ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Darf man KFZ-Brief zum verschicken knicken

Darf man KFZ-Brief zum verschicken knicken

Themenstarteram 4. Juni 2009 um 18:45

Hallo,

ich möchte mir nach dem Kauf meinen KFZ-Brief (und KFZ-Schein).

Zusammen in einem gewöhnlichen Standardbrief=20 gramm (DL-Lang) zusenden lassen.

Ich fände es schon äußerst merkwürdig mir ein Stück Papier in einem Hermes-Paket (oder mit irgend einem anderen Versender zusenden zu lassen).

Also mal eine ganz einfache Frage:

Darf ein KFZ-Brief 2 x gefaltet werden (wie man einen normalen Geschäftsbrief auch faltet).

Sind vielleicht ziemlich merkwürdig meine Fragen:

Aber vielleicht stellen die sicher ja bei der Zulassungsstelle dumm an wenn ein KFZ-Brief geknickt ist und weigern sich dann meinen Namen (als neuen Besitzer) draufzudrucken (weils dann vielleicht der Drucker nicht einzieht).

Unversicherter Versand:

Ich weiß zwar, daß die Wiederbeschaffungskosten bei einem Brief so bei 70 EUR liegen dürften. Trotzdem halte ich es für sinnvoll das unversichert zu schicken, daß das Verlustrisiko bei der Post < 1/1000 wäre. Den unversicherten Versand halte ich deshalb (auch bei den relativ hohen Ersatzbeschaffungskosten für die Papiere) als die angemessenste Versandmethode. Ich weiß auch nicht ob der Versender eines versicherten Paketes überhaupt bei Verlust die Kosten für die Eidesstattliche Versicherung (die für die Ersatzbeschaffung des Briefes notwendig wäre) bezahlen würde weils sich ja nicht um einen materiellen Gegenstand handelt der beschädigt wurde.

Also das Problem sehe ich weniger in Versicherter und unversicherter Versand sondern darf mans Dokument knicken (wie ein normales Schriftdokument) oder sollte/darf mans nicht knicken.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Gerüchteweise soll es auch Umschläge A5,B5,C5 A4,B4,C4, Versandtaschen ... ... ... geben.

Zitat:

Original geschrieben von Nr.5 lebt

Gerüchteweise soll es auch Umschläge A5,B5,C5 A4,B4,C4, Versandtaschen ... ... ... geben.

Auch in A4. Verwende ich laufend. Porto A4 und A5 sind auch gleich. 1,45 Euro.

Brief und Kfz-Schein wiegen sowieso mehr als 20 Gramm. Somit mindestens 0,90 Euro für den Standardbrief. :D

Somit mein Vorschlag: A4 für 1,45 ohne zusätzliche Absicherung. No Risk no Fun. :D

Gruß

Frank, der selbstklebende Briefmarken verwendet. ;)

Zitat:

Original geschrieben von manwappl

Darf ein KFZ-Brief 2 x gefaltet werden (wie man einen normalen Geschäftsbrief auch faltet).

Ja, das ist zulässig.

Die "normale" Variante würde ein A5-Kuvert und der Versand per Einschreiben.

So machen es auch die Behörden...

Die beste Versandmethode ist:

A4 oder A5 Briefumschlag zu 1,45E

plus Einschreiben zu 2,05E

macht 3,50E.

Damit bist du auf der sicheren Seite.

Übrigens den Brief kannst du falten wie Lustig du bist :)

Strange, habe schon lange nicht mehr von so eingenartigen Gedankengängen gehört.

Nachdem du nun deine Informationen bekommen hast könntest du uns vielleicht mal erklären, wie man sich so viele (für manche) unsinnige Gedanken machen kann?

Liegt der Verkäufer inzwischen mit einem Nervenzusammenbruch in der Psychiatrie? Bei der Bestellung / dem Kauf dürften ja noch viel größere unüberwindliche Fragen aufgetaucht sein.

Es soll kein Angriff oder Beleidigung sein, aber es interessiert mich wirklich wie man auf so verworrene Sachen kommen kann und einen einfachen Versand so umständlich gestalten kann?

Bitte sag nicht es liegt an den Portokosten, dann liege ich nämlich morgen in der Psychiatrie. :)

Das man den Brief knicken darf, wurde bereits geschrieben.

Das Highlight habe ich selbst erlebt, als mir die VW-Bank letztes Jahr den Brief für meinen Golf 4 zugeschickt hat, als dieser aus der Finanzierung ausgelöst war: Fernsterkuvert DIN C6 lang, eine Seite Anschreiben, KFZ-Brief der Länge nach einmal gefaltet, mit 90 Cent frankiert und durch das Fenster des Umschlags konnte man den Inhalt 1a durchschimmernd erkennen.

Mutig, mutig :)

Ich habe die Unterlagen für mein Altauto auch im normalen Fensterumschlag bekommen - allerdings ohne Anschreiben, sondern die Adresse mit Edding aufs Fenster gepinselt ...

... und für ein Auto, was offiziell in der Schrottpresse liegt, könnte es schwierig werden, einen Ersatzbrief zu bekommen ...

zum Thema Mut und so ... :D

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 19:42

So ich glaube es geht auch 20 Gramm

Habe meinen Brief (neuer Brief) mit Umschlag bei der Post gewogen.

Wiegt 15 Gramm zusammen (ohne Schein) (4Gramm + 11 Gramm).

Da ich den Schein meines alten KFZs verloren habe konnte ichs nicht mitwiegen dürfte aber eigentlich nicht mehr als 5 Gramm wiegen.

Also müßte das ganze mit 90%-iger Wahrscheinlichkeit für 20gr durchgehen (ansonsten mit Restwahrscheinlichkeit Strafporto).

@Ragelor of Science:

Schrottpresse hin oder her. Meinen vorherigen PKW = Postauto BJ1988 wäre eigentlich das ideale Abwrackauto gewesen, wo jetzt auch schon das Handbremsseil gerissen ist (Tüv und AU schon im April abgelaufen).

Aber leider Lieferwagen:

Ich hatte mich schon so auf einen Matiz oder Panda mit Abwrackprämie gefreut. Naja ich hoffe dann, daß durch die Abwrackprämie ordentlich Kleinwagen auf die Straße kommen, die ich mir in 8 Jahren zu meinen Preisvorstellungen erwerben kann).

Willst du jetzt mit deinem Posting bekräftigen, dass du versuchst 90 Cent zu sparen? :confused:

 

Ich glaube hier will uns einer verarschen, aber da mach ich dann mit:

Aus Sicherheitsgründen solltest du den Brief in der Mitte durchschneiden und in zwei getrennten Briefen verschicken. :cool:

:D :D

Ich habe einen ganz heissen Tipp für dich:

Schick deinen Brief zu Weihnachten ab, da hat die Post soviel zu tun, da sind bei mir schon mal Briefe mit 10 cent Frankierung durchgegangen.

Hast du über 500% gespart.

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Zitat:

Original geschrieben von manwappl

Darf ein KFZ-Brief 2 x gefaltet werden (wie man einen normalen Geschäftsbrief auch faltet).

Ja, das ist zulässig.

Hallo manwappl

Neeiii, darf man(n) nicht! (Nur Frau:p)

@ Drahkke was machst du denn mit dem KFZ Brief wenn du den im Handschuhfach zerknittert hast? - Verschenken? (MIr schicken wenn du einen Benz/POrsche/... hast - übernehme volles Porto:p)

Gruss Howard

Ich habe lange gegooggelt :

Es gibt kein Gesetz zum nichtknicken von Kfz.-Briefen :D

Ich bin ganz geknickt :p

Zitat:

Original geschrieben von Howard Dillier

@ Drahkke was machst du denn mit dem KFZ Brief wenn du den im Handschuhfach zerknittert hast?

Ich pflege meine KFZ-Briefe nicht im Handschuhfach aufzubewahren. Wie kommst du darauf, daß ich dies tun könnte?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Darf man KFZ-Brief zum verschicken knicken