ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fahren mit leuchtender Tankanzeige ?

Fahren mit leuchtender Tankanzeige ?

Themenstarteram 14. März 2005 um 8:03

Morgen,

als ich eben auf die Arbeit gefahren bin, hat die Tankanzeige angefangen zu leuchten. Ist ja klar wenn der Sprit knapp wird ;)) Jetzt interessiert mich mal wie weit ich noch fahren könnte ohne zu tanken ??

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 14. März 2005 um 8:28

Hi,

sobald die Lampe leuchtet, sollten noch ca.8l drin sein. Darauf würde ich mich aber nicht verlassen.

Gruß

Ercan

am 14. März 2005 um 8:45

Hi,

hm Ercan... da bin ich mir aber garnicht so sicher - bei meiner Anzeige ist es so, dass noch 7 - 10 Liter drin sind, wenn die Lampe schon blinkt... wenn sie nur leuchtet, hab ich locker noch 15 Liter drinnen.

Am besten mal ausprobieren... ;)

Gruß cocker

am 14. März 2005 um 8:48

Hm? 15l ist bei mir der erste Strich. Sollte beim B eigentlich nicht anders sein.

Gruß

Ercan

Also ich habs mit meinem mal ausprobiert (Diesel, 82PS).

Als ich in der Früh zur arbeit fuhr, fing das lichtlein kurz vorm arbeitsplatz zu leuchten an. dann am abend heimgefahren, und zu hause getankt! Bin dann also ca. 70-80 km mit aufleuchtendem tanklicht gefahren. Getankt habe ich dann 58,xx liter *g* (also dürfte schon etwas knapp geworden sein ;) )

am 14. März 2005 um 9:26

Hab noch ca. 12l im Tank, wenn mein Lämpchen leuchtet.

Konnte mit der Lampe noch um die 150km fahren und 2,5l lässt er Reserve.

Hi,

ich fahre mit jeder Füllung mindestens 600 km bevor ich tanke, Lämpchen hin oder her...

meine Tankuhr lügt mich permanent an. Habs schon probiert... Lämpchen an, direkt zur Tanke, knapp 46 Liter getankt und mich geärgert, denn 2 Tage später (solange hätte der Sprit locker noch gereicht) war Super bleifrei 4 Cent billiger... :(

Ich tanke erst dann, wenn das Lämpchen blinkt, aber bei manchen blinkt das Teil ja nicht, sondern leuchtet nur...

Und der Dreckszeiger der Tankuhr zeigt nach dem einen Neustart 10 Liter weniger , nach dem nächsten Start wieder 5 Liter mehr... ich trau dem Ding keine 5 mm mehr übern Weg - es lebe der Tageszähler... ;)

Momentan fahr ich mit knapp 8,2 L/100 km, Tendenz fallend, umgekehrt proportional zu den steigenden Aussentemperaturen ;)

Im Sommer bin ich bei knapp 7,5 Liter, auf der AB bei 7,0... aber die 6 krieg ich irgendwie auch noch vors Komma und wenns nur für einmal ist... ;)

Gruß cocker

Zitat:

Original geschrieben von cocker

Hi,

ich fahre mit jeder Füllung mindestens 600 km bevor ich tanke, Lämpchen hin oder her...

meine Tankuhr lügt mich permanent an. Habs schon probiert... Lämpchen an, direkt zur Tanke, knapp 46 Liter getankt ..

Und der Dreckszeiger der Tankuhr zeigt nach dem einen Neustart 10 Liter weniger , nach dem nächsten Start wieder 5 Liter mehr... ich trau dem Ding keine 5 mm mehr übern Weg - es lebe der Tageszähler... ;)

Jepp, wie bei mir.

mh, lustig. meiner ist wenn der tank weniger als 50% voll ist sehr genau. selten das da mehr als 2-3l unterschied sind und die entstehen vermutlich durch diese beknackte skalierung der anzeige und den blickwinkel.

am 14. März 2005 um 11:31

Moin,

ich traue der Tankanzeige und den Restkilometern im BC auch schon lange nicht mehr. Meine Tankanzeige fängt allerdings auch nicht an zu blinken, sie leuchtet nur, wenn die Tankanzeige den roten Bereich erreicht. Lediglich die Restkilometer im BC fangen an zu blinken wenn sie unter 50 sinken.

Das man diesen Restkilometern nicht mehr trauen kann habe ich vor knap 1 1/2 Jahren gemerkt als der Motor bei 25 Restkilometern ausging. (ca. 200m vor der Tankstelle).

Danach bin ich vorsichtiger geworden und habe immer getankt kurz nachdem dir Reserveleuchte anging.

Allerdings kann man der auch nicht trauen. Vor 2 Monaten fing die Reserve leuchte an zu leuchten kurz bevor ich zu Hause war, und ich dachte mir da kann ich auch morgen früh tanken. Zu Hause parke ich allerding auf einer schrägen Einfahrt und am nächsten morgen musste ich dann Eis kratzen und startete vorher den Motor. Der ging allerdings während des Kratzens aus, und wollte auch nicht wieder anspringen, da der Vectra bei der schräglage kein Treibstoff mehr bekommen hat. nachdem er dann auf die gerade Strasse geschleppt wurde, sprang er dann auch wieder nach einigem rödeln an, die Tankanzeige zeigte allerdings einiges weniger als am Abend des Vortages an.

Seitdem tanke ich mit dem Vectra jetzt eigentlich immer bevor die Reserverleuchte angeht.

am 14. März 2005 um 11:31

die tankanzeige am tacho und auch das süße lämpchen sind spielerrein.

dass sind so ungenaue werte das kannst du vergessen

bei mir geht die lampe an und nach 20 km wieder aus.

der letzte scheiß.

wenn ihr nach BC könnt ihr nichts falsch machen.

wenn da die 50km blink kommst du noch genau 55km

haben wir ausprobiert die 5 km sind noch drin wenn der BC 0km anzeigt.

und das stimmt.

das ist eben der unterschied zwischen mechanischer messung und elektronischer messung

am 14. März 2005 um 11:38

@VectraFuchs

Zitat:

wenn ihr nach BC könnt ihr nichts falsch machen.

Wie ich oben geschrieben habe ist meiner ausgegangen als noch 25 Restkilometer im BC angezeigt wurden (auf ebener Fahrbahn). Anscheinend gibt es da also auch genauere und weniger genauere BC. Also ist es vielleicht kein so guter Tip auf den BC zu vertrauen.

Zumindest ohne Reservekanister im Gepäck ;-(

Hi,

der BC hat auch nur Sensoren, die eine bestimmte Toleranz haben dürfen...

Am besten probiert mans an seinem auto aus und geht nach Tages-km-Zähler... ein bisschen Luft sollte man sich dabei lassen...

gruß cocker

Jep, die beste Möglichkeit, finde ich zumindest, ist immer noch sich auf den Tageskilometerzähler verlassen ;) und immer den Verbrauch etwas im Auge behalten. rechne mir immer rein informativ bei jeder tankfüllung den durchschnittsverbrauch aus, und danach richte ich mich dann beim tageskilometerzähler!

am 14. März 2005 um 13:11

sicher hat der auch eine kleine abweichung! aber die ist minimal

@Cieri

wenn er so ungenau ist solltest du mal in die werkstatt fahren

kenne keinen bei dem das so extrem is

das sind ja mehrere liter um die er sich verrechnet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fahren mit leuchtender Tankanzeige ?