitzt auch oft ein Schaumstoff Filtereinsatz davor.

Auch eine Art Ansaugluftvorwärmung wie früher bei den 70/80er Autos für kältere Tage (gegen Vergaservereisung) wäre ne Möglichkeit.

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 14:17

Vielen Dank, ja das denke ich auch ... und die Luft wird oben angesaugt am Luftfilter durch die zwei Löcher und unten aus der Variomatik. Dann werde ich mal eine Probefahrt mit dem Sportluftfilter machen, und sehen ob er schneller fährt:)

Asset.JPG
Asset.HEIC.jpg

Genau, probieren geht über studieren.

Behalte aber besser mal das Zündkerzenbild im Auge. Nicht daß es evtl. zur GemischAbmagerung und Überhitzung kommt.

Zitat:

@biglebowski78 schrieb am 29. Januar 2020 um 13:20:55 Uhr:

Es gibt z.B den baugleichen Roller als Rex und der fährt 100 ... mit der selben PS Leistung, kann also gut sein das es nur über Luft und ne zu kleine Hauptdüse begrenzt wird.

Du willst das nicht verstehen, gell? Kein Roller wird mit kümmerlichen 7 PS auch nur annähernd 100 Km/h schaffen. Auch Rex kann nicht zaubern.

Aber bitte. Bastel eben ein bisschen rum an deiner "zu kleinen" Hauptdüse und deinem Luftfilter.

Zunächst erstmal herzlichen Glückwunsch.

Du hast dir den schwächsten 125er ausgesucht, den es gibt. Satte 4,9 KW. Also in etwa soviel wie eines der guten 50er Roller.

Der Piaggio Zip / Fly 100ccm 4T hatte ähnliche Leistung und war mit 81 kmh eingetragen. Also sind deine 85 kmh laut Tacho völlig normal und bereits die Grenze.

Wenn du nun an der Düse und Luftfilter rumspielst, kann es nur schlimmer werden, denn du versaust jetzt auch noch die Abstimmung des Roller.

Es gibt nur 2 sinnvolle Lösungen für dich:

Entweder du gibst dich mit der Leistung und Geschwindigkeit zufrieden oder du kaufst dir einen anderen Roller, der eine höhere Leistung hat.

Themenstarteram 2. Februar 2020 um 18:01

Ja bringt tatsächlich nicht viel ... habe jetzt ne 120'er Düse drinnen, und mit oder ohne Sportluftfilter fährt er nicht mehr als 90:) Also wieder verkaufen und bei meinem Motorrad bleiben das fährt 240 *g* Die Kombi 50'er als 2 Takter für den Stadtverkehr reicht mit 60-70 ohne Variodrossel vollkommen und geht besser ab als ein 125'er. Für die Autobahn bleibe ich bei meinem Motorrad, da kommt wenigstens was bei rum wenn man Gas gibt ... oder halt so ein 500'er Roller, aber die sind halt auch voll die Brummer:)

Zitat:

@biglebowski78 schrieb am 2. Februar 2020 um 18:01:41 Uhr:

...mit oder ohne Sportluftfilter fährt er nicht mehr als 90. 50'er als 2 Takter für den Stadtverkehr reicht mit 60-70 ohne Variodrossel vollkommen und geht besser ab als ein 125'er.

Dein Vergleich passt ja gar nicht.

Ob ein illegaler 50er, der 60-70 fährt wirklich die bessere Wahl ist... und das, obwohl du was größeres Legal fahren dürftest, wage ich mal stark zu bezweifeln.

Ebenso verstehe ich nicht, wie ein 50er, der 60-70 schafft, besser abgehen soll wie ein 125er mit 90 kmh.

Ich würde dir dringend empfehlen den schwach motorisierten 125er im Stadtverkehr legal einzusetzen, anstatt den illegalen 50er.

Ohne Leistungssteigerung (und dazu zählt nicht der entfernte Vario-Ring) wird ein 50er 2 Takt kaum schneller beschleunigen als dein 125er mit knapp 5 KW.

Themenstarteram 2. Februar 2020 um 20:00

Das mag sein, aber gefühlt ist die Beschleunigung bei meinem Yamaha 2 takter besser, hat ja auch nicht so viel Gewicht. und ich muss nicht alle 2 jahre über den TÜV. Mein Yamaha Motorrad nehme ich für die Autobahn, egal ob schnelle 125'er oder lahme... mit um die 100 bist Du auf der Autobahn eh nur ein Hinderniss, mein Gefühl:) Ok kann man halt nicht so viel mitnehmen wie unter der Sitzbank vom Roller, aber für den Einkauf nehme ich in der Stadt den 50'er ... der macht gefühlt in der City eh am meisten Laune.

Zitat:

@biglebowski78 schrieb am 2. Februar 2020 um 18:01:41 Uhr:

Ja bringt tatsächlich nicht viel ... habe jetzt ne 120'er Düse drinnen, und mit oder ohne Sportluftfilter fährt er nicht mehr als 90:) Also wieder verkaufen und bei meinem Motorrad bleiben das fährt 240 *g* Die Kombi 50'er als 2 Takter für den Stadtverkehr reicht mit 60-70 ohne Variodrossel vollkommen und geht besser ab als ein 125'er. Für die Autobahn bleibe ich bei meinem Motorrad, da kommt wenigstens was bei rum wenn man Gas gibt ... oder halt so ein 500'er Roller, aber die sind halt auch voll die Brummer:)

Ich kenne beides aus der Praxis. Und selbst an einen 10ps 125er kommst du mit deinem 50er nicht Ran. Aber das gehört wahrscheinlich auch zu den Dingen wie der Luftfilter, was du nicht verstehen willst...

 

Ich habe meinen FS nicht wegen einer kiddiespielerei wie 50er offen aufs Spiel gesetzt. In der Regel weiss man was man tut...?!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Flex Tech Top Speed 125 - 4T Luftfilter Frage