ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Die bittere Klarglaswahrheit

Die bittere Klarglaswahrheit

Themenstarteram 10. November 2003 um 22:00

Klarglas=schöner , JA!

Klarglas = besser ( heller) NEIN !

http://www.autobild.de/.../artikel.php?artikel_id=5261&artikel_seite=0

23 Antworten

Tja, wie so oft.. es ist nicht alles Gold was glänzt.

Is doch ein alter Hut ;)

Ich glaube das sich die Anzahl derer, die wegen der Leuchtkraft auf Klarglas umsteigen sowieso in Grenzen hält...

Sieht halt (wie du bereits festgestellt hast) einfach besser aus!

max

Also bei meinen Klarglas-Rückleuchten sieht man auch kaum wenn ich bremse! Nich so optimal! :(

Moin Moin,

so wie ich den Artikel verstanden habe, dreht es sich um die Klarglasscheinwerfern zum Nachrüsten bei Autos, die normalerweise kein Klarglas haben. Ich denke, dass die Scheinwerferform eines nicht-Klarglasscheinwerfers mit der Streuscheibe zusammenarbeitet, wenn man dann eine relativ ähnliche Form von Scheinwerfern (zwecks problemlosen Einbaus) montiert, kann ich mir schon vorstellen, dass es nicht der Erstausrüstung entspricht.

mich würde nur interessieren, wie der Vergleich zwischen Klarglas und nicht-Klarglasscheinwerfern aussieht, die vom Werk montiert wurden. Erreichen Fahrzeuge ohne Klarglas bessere Werte?

Greetz!

Zitat:

Original geschrieben von max666

Ich glaube das sich die Anzahl derer, die wegen der Leuchtkraft auf Klarglas umsteigen sowieso in Grenzen hält...

Sieht halt (wie du bereits festgestellt hast) einfach besser aus!

max

Ich habe es unter anderem auf jeden fall auch deswegen gemacht. bei meinen alten scheinwerfern habe ich nachts nie viel gesehen, mit meinen klarglas hat sich das erheblich verbessert! das ich andere damit blende kann ich eigentlich nicht glauben

wisst ihr eigentlich wer saemtliche golf 3 und 4 scheinwerfer baut??

die fa. hella!!!

also gibt es schonma keine hella ODER vw scheinwerfer; es sind alles hellascheinwerfer!

der unterschied koennte natuerlich in der verpackung liegen ;D

also warum sollte der neuere, spaeter entwickelte mit anderen birnen schlechter sein als alte cl oder gti/vr6 scheinwerfer sein??

die logik stinkt ein bischen, aber bild naja.....

Zitat:

Original geschrieben von KingMephisto

Ich habe es unter anderem auf jeden fall auch deswegen gemacht. bei meinen alten scheinwerfern habe ich nachts nie viel gesehen, mit meinen klarglas hat sich das erheblich verbessert! das ich andere damit blende kann ich eigentlich nicht glauben

Einbildung.

Sorry, ist so :)

ui, das ist echt bitter... wie um alles in der welt können solche scheinwerfer nur die euronorm erfüllen...?!

wenn einer nen fundiertes gegenargument zum bildartikel hat, soll er es doch bitte hier bringen!

-> dinge wie "Uihhh, das ich echt bitter...."machen nich viel sinn

 

-> frage: nach bild logik muessten ja zb die scheinwerfer der alten mercedes c klasse ohne xenon besser sein als die des neuen modell auch ohne xenon!!!

und wei siehts bei golf 3/4 scheinwerfern aus??

die einfachen 4rer scheinwerfer sind identisch mit den 3ern (klarglas), gleiche birnen etc.

ALSO HAT VW IM NEUEREN BAUJAHR WIEDER SCHLECHTERE SCHEINWERFER ALS VOR 10JAHREN VERBAUT!!!!

also fuer mich entbehrt der bildartikel jeder logik, und jedem logisch denkenden sollte es gleich gehen. sry IS ABER SO ;D

 

bitte um logische gegenargumente

ähm hallo ?

 

Hi

also aus meiner sicht entbehrt der Artikel in der Autobild auch jeglicher Logik. Ich fahre ebenfalls die Klarglas Scheinwerfer in 4er optik in meinem 3er und als ich die eingebaut habe war das ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die alten H4 Lampen sollen also besser sein als die portierte H7 Lichttechnik im 3er ??? *lol* Mein Arbeitskollege hat sich letzte Woche ebenfalls 4er Optik Scheinwerfer in seinen Golf eingebaut und er bestätigte ebenfalls das die Scheinwerfer wesentlich besser sind als mit seinen alten H4 Funzeln.....

Wie schon gesagt Bildlogik..... ;)

mfg

C.H.

kann den jmd. hier ein Bild reinstellen, der noch mit normalen 3er Leuchten rumfährt und einer der mit 4er look scheinwerfer rumfährt ??

soll doch wohl nicht allzu schwer sein.

Vielleicht waren eure alten Reflektoren einfach nur blind, und deswegen das Licht mit den Klarglas-Scheinwerfern besser ?!

Außerdem geht`s ja net nur um die Helligkeit, sondern auch um Streulicht usw, was man ja selbst kaum bemerkt.

Zitat Anfang: "Ob die Dinger auch heller strahlen als die original VW-Lampen? Klare Antwort: nein. Eine Verbesserung der Lichtqualität sollte trotz modernerer Technik zum Discountpreis niemand erwarten." :Zitat Ende

 

hoert sich fuer mich nach lichtausbeute (lumen) an, und nich nach streulicht

wenn mir einer sagen will das ne H4 heller als ne H7 is, der LUEGT schlicht und ergreifend!

und nebenbei versucht er noch solide physikalische rechenregeln in frage zu stellen.

 

-> und meine H4 gti/vr6 scheinwerfer waren weder verkratzt, noch blind, und wasser haben sie auch keins gezogen!

Fazit: BILD - man bedenke die hitlertagebuecher......

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Die bittere Klarglaswahrheit