ForumColt, Lancer & Space Star (Mirage)
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Colt, Lancer & Space Star (Mirage)
  6. Darf ich Vorstellen! Mein neuer Lancer Diamant Edition

Darf ich Vorstellen! Mein neuer Lancer Diamant Edition

Mitsubishi Lancer 8 (CY0/CZ0)
Themenstarteram 16. April 2015 um 12:05

Wie einige hier ja mitbekommen haben, habe ich meinen 1,5 Jahre jungen Outlander gegen den Lancer umgetauscht. Der Lancer in der Diamant Edition macht schon einiges her. Besonders mit dem Perlmutt Weiß und den 19 Zoll Werksfelgen ist er eine Augenweide. Nach nur wenigen km habe ich feststellen können, das ich alles richtig gemacht habe. Auch der 1.6L Motor geht besser als gedacht und für mich völlig ausreichend.

Das Schaltgetriebe ist noch präziser und knackiger als bei meinem Outlander.

Die Sitze sind angenehm und komfortabel. Und das Navigationssystem Pioneer AVIC-F960DAB

macht einen hervorragenden Sound, Kamera und Navi sind auch Super.

Der Funken ist übergesprungen und der Lancer wird etwas länger bleiben als seine Vorgänger.

Gruß Detlef

Weitere Bilder in meiner Galerie.

Dscf1715
Dscf1737
Dscf1762-355991518574334576
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. April 2015 um 12:05

Wie einige hier ja mitbekommen haben, habe ich meinen 1,5 Jahre jungen Outlander gegen den Lancer umgetauscht. Der Lancer in der Diamant Edition macht schon einiges her. Besonders mit dem Perlmutt Weiß und den 19 Zoll Werksfelgen ist er eine Augenweide. Nach nur wenigen km habe ich feststellen können, das ich alles richtig gemacht habe. Auch der 1.6L Motor geht besser als gedacht und für mich völlig ausreichend.

Das Schaltgetriebe ist noch präziser und knackiger als bei meinem Outlander.

Die Sitze sind angenehm und komfortabel. Und das Navigationssystem Pioneer AVIC-F960DAB

macht einen hervorragenden Sound, Kamera und Navi sind auch Super.

Der Funken ist übergesprungen und der Lancer wird etwas länger bleiben als seine Vorgänger.

Gruß Detlef

Weitere Bilder in meiner Galerie.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Schickes Auto, aber ich würde die Fotos mit dem kompletten Kfz-Kennzeichen wieder rausnehmen bzw. unkenntlich machen und dann wieder reinstellen. Sowas ist ein gefundenes Fressen für Betrüger.

edit: habe gerade einen Link auf Motortalk von heute entdeckt, damit du ungefähr siehst, warum man das Kfz-Kennzeichen unkenntlich machen sollte (Stichwort: fingierter Haftpflichtschaden)

http://www.motor-talk.de/.../...den-nicht-verursacht-hat-t5277292.html

Zitat:

@Pannenolli schrieb am 19. April 2015 um 18:10:30 Uhr:

Schickes Auto, aber ich würde die Fotos mit dem kompletten Kfz-Kennzeichen wieder rausnehmen bzw. unkenntlich machen und dann wieder reinstellen. Sowas ist ein gefundenes Fressen für Betrüger.

Japp, deswegen hab ich die änderung mal übernommen ;-)

Themenstarteram 19. April 2015 um 19:20

Danke für den Hinweis!

Was es nicht alles gibt. Meine Galeriebilder hab ich dann auch gleich mal geändert.

am 12. Juni 2015 um 9:22

Willkommen im Club.

Ich habe meinen / unseren ASX gegen den Lancer 1.6 Diamond Edition eingetauscht.

Mit großem Heckspoiler und in blau.

Wurde vom Händler BLUE ANGEL getauft.

Themenstarteram 12. Juni 2015 um 14:51

Ja auch willkommen hier! Glückwunsch der Diamant Lancer ist schon ein schickes Autochen.

In Blau sagst du! Bitte Bilder hier einstellen.

Gruß Detlef

am 12. Juni 2015 um 15:28

Werde ich bald möglichst machen.

am 12. Juni 2015 um 17:25

Hier ist mein Blue Angel

Themenstarteram 12. Juni 2015 um 17:29

Super! Sogar mit EVO Kennzeichenhalter. :)

am 12. Juni 2015 um 17:49

Hat nen Hunni extra gekostet.

War mir in dem Moment egal.

:-)

am 13. Juni 2015 um 20:04

Als Kombi wäre der für mich interessant.

Themenstarteram 14. Juni 2015 um 15:01

Hier mal eine ganz kleines Statement.

Da ich den Lancer nur privat und auch nicht für den Arbeitsweg benötige, hält sich die Laufleistung in Grenzen. Jetzt mit 1100 km und einen minimalen Durchschnittsverbrauch von 6,5L und unter Berücksichtigung der Rad - Reifenkonfiguration ist das doch ein sehr gutes Ergebnis.

Ab 130 km/h steigt der Verbrauch leicht an und bei flotterer Fahrweise gehts dann auch mal auf 9L hoch.

Meine anfängliche Sorge um den 35er Reifenquerschnitt hat sich in Wohlgefallen aufgelöst.

Die Reifen von Nokian 225/35 ZR19 88Y XL sind sehr angenehm zu fahren und vermitteln dem Lancer eine gewisse Sportlichkeit. Mann kommt etwas schneller durch die Kurve.

Soll aber nicht heißen, das ich nun zum Raser werde. Der Lancer liegt gut auf der Strasse und ist immer noch ausreichend gefedert. Vielleicht sogar noch etwas zu viel.

Also gegenüber meinem Outlander ebenbürtig.

Ein Sportfahrwerk ist bei dem 1.6L aber nicht nötig und dafür auch zu brav.

Aber ein 90er Anschweißrohr mit Absorber wurde am ESD angeschweißt und der Sound ein wenig verändert. Ein kostenloser Service von meinem Werkstattmeister.

Aber nur der Optik wegen! Und irgendwann mal der Heckspoiler.

Lancer ESD mit 90er Absorber

Wp-20150529-10-46-02-pro
am 14. Juni 2015 um 16:01

Hallo balldetlef.

Hört sich richtig gut an. Schön knackig

Was würde das ca. Kosten.

Hatte schon überlegt eine Komplettanlage verbauen zu lassen.

Aber der Absorber würde mir völlig reichen für eine Soundverbesserung.

Themenstarteram 14. Juni 2015 um 16:20

Einen Sport ESD gibt es nicht für unseren neuen Lancer. Das wäre dann eine Einzelanfertigung von Nöten und würde daher einige hunderte kosten. Darum hab ich mich für das 90er Rohr entschieden. JOM Anschweiß-Endrohr aus poliertem Edelstahl für 16,99 EUR

90er Rohr

Mit der Flex auf länge schneiden, das Röhrchen am Serien ESD absägen und den Rest erledigt dann deine Werkstatt.

am 14. Juni 2015 um 18:05

Danke für den Tip .

Wofür oder was ist der Absorber?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Colt, Lancer & Space Star (Mirage)
  6. Darf ich Vorstellen! Mein neuer Lancer Diamant Edition