ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familien taugliches Auto (BMW,Mercedes,Audi)

Familien taugliches Auto (BMW,Mercedes,Audi)

Themenstarteram 4. Febuar 2019 um 12:58

Hallo

 

Ich plane mir jetzt im Frühjahr ein neues Auto zu kaufen in dem ich, meine Frau und mein 1 jähriges Kind genügen Platz haben ... Ich weiß aber absolut nicht welches

Budget wären 15000 Euro +/-1000 Reparaturen außen vor

Es sollte wie oben zu lesen von einem der 3 Automarken sein da kann man natürlich jetzt drüber streiten wie man will ...

 

Zusätzlich kein Kombi sondern eine Limousine

 

Ich bin leider selber ca. 1.90m groß 110kg schwer... es wäre schön wenn im neuen Auto der Kindersitz auch hinter mir passen würde

 

Dann noch ein paar andere Daten zum fahrprofil etc.

Ca. 15000km im Jahr

Viel Autobahn ca. 80%

Auf jedenfall Benziner

170 ps aufwärts

Baujahr ab 2009/2010

 

Gefallen würde mir der 5er f10, 3er f30, Mercedes e Klasse sowie CLS beim Audi besonders der A6/A5 und auch der A7 der wäre wohl ausserhalb meines Budgets und als Diesel ich weiß nicht Fahrverbote betreffen mich zwar nicht aber die Jahres laufleistung von 15000 km spricht wohl dagegen die Steuer wird bestimmt auch nicht ohne sein was ich wahrscheinlich durch Verbrauch nicht ausgleichen kann ... habe gerade auch gesehen der günstiges a7 Diesel fängt bei 16000 an

 

Wobei ich vermute der A5,CLS,3er werden zu klein sein ...

 

Würde gerne mal Erfahrungen zu den verschiedenen Modellen hören gerade mit Kinder sitzt drin

 

Danke

Ähnliche Themen
29 Antworten

In einer E-Klasse hat man von den genannten am meisten Platz, Audi A6 und BMW 5er sowie deren Derivate sind etwas enger geschnitten und in der Mittelklasse (C-Klasse, 3er, A4 sowie Derivate) kann ich definitiv nicht mehr vor einem Kindersitz sitzen, wenn ich auch noch die Pedale bedienen möchte -bequem sowieso nicht.

Eventuell würde ich aber noch bei der Konkurrenz gucken. Der Lexus GS wäre z.B. eine Idee.

Du hast vergessen zu erwähnen, daß Du 1,87 m groß bist. Das untermauert Deine Aussage nämlich.

Ich bin kleiner als der TE.

Ja, 3 cm. Die machen's jetzt auch nicht aus.

Trotzdem würde die Angabe Deiner Größe der Aussage mehr Gewicht verleihen.

Themenstarteram 4. Febuar 2019 um 22:31

Danke erstmal für die Antworten

Andere Automarken sind nicht so meins sollte schon bei den dreien bleiben

Wie sieht es denn mit einer a5 Limousine aus ? Ist dieser kleiner als der a4 ?

 

Bei welchen Auto bekommt man den das meiste für das Geld?

A5 gibts nicht als Limousine. Und so ein abfallendes Dach ist jetzt nicht gerade praktisch, wenn man Kinder hinten festmacht.

E Klasse kriegt man wohl noch am ehesten als Benziner Limosine. Der 5er ist ziemlich klein im Innenraum, außerdem würde ich von BMW keinen Benziner kaufen. Audi gar keinen, bleibt also nur E-Klasse :)

Da dann aber nicht den W210, das ist ein Schnellroster. Der W211 soll besser sein.

Für das Budget müsste auch n W212 drin sein, der auch meine Wahl von den Ausgewählten wäre.

Themenstarteram 5. Febuar 2019 um 7:53

Welcher Motor ist denn zu empfehlen?

Bei BMW 5er u. co sind auf jeden Fall auf dem Gebrauchtwagenmarkt hauptsächlich Diesel zu finden, deswegen würde ich den nicht ausschließen. Ansonsten bleibt nicht viel Auswahl übrig.

Bei Baujahr ab 2009 bist du in Sachen E-Klasse beim W212 oder bei einem der letzten W211. Knapp 170 PS haben die alle (mindestens 163).

Zitat:

@karlaudi1 schrieb am 4. Februar 2019 um 12:58:52 Uhr:

...

Budget wären 15000 Euro +/-1000

...

Baujahr ab 2009/2010

UND

Zitat:

@Thomasbaerteddy schrieb am 5. Februar 2019 um 06:42:05 Uhr:

Da dann aber nicht den W210, das ist ein Schnellroster. ...

kannst Du uns auch nur EINEN W210 in der gewünschten Baujahrgruppe zeigen?

oder was soll der Hinweis dem TE bringen?

Hatte das mit dem Baujahr überlesen...

Zitat:

@rattazong45 schrieb am 5. Februar 2019 um 07:27:29 Uhr:

Für das Budget müsste auch n W212 drin sein, der auch meine Wahl von den Ausgewählten wäre.

sehe ich genauso :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familien taugliches Auto (BMW,Mercedes,Audi)