ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. CDI 220 W203 Comand/Navi Modul?

CDI 220 W203 Comand/Navi Modul?

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 1. April 2015 um 13:50

Hallo, vor einigen Tagen bin ich mit dem Auto zum Frisör gefahren und hab den Wagen abgestellt. Nachdem ich ihn wieder angemacht habe ist das comand system (radio, navi und was alles inkludert ist) nicht mehr angegangen also komplett tot.

Meine vermutung ist / war Sicherung durch.

Hab dann Sicherungsplan durchgeschaut und Sicherungen 64 gefunden, die scheinen alle in ordnung zu sein.

Dachte es könnte eventuell der Stecker hinter dem Comand senter sein, hab das dann auch mal eben ausgebaut aber da war alles in Ordnung.

Messung an den sicherung durchgeführt und rausgefunden das auf Sicherung 64 garkein strom durchfließt.

So nun meine vermutung ist das ein Modul durch ist, weiß IRRGENDJEMAND welches Modul mit dem comand center verbunden ist?

Mfg

Ähnliche Themen
25 Antworten

Kennst Du das Lied aus den Zeiten der NDW? Computerliebe von Paso Doble ? Das kam mir direkt in den Sinn bei Deinem Thread:

Zitat:

Die Module spieln verrückt Mensch, ich bin total verliebt lalalala....

Merkst was? Alles verwirrend!

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Hallo, vor einigen Tagen bin ich mit dem Auto zum Frisör gefahren und hab den Wagen abgestellt.

Frisör!? Ahhh! Da liegt das Problem. Oder doch nicht? Ich muß auch ganz dringend hin... ;)

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Nachdem ich ihn wieder angemacht habe ist das comand system (radio, navi und was alles inkludert ist) nicht mehr angegangen also komplett tot.

Also ALLES!? Keine Module oder sonst was?

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Meine vermutung ist / war Sicherung durch.

Dem liegt meistens ein Kurzschluß zu Grunde, mit entsprechend großen Auswirkungen! Fällt aber selten einfach "vom Himmel"

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Hab dann Sicherungsplan durchgeschaut und Sicherungen 64 gefunden, die scheinen alle in ordnung zu sein.

Hast Du 64 Sicherungen gefunden oder die Sicherung Nr. 64? Ist das die Richtige? Ich habe den Plan leider nicht vorliegen. Hast Du sie auch mal für eine Weile gezogen, damit dass Gerät mal für 10 min gänzlich stromlos ist?

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Dachte es könnte eventuell der Stecker hinter dem Comand senter sein, hab das dann auch mal eben ausgebaut aber da war alles in Ordnung.

Senter? Center Lautsprecher vom Soundsystem? Ich dachte alles war tot? Was hast Du jetzt genau ausgebaut?

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

Messung an den sicherung durchgeführt und rausgefunden das auf Sicherung 64 garkein strom durchfließt.

Den Sicherungen oder der Sicherung? Wie hast Du den Strom gemessen?

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 13:50:42 Uhr:

So nun meine vermutung ist das ein Modul durch ist, weiß IRRGENDJEMAND welches Modul mit dem comand center verbunden ist?

Was für Module? Geht's jetzt tatsächlich wieder um den Center Lautsprecher?

Du merkst, wenn man nicht sauber die Anfrage stellt, wird Helfen einfach sau schwer! Auch wenn man gerne täte ist es oft vergebene Liebesmüh....

Themenstarteram 1. April 2015 um 17:24

Tut mir leid für mein schlechtes Deutsch, hier ein bild von der comand was ich meinte.

Habe die Sicherung 64 gecheckt und Strom wurde gemessen aber da ist kein Strom drauf und Sicherung auch in Ordnung daher ging ich davon aus das ein Modul hinüber ist.

Habe die Sicherung für eine Weile gezogen ja aber Strom ist ja trotzdem nicht drauf.

Daher war die frage welches Modul dafür verantwortlich ist?

Oder sehe ich hier was falsch :( ?

1. Was bitte meinst Du mit Modul?

2. Und wie hast Du "den Strom" gemessen?

3. Wie lange hattest Du die Sicherung gezogen?

Themenstarteram 1. April 2015 um 17:42

1. schau hier bei 64 nach http://www.google.no/url?...

Heisst das net Module?

2.Strom wurde heute gemessen in der Werkstatt mit einem Messgerät? Auto angeschaltet und dann wurde gecheckt ob überhaupt Strom bei der Sicherung 64 durchgeht, und da kam nix an.

3. 5-10 minuten max

Vielen dank für deine Hilfe.

1. OK! Jetzt weiß ich auch, was Du mit Modul meinst und wo Du es her hast. Also Du sprichst immer vom Comand selbst

2. Ich hatte so das Gefühl, es wurde nicht richtig gemessen. Aber wenn's die Werkstatt war... Was war denn die Aussage der Werkstatt?

3. Da fahrzeugseitige elektrischen Probleme scheinbar ausgeschlossen werden können und die Sicherung mehrere Minuten draußen war, hat sich evtl. Dein Comand verabschiedet.

Themenstarteram 1. April 2015 um 17:54

Wurde richtig gemessen die haben halt die Sicherung 64 rausgenommen und dort gemessen und da war garkein Strom drauf da die den Wagen angemacht haben. Das Romand funktioniert kriegt einfach kein Strom das die Sache deswegen war die Vermutung das dort wo die Sicherung 64 hängt ist ein Module für die Stromversorgung verantwortlich.

Also da Comand wurde getestet? Jetzt ist's einfach schwer so ohne das Gahrzeug vor sich... Wo kommst Du denn her?

Themenstarteram 1. April 2015 um 18:43

Zitat:

@hotw schrieb am 1. April 2015 um 18:00:17 Uhr:

Also da Comand wurde getestet? Jetzt ist's einfach schwer so ohne das Gahrzeug vor sich... Wo kommst Du denn her?

Stavanger/Norwegen

Zitat:

@Kelthuzad schrieb am 1. April 2015 um 18:43:38 Uhr:

Zitat:

@hotw schrieb am 1. April 2015 um 18:00:17 Uhr:

Also da Comand wurde getestet? Jetzt ist's einfach schwer so ohne das Gahrzeug vor sich... Wo kommst Du denn her?

Stavanger/Norwegen

Ich vermute, dass ist zu weit weg für hotw - um Dir mehr als gute Tips zu geben. Oder er macht dort Urlaub, dann könnte er Dir sicherlich hilfreich zur Hand gehen.

Er meint wahrscheinlich Relais

Nach Norwegen habe ich auch leider keine Kontakte... Schweden wär besser. Oder Finnland :D

Du kannst ja das Comand mal ausbauen und fragen, ob Du es dem user Pandatom schicken kannst.

Es ist halt jetzt echt schwer auf die Ferne...

Themenstarteram 7. April 2015 um 18:59

Hallo.

Der Wagen enthält drei Sicherungskästen ich finde aber leider nicht heraus welches Rele für das Radio (comand) zuständig ist. Meine Frage ist also, wo ist das Rele für das comand, also Radio?

Viele Grüsse

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio Rele wo?' überführt.]

Gibts keins. Was sollte denn das Relais deiner Meinung nach schalten?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio Rele wo?' überführt.]

am 7. April 2015 um 20:19

evtl. sucht er die Sicherung für das radio

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio Rele wo?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. CDI 220 W203 Comand/Navi Modul?