ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. E63 AMG 2014 98tkm. Motorstart normal?

E63 AMG 2014 98tkm. Motorstart normal?

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 1. Mai 2021 um 19:35

Guten Tag habe ein Video von meinem Motorstart gemacht und wollte wissen ob es sich normal anhört oder die Kette rasselt/klappert.

Würde mich über Rückmeldung freuen.

https://youtu.be/SMOA5yfeH-A

Ähnliche Themen
14 Antworten

Könnte durchaus der Kettenspanner, ggf. inklusive einer gelängten Kette sein. Ist ja jetzt nicht ungewöhnlich bei dieser Motorengeneration.

 

Dauert halt, bis der Spanner vollen Öldruck hat. Da gab es wohl mal eine Revision der Spanner mit einer Art "Rückschlagventil" und damit wurde es dann wohl besser.

Nop, nicht normal und ja es könnte die Kette aber auch kettenspanner sein. Du solltest so jedenfalls nicht länger fahren, sondern es prüfen lassen.

 

Bissel früh für einen Facelift aber je nachdem kann das schon sein

Themenstarteram 2. Mai 2021 um 3:39

Ich war vor 2 Woche etwa bei MB und habe das Auto komplett durchchecken lassen und habe gesagt die sollen auf Ketten Geräusche achten, weil ich da schon die Vermutung hatte das da was nicht stimmt. Die sagten mit alles Tip Top nix zu beanstanden. Was mich auch stutzig macht sind die Preise. Denke nicht das die Kette gelängt ist. Das Auto hat volle Leistung, keine Kontrollleuchte oder sonstiges. Habe mit paar Werkstätten telefoniert und geschrieben aber die Preise gehen von 1500€ bis 5300€.

Ich fahre Montag mal zu MB und zeige denen das mal sehen was die sagen und was für einen Kostenvoranschlag die mir machen werden. Was meint ihr was der Spaß Kosten wird?

Die können eine Kettenlängung ganz einfach über den Ausbau der Nockenwellensensoren feststellen. So einfach würde ich das nicht hinnehmen.

Würde auch sagen, dass das nicht normal ist. Klingt ja schlimmer als ein Diesel.

Vor allem hört das Schlagen ja kurz nach dem Start auf, was schon sehr nach Kettenspannung klingt. Ich hab zwar nur den 6Ender, der rasselt auch beim Start, aber so ein metallisches Schlagen hat er nicht. Bei mir tippe ich einfach auf das Wastegate Gestänge.

am 2. Mai 2021 um 9:26

Klang bei meinem 250 CDI auch so. Bei mir ging das Geräusch 3 Sekunden lang. Es wurde die Kette gemessen und für gut gefunden. Die MB Werkstatt hat dann nur den Spanner gewechselt und seit dem ist das Geräusch weg. Gekostet hat der Wechsel und messen der Kette 250,-€.

Zitat:

@GT889 schrieb am 2. Mai 2021 um 03:39:43 Uhr:

Ich war vor 2 Woche etwa bei MB und habe das Auto komplett durchchecken lassen und habe gesagt die sollen auf Ketten Geräusche achten, weil ich da schon die Vermutung hatte das da was nicht stimmt. Die sagten mit alles Tip Top nix zu beanstanden. Was mich auch stutzig macht sind die Preise. Denke nicht das die Kette gelängt ist. Das Auto hat volle Leistung, keine Kontrollleuchte oder sonstiges. Habe mit paar Werkstätten telefoniert und geschrieben aber die Preise gehen von 1500€ bis 5300€.

Ich fahre Montag mal zu MB und zeige denen das mal sehen was die sagen und was für einen Kostenvoranschlag die mir machen werden. Was meint ihr was der Spaß Kosten wird?

Ich habe das Thema durch ich sage dir mach dich nicht verrückt warte solange bis die motorkontroll Lampe angeht !

Warum weil du dann erst mit der Kette nicht mehr in der Toleranz bist und dann du genau in den Fehlercode deine bestehtigung bekommst davor ist es nur die reine Angst.

Und aus Angst vorsorglich eine Kette wechseln wo der motor raus muss und das ganze ca. 11 tsd Euro beim freundlichen kostet würde ich an deiner Stelle 100% warten und wenn es dann soweit ist gleich die motorlager getriebe Lager mit wechseln.

Von Menschen dir 1500 sagen , würde ich großen Abstand nehmen.

Du bist nur bei den Teilen mit 4-6 tausend dabei und das nur wenn die nockenwellen nicht mit gemacht werden müssen wo eine 1 nockenwelle ca. 500 du hast 4 beim m157er.

Mein M157er zerlegt bei Daimler
am 2. Mai 2021 um 10:36

Der Tipp kann teuer werden. Denn mit einiger Wahrscheinlichkeit sind es nur die Spanner, die gemacht werden müssen - vielleicht noch die Nockenwellenversteller bei der Laufleistung - aber mit etwas Glück eben noch nicht die Kette und die Gleitschienen.

Und da reden wir über einen niedrigen, allenfalls mittleren vierstelligen Betrag, wenn man es jetzt macht, statt die Total-OP mit Gleitschienen und Kette...

Meiner hat 2x neue Kettenspanner bekommen (2013 und 2015) bis zum Verkauf (2016).

@JMG

Sehe ich nicht so, Bei dir ging das auf kulanz mit deinem m278er soweit ich weiß. Da ist auch die Kostenfrage eine andere.

Um alle kettenspanner zuwechseln muss der motor raus.

Wenn der motor einmal raus ist macht es kein Sinn die Spanner neu zumachen aber dann das alte palstic und die 4 alten Steuerketten drin zulassen.

MfG.

Zitat:

 

 

Ich habe das Thema durch ich sage dir mach dich nicht verrückt warte solange bis die motorkontroll Lampe angeht !

Ich glaube, von solchen Tipps solltest du Abstand nehmen.

 

Springt die Kette über, weil der Spanner nicht genügend Druck zu Beginn aufbaut, riskierst du einen Motorschaden.

Da kommst du dann nicht mit 6000,-€ hin.

Ich habe von MB ein Angebot für den Tausch des Spanners und der Kette vorliegen. Das beläuft sich auf 1.200,-€. Nach verhandeln hätte ich es für 1000,-€ bekommen. War dann aber nur nötig den Spanner zu wechseln.

 

Ich weiß jetzt nicht was es bei deinem Motor kostet, aber ist das da so viel anders? Der Motor hätte übrigens nicht für den Wechsel der Kette heraus gemusst. Hatte das meinen Meister extra gefragt.

Zitat:

 

Um alle kettenspanner zuwechseln muss der motor raus.

Wenn der motor einmal raus ist macht es kein Sinn die Spanner neu zumachen aber dann das alte palstic und die 4 alten Steuerketten drin zulassen.

MfG.

Ok, wusste nicht, dass der E63 vier Ketten und Spanner hat. Kenne mich mit dem Motor zu wenig aus. Dann wird es also wesentlich teurer als bei meinen OM651.

am 2. Mai 2021 um 11:20

Der Motor muss zum Spannerwechsel nicht raus. Der M157 ist baugleich zum M278 und bei mir wurden die Spanner der Sekundärketten mehrfach gemacht (und das sind die, die das Quell der Freude sind). Die MKL kommt erst, wenn die Kette gelängt ist. Diese längt sich aber, weil die Spanner schon über Jahre nicht mehr richtig das taten, was sie tun sollten.

Zitat:

@Sachsenmeister2 schrieb am 2. Mai 2021 um 11:07:52 Uhr:

Zitat:

 

Ich habe das Thema durch ich sage dir mach dich nicht verrückt warte solange bis die motorkontroll Lampe angeht !

Ich glaube, von solchen Tipps solltest du Abstand nehmen.

Springt die Kette über, weil der Spanner nicht genügend Druck zu Beginn aufbaut, riskierst du einen Motorschaden.

Da kommst du dann nicht mit 6000,-€ hin.

Ich habe von MB ein Angebot für den Tausch des Spanners und der Kette vorliegen. Das beläuft sich auf 1.200,-€. Nach verhandeln hätte ich es für 1000,-€ bekommen. War dann aber nur nötig den Spanner zu wechseln.

Ich weiß jetzt nicht was es bei deinem Motor kostet, aber ist das da so viel anders? Der Motor hätte übrigens nicht für den Wechsel der Kette heraus gemusst. Hatte das meinen Meister extra gefragt.

Ich hätte das Vergnügen mit Daimler Personal aus dem Hause Amg 3 Stück in der Anzahl sowie einen neutralen gutachter bei mir wurde es eine gerichtliche Sache.

Mein Wagen hörte sich im kalt start 10x schlimmer an als der vom TE.

 

Und deshalb weiß ich und kann auch Gutens Gewissens sagen

Was ich oben schrieb.

Bezüglich kettenspanner/Steuerketten beim m157er.

Und allgemein wenn beim m157er die Kette schon überspringt leuchtet das motorlämpchen schon sehr lange vorher (Weil die steuer zeiten nicht passen ) wenn ich aber meine ich müsste noch mehrere tausend km fahren mit einer leuchtenen motor Lampe natürlich reißt dann auch eine der Ketten irgendwann ab.

Den m157er Amg motor Preislich mit dem om651motor

Zu Vergleichen ist lächerlich Garde beim den 3 Buchstaben sind es immer besondere Preise .

Das der Motor bei mir raus musste war übrigens keine Vorgabe des Gutachtens oder des gerichts.

Das ist eine Daimler Vorgabe zum wechseln der oben genannten Problematik !

Mfg

Ein grober anhalt.

Mag sein, aber zum tausch des kettenspanners muss der Motor definitiv nicht raus. Deshalb lieber früher als zu spät reagieren. Deinen Lösung sah anders aus, aber ich empfehle hier so schnell wie möglich die entsprechende Reparatur anzugehen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. E63 AMG 2014 98tkm. Motorstart normal?