ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop Winter Sport 3D 195/65 R15 91T für den Sommer geeignet?

Dunlop Winter Sport 3D 195/65 R15 91T für den Sommer geeignet?

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 21:18

Hallo allerseits...

ich habe seit kurzem mir einen gebrauchten BMW 316ti kompakt gekauft.

Nun hab ich leider erst später feststellen müssen, dass dem Wagen die Dunlop Winter Sport 3D Reifen

angebracht sind, statt jahresreifen( wie ichs eigentlich erwartet hätte, da mir der Händler gesagt hat dass es jahresreifen wären ).

Sind die Reifen nun für den sommer auch geeignet oder sollte ich lieber zum Sommer auf sommerreifen wechseln?

Denn 4 reifen an sich kosten mich ja schon' 500er in etwa.

Wie sieht es mit der abnutzung aus, falls ich den im Sommer weiterhin benutze?

also ich fahre meistens nur im Stadtverkehr bei moderaten Fahrweise.

Danke im voraus!

Ähnliche Themen
13 Antworten

hallo

das ist eine sehr populäre Größe und der Preiswettbewerb sorgte für viele Angebote...ab rund 50 Euro je Reifen bekommst Du Markenware wie Fulda oder Firestone und sogar Dunlop;)

mit Winterreifen das ganze Jahr würde ich nicht machen,hoher Verschleiss und wenig Fahrspass/Sicherheit sind die Folge;)

Klick Ebay Reifen neu 195/65r15

 

mfg Andy

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 21:28

oh danke für die schnelle antwort...

also bist du der meinung, dass es sich eher lohnt,

für den sommer auch wirklich auf sommerreifen zu wechseln?

also rentiert sich das ganze hinter her?

gruß

Jian

Zitat:

Original geschrieben von seanjean

oh danke für die schnelle antwort...

also bist du der meinung, dass es sich eher lohnt,

für den sommer auch wirklich auf sommerreifen zu wechseln?

also rentiert sich das ganze hinter her?

gruß

Jian

auf jeden Fall,ein Winterreifen im sommer ist einfach ein fauler Kompromiss und sollte man eigentlichnur machen wenn es gar nicht anders geht...;)

die Winterpellen sind wesentlich weicher,haben wneiger Nassgrip und sind nicht so direkt im Fahrverhalten und wie du gesehen hast sind die Sommerreifen auch nicht teuer;)

 

mfg Andy

Zitat:

Original geschrieben von seanjean

oh danke für die schnelle antwort...

also bist du der meinung, dass es sich eher lohnt,

für den sommer auch wirklich auf sommerreifen zu wechseln?

also rentiert sich das ganze hinter her?

gruß

Jian

Es rentiert sich da der Verschleiss von Winterreifen bei Hitze im Sommer immens hoch ist. Ausserdem kostet ein Satz Reifen in der Grösse keine 500 Euro, selbst Michelin kriegst bei einem teuren Reifenhändler für weit unter 100 Euro pro Stück. Ab 50 Euro aufwärts bist pro Stück gut dabei, und da hast keinen billigen Schrottreifen bzw. runderneuerte. Hab für meine Michelin Alpin A3 Winterreifen in der gleichen Grösse pro Stück knapp über 60 Euro bezahlt, diesen Preis kriegst mit ein wenig suchen auch als normaler Endverbraucher. Dann rechnest noch knapp 40 - 60 Euro Montage dazu und bleibst trotzdem weit unter 500 Euro.

MFG

fahre am passat seit jahren winterreifen das ganze jahr. auf dem mercedes wird gewechselt.

merke echt keine unterschiede, wenn dann nur minimal.

aber sollte mir ein kind vor die maske laufen, dann achtung das todesargument, dann zählt jeder meter, weil im sommer die sommerreifen wahrscheinlich einen kürzeren bremsweg haben. es sei denn man fährt marken winterreifen und im sommer irgendwelche china billigimporte.

 

wenn es dir das geld zu schade ist, dann fahr durch. im alltäglichen verkehr wirst du keinen unterschied bemerken.

zu der lebensdauer, ich fahre meine winterreifen schon seit über 50tkm sommer wie winter und die werden erst nächstes jahr gewechselt, weil ich noch mehr als 4mm profil habe.

Zitat:

Original geschrieben von eminem7905

fahre am passat seit jahren winterreifen das ganze jahr. auf dem mercedes wird gewechselt.

merke echt keine unterschiede, wenn dann nur minimal.

aber sollte mir ein kind vor die maske laufen, dann achtung das todesargument, dann zählt jeder meter, weil im sommer die sommerreifen wahrscheinlich einen kürzeren bremsweg haben. es sei denn man fährt marken winterreifen und im sommer irgendwelche china billigimporte.

 

wenn es dir das geld zu schade ist, dann fahr durch. im alltäglichen verkehr wirst du keinen unterschied bemerken.

wenn du als Pizzabote nur in der Stadt unterwegs bist machts nicht viel Unterschied,wer ernsthaft Auto fährt und auch mal Überland fährt sollte nicht an der falschen Stelle sparen;)

mfg Andy

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 23:36

danke für die hilfreichen tips.

nun hab ich mir so einige gedanken gemacht und mal überlegt ob ich mir für den sommer evtl R17 reifen hole aber wie es aussieht scheinen diese erheblich teurer (ca 150€ und aufwärts)zu sein, oder gibst auch günstigeren mit denen man in puncto komfort und fahrspaß nicht einbüßen muss?

 

was heißt ernsthaft autofahren ?????

ich bewege mich sowohl in der stadt als auf der landstraße und der autobahn. und ich gehöre nicht zu der 130km/h fraktion.

natürlich gabe es mal zeiten bei mir, wo ich einen sommerreifen (ich kaufe nur premuim reifen) satz nach 15tkm platt hatte, aber diese zeiten sind längst vorbei, und ich bewege mich meistens im humanen bereich.

@seanjean

was sind R17 reifen????

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 23:58

ich meine 17" reifen

dann brauchst du auch 17 Zoll felgen :D

Themenstarteram 19. Dezember 2007 um 0:24

ja schon klar...

überlege mir halt auf 17"er zu wechseln da die mir optisch eher gefallen :D

aber der preis...

vielleicht übers ebay.

ich habe letztes jahr, halt zum sommer hin, gute 17 zollfelgen mit winterreifen mit fast 8mm profil von michelin oder dunlop für 200 euro ersteigert. manchmal findet man in der bucht echt schnäppchen. vorallem jetzt wo keine saisson für alufelgen ist.

Zitat:

Original geschrieben von seanjean

danke für die hilfreichen tips.

nun hab ich mir so einige gedanken gemacht und mal überlegt ob ich mir für den sommer evtl R17 reifen hole aber wie es aussieht scheinen diese erheblich teurer (ca 150€ und aufwärts)zu sein, oder gibst auch günstigeren mit denen man in puncto komfort und fahrspaß nicht einbüßen muss?

 Nun, mit jedem 17Zoll Reifen velierst du Komfor gegen den 15er. Die schmalen reifenflanken haben weniger "Federweg" und somit wird dein Auto "härter"

 

grüße

Steini

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop Winter Sport 3D 195/65 R15 91T für den Sommer geeignet?