ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Die Saison beginnt...!

Die Saison beginnt...!

Themenstarteram 6. Januar 2005 um 16:43

Leute morgen gehts in Berlin wieder los.

Bei milden 10 Grad muß man ja wohl fahren.

Mich würde nur ankotzen wenn ich ein Saisonkennzeichen hätte.

Wie seht ihr das?

Bock auf fahren...............

 

Suzuki GsX 600 F

Ähnliche Themen
21 Antworten

Bock schon.. ;)

aber wenn ichs mir recht überleg wart ich noch bisses warm wird...

außerdem mag meine schöne das wetter nich..

ich auch nicht :D

Themenstarteram 6. Januar 2005 um 17:26

Naja

mir juckt es schon wieder auf den Bock zu kommen

und meine Süße ist auch schlechtes Wetter gewöhnt.

Das Putzen danach macht ja meißt auch noch bock......

Aber 12 Grad und Sonne am Samstag in Berlin ist doch perfekt.

am 6. Januar 2005 um 19:46

bin auch schon total juckig, hab aber Saisonkennzeichen :(. Obwohl, bei dem restlichen Straßensalz... nein danke, da warte ich doch lieber bis März

"Ein Jahreskennzeichen kostet doch nicht die Welt!"

Mich jukt´s auch. Für Köln wurde 13°C gemeldet.

Aber was bringt mir das, wenn es an dem Tag regnet.

Für mich ist die Grenze bei 8°C erreicht noch kälter ist mir zuviel.

Bei wieviel °C ist bei euch die Grenze?

Hi,

ich bin vor 2 Wochen das letzte mal bei vielleicht 3-5 Crad gefahren. War nicht besonders toll !!!

Ist sowieso nur ein umher rollen, da bei diesen Temperaturen nicht viel mit Gripp aufbauen geht und für schöne Schräglagen, Temperatur bedingt mir das zu riskant ist.

Also noch ein bischen warten, oder rollen !!

Gruß Jürgen

Für mich ist das Problem das es zwar tagsüber einigermaßen warm ist es aber nachts meistens regnet und die Straßen nicht abtrocknen! Und auf nassen Straßen Gas geben ist nicht mein Ding, hab ich schon schlechte Erfahrungen mit gemacht! Wenn die Straßen im Februar oder Anfang März wieder trocken sind hält mich und meine Maschine auch nichts mehr zuhause wenn es min. 15 Grad warm ist!

Bei 8°C muss für mich die Sonne scheinen,

das heißt, bei Wolken und 8°C ist mir dann zu kalt.

Wenn es bei 8°C schön ist, dann fahr ich nur bei Hellem, denn sobald es dunkel wird, dann wird es auch unangnehm kalt.

am 7. Januar 2005 um 9:16

ich bin zwischen den jahren bei -3 grad gefahren.

blöder war da +2 grad und regen, da wollte mein hinterreifen gar nicht mehr haften...

am 7. Januar 2005 um 9:38

Jupp zustimm.

Wenn es unter 15°C sind fahre ich auch nicht da die Reifen keine Chance haben auf Temperatur zu kommen. Ein Knie ist trotzdem auf dem Boden...beim Schrauben :D

Schön wars aufm berg

 

moin

ja schönes wetter hatten wir noch unten am Großglockner doch als wir oben waren kam ein schneesturm gar nicht lustich und das mit ner straßenmasch

wir suchten schutz in der edelweißspitze is dann auch gelungen und warteten bis alles vorbei war

weil an winterreifen und schneeketten hat keiner gedacht *grins*

die ausfahrt war im september unten hats +8 grad oben eisige -5 grad war gar nicht lustig

schweinekalt aber schön

bild im anhang

gruß kanguu

Themenstarteram 7. Januar 2005 um 10:05

Hey Leute,

das hört sich ja alles sehr vernüpftig an.

Gilt der Spruch no Risk no fun eigendlich auch noch?

Klar ist Regen, Schnee und Eis sind nicht unsere Freunde

Was mich nur meißt noch mehr nervt sind die starken Winböhen. Bin vor einigen Tagen ein paar Kilometer gefahren und hab ganz spontan mal 3 Spuren gewechselt. Da hilft jedes reinlegen nichts!

Naja ich denke werde es heute und morgen mal versuchen, aber eure einwende (Gripp, etc.)

mal Vorsichtig antesten.

Sehen uns auf der Straße

Hi,

komm im Moment von einer kleinen Runde ca. 80 km zurück und muss sagen bei 10 Crad geht es gerade noch. Habe zwar eiskalte Beine aber ansonsten alles in Ordnung. Der Wind war auch bei mir Thema. Wollte mal einen Livetest mit meinen neuen LED Blinkern machen.

Gruß Jürgen

Ich warte auch bis März.

Moin,

bei uns auf dem Land, da wird so wenig gestreut, dass man nie Probleme mit Salz hat :)

Aber irgendwie ist das Putzen hinterher auch ne feine Sache. Man endeckt Macken an der Maschine, putzt Stellen, die die gesamte Saison nicht gesehen hat und ölt und pflegt was das Zeug hält.

Das einzig blöde am Winterfahren ist, dass bei der sch... Kälte und der veralteten Technik der Motor so leicht ausgeht.

 

Grüßle

Gerson

__________________________________

Burn your rubber, not your soul!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Die Saison beginnt...!