ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Erfahrungen GSX-R 600

Erfahrungen GSX-R 600

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 12:04

Hallo!

Ich hatte vor mir jetzt eine GSX-R 600 K4 (<- bj 2004) zu kaufen.

Hat wer Erfahrungen mit dem Bike? Gibts Probleme damit? Wie fährt die sich?

MfG

Ähnliche Themen
152 Antworten
am 11. Juli 2004 um 23:35

Hi!!

Also ich habe meine GSX-R 600 K4 letzte Woche beim Händler abgeholt und bin sehr zufrieden mit dieser Maschine!

Da dies aber auch mein erstes Motorrad ist kann ich schlecht Vergleiche im Fahrverhatlten etc. zu anderen Motorrädern herstellen.

Für die kurze Zeit, die ich dieses Motorrad fahre, kann ich aber nur sagen, dass das Bike enorm Spaß macht! Sehr einfaches Handling (wiegt ja auch nur ca. 163 kg), also auch für einen unerfahrenen Biker, wie mich geeignet!

Man fühlt sich sehr sicher auf diesem Bike und für einen Anfänger ist auch die Leistung weit mehr als ausreichend!

Die Bremse packt richtig derbe zu und der Sound ist der Hammer!!

Das einzig Negative, was mir bisher aufgefallen ist, ist das das Zündschloss hackt...

Möchtest du sonst noch etwas wissen???

 

Gruß...

Themenstarteram 12. Juli 2004 um 15:41

ich würd gern mal wissen, ob die CBR600 RR sich wirklich besser fahren soll...angeblich soll die, trotz ihrer paar kg besseres Handling haben, weil der SChwerpunkt wohl weiter vorne & weiter unten ist!

werde wohl am WE wenn alles klappt ne Probefahrt machen!

Hallo,

hab mir die GSX-R 600 K4 auch gleich als erstes Mopped geholt.

Meine weichen Knie vor der ersten Fahrt (als Anfänger gleich 'nen Supersportler mit 120 PS, ob das gut geht?) waren zum Glück unbegründet. Sie fährt sich zumindest in dem Drehzahlbereich, den ich zum Einfahren verwenden darf, lammfromm. Und wenn man "verbotenerweise" mal etwas höher dreht, kann man erahnen, was da jenseits der 10000 Umdrehungen noch kommen mag.

Lammfromm heißt aber nicht langweilig. Die Gixxer macht Riesenspaß. Wenn das Wetter besser wäre, würde ich jeden Tag mit ihr fahren.

Vom Handling her kann ich nur mit meiner Fahrschul-Maschine (SV 650 N Vergaser) vergleichen. Die war ein wenig handlicher, vermutlich wegen des schmaleren Hinterreifens. Oder es ist einfach nur Gewöhnungssache ...

Bin froh, das mit dem Zündschloss zu lesen. Dachte schon, ich wäre zu blöd. Wo wir dabei sind: Kann mir einer sagen, wofür das Verdrehen des oberen Teils des Zündschlosses (die Metallplatte mit der Beschriftung) gut sein soll? Diebstahlschutz wie im Handbuch beschrieben doch wohl nicht, oder? Das kann doch jeder mit 'nem Schraubendreher wieder verstellen.

Was den Vergleich Gixxer mit anderen Supersportlern angeht, kann ich mir nur die Zeitschriften-Tests in Erinnerung rufen. Dort hat sie eigentlich immer sehr gut abgeschnitten, gefolgt von der R6. Aber alles marginale Unterschiede, die ein normaler Fahrer unter Straßenbedingungen niemals herausfahren könnte.

Matthias

Themenstarteram 13. Juli 2004 um 10:07

ich würd mal sagen:

ein motorrad ist zum fahren da, nicht zum am zündschloss rumzuspielen ;)

ich hoff mal das alles glatt geht, dann hab ich zum 2.8. eine =)

ist zwar ne vorführer, aber das sollte denke ich nicht weiter problematisch sein...;)

am 13. Juli 2004 um 10:38

Hab mich auch in die Gixxer 600 K4 verguckt! Allerdings werd ich mir wohl ein Importfahrzeug holen...ein Importeur mit dem ich geredet habe hat mir alles genau erklärt!

Die Maschinen sind 100% identisch mit einem deutschen Fahrzeug, da die Maschinen direkt aus Japan über Hamburg oder Bremerhaven dann ins jeweilige Zielland gebracht werden.

Nur die Papiere kommen dann über das jeweilige Importland und bei einer deutschen Maschine halt über Suzuki Deutschland! Das ist angeblich der einzige Unterschied an der ganzen Sache!

In der Motorrad 10/2004 hat die Gixxer 600 auch gewonnen, das einzige was bemängelt wurde, war der Motor, der anstatt der angegebenen 120 nur wirkliche 108 PS leistet und das obwohl er wirklich stark erneuert wurde (wie Titanventile etc.)! Der 2003er Motor hätte sogar 110 ps gehabt!

Aber das würde man nicht merken, weil die Gangabstufung besser als bei der Konkurrenz ist!

am 13. Juli 2004 um 16:35

Also hab meine 600er gixxer k4 im april gekauft und bin sehr zufrieden mit der maschine sie geht gut ab und läßt sich gut bewegen. Im gegensatz zu meiner vorigen maschine (cb500) ist diese maschine der echte hammer.

das einzigste problem was ich mit ihr habe, ist ein rubbeln an der vorderradbremse. Aber ansonsten ist's nen absolut geiles bike.

p.s. falls einer weiß wie sich das rubbeln beseitigen läßt, schreib mir doch bitte.

Danke

am 13. Juli 2004 um 23:44

Wäre cool wenn ihr ganzen GSX-R 600 K4 Fahrer ein paar Bilder online stellen könntet! :)

Gixxer im Garten, frisch geputzt (ähem, bis auf die Felgen).

Nach 773 km nehmen wir Kurs auf die 1000er-Inspektion ...

Ist leider das einzige Bild, das ich anbieten kann, da ich zu den zwei bis acht Menschen gehöre, die noch keine Digicam haben.

moinsen,

die verstellung der "zündschlosskappe" soll dazu dienen, dass bei regen kein wasser in das schloss eindringt, natürlich nur möglich, wenn man das ding auch verschliesst. Ansonsten gilt, dass ALLE suzi schlösser hakeln und dass mich auch schon sehr oft fast zur weissglut gebracht hat. Sämtliche versuche, dem teil dass abzugewöhnen scheiterten. Also, einfach ignorieren....

V2 - Grüsse Lars

Themenstarteram 14. Juli 2004 um 13:35

ich krieg auch ne blau-weiße =D

boah ich kanns garnimmer erwarten =)

am 14. Juli 2004 um 17:02

Boah ihr Wich*er ;) :) :D! Aber auf jedenfall Glückwunsch zur Wahl voodoo44!

Ich hoffe du bombardierst hier dann alles mit Bildern!

@ emjay500

Sieht echt hammergeil aus! Schade dass du keine cam hast um mehr zu schiessen!

Themenstarteram 14. Juli 2004 um 17:04

an meine kommt wohl noch nen Spritzschutz an Hinterreifen dran :D

am 16. Juli 2004 um 20:12

Ich sehe gerade, dass die gixxer nur ein Lämpchen für die Blinker hat! Man weiss also nicht ob man links oder rechts blinkt wenn man ins Cockpit schaut?

Oder wird einem das über die Digitalanzeige gezeigt? Wie sieht es mit dem Öllämpchen aus? Auch über digital?

Kann jemand ein Foto vom Gixxer cockpit bei nacht machen? Würde mich mal interessieren wie es aussieht :)!

Nein, der Blinker wird nur über die eine Lampe angezeigt. Hatte bisher aber nie Probleme damit.

Öldruck geht in der Tat über die Digitalanzeige.

Für'n Foto müsste ich erst 'ne Cam organisieren. Ein Foto bei Tageslicht findest du ja bei Suzuki in der Bildergalerie. Denk dir dann noch eine orangefarbene Beleuchtung für Tacho und Digitalanzeige dazu ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Erfahrungen GSX-R 600