ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. BR 222 VOR Mopf Kartenupdate V15 2021 selbst installieren Per USB: Wer hat den Datenträger?

BR 222 VOR Mopf Kartenupdate V15 2021 selbst installieren Per USB: Wer hat den Datenträger?

Mercedes S-Klasse W222
Themenstarteram 28. Juni 2021 um 18:06

Ich suche einen USB Datenträger mit dem Kartenupdate für COMAND Online Bj 06/2014 W222 Vor Mopf

zum Selbst installieren.

Den Freischaltcode kaufe ich dann bei MB.

Leider Gibt MB den USB Stick nicht an Endkunden heraus. Aus Datensicherheitsgründen kopieren sie auch nicht auf Kundendatenträger.

Ich sehe nicht ein, das in der Werkstatt für Extrageld machen zu lassen, was ich easy selbst könnte.

Ähnliche Themen
17 Antworten

kann ma doch selber runterladen, soweit ich weiß.

Beim 205 habe ich das schon gemacht, sollte bei dir auch gehen.

https://www.mercedes-forum.com/.../

Anleitung ist dabei.

Es gibt im Netz auch einen DLM

Dlm-navi
Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:03

Leider ist die MAC Version veraltet und startet nicht mehr unter aktuellem MacOS

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:15

Bitte beachten Sie: Für aktuelle COMAND Navigationskartendaten-Updates neuerer, nachfolgend stehender Fahrzeuge wenden Sie sich bitte an Ihren Mercedes-Benz Partner (https://dealerlocator.mercedes-benz.com/):

und da steht der 222

 

der DL Manager scheint nur für SD Karten-Navis zu sein und nicht für USB Update des Online COMAND des 222 VorMopf.

Jedenfalls will der Manager NUR eine Original SD Karte haben, sonst funktioniert er nicht.

Oder gibt es da einen Workaround?

steht doch auf dem bild USB2.0

Das es eine neue Version gibt, weiß ich.

aber google auch

Themenstarteram 28. Juni 2021 um 20:58

Alles versucht: erkennt keine SD Karte und keinen USB Datenträger in der Mac Version. Das Problem haben wohl fast alle (google mac)

Die windoof Version sagt in der Beschreibung nur etwas von SD Kartensystem ( also NICHT für mein COMAND)

Ist von MB total schlecht gemacht und dann auch noch mit x Versionen und zum Teil falsch beschrieben (wo ist das Kotz-smiley?)

Themenstarteram 29. Juni 2021 um 10:43

Zitat aus einer Email Antwort auf die Anfrage beim Support bezüglich Navi-Kartenupdate:

"Das Update ist aktuell in der Niederlassung möglich. Das Update selber durchzuführen ist nicht möglich."

Ich werde das Kartenupdate verschieben auf den nächsten regulären Servicetermin im Dezember/ Januar.

Live Traffic kann ich unabhängig davon im Shop online buchen für ein, zwei, oder wieder wie gehabt für drei Jahre. Das mache ich Ende Juli, wenn der jetzige drei-Jahres Zeitraum ausgelaufen ist.

Der DLM wird nicht officel angeboten.

Aber eh du das alles gesucht hast, kannst du es besser in der NL machen lassen.

Themenstarteram 29. Juni 2021 um 13:07

Zitat:

@maxtester schrieb am 29. Juni 2021 um 13:00:28 Uhr:

Der DLM wird nicht officel angeboten.

Aber eh du das alles gesucht hast, kannst du es besser in der NL machen lassen.

So wie ich das bisher verstanden habe: Das Problem sind wohl die unterschiedlichen Versionen...

Es gibt eine Version, die für Windows und MAC angeboten wird, aber nur für SD Karten Systeme ist.

Dann gibt es eine andere Version, die auch USB-Sticks zum Update des W222 COMAND Online unterstützt, allerdings nur für Windoof und nicht für Mac.

Hinzu kommt, dass sehr viele das Problem haben, dass bei dieser Version "Kein Datenträger gefunden" erscheint, obwohl ein korrekt formatierter Datenträger eingelegt und vom System erkannt wurde - nur eben der DLM erkennt das nicht. An einigen Stellen wird berichtet, dass bei MB dieser Fehler bekannt ist und man noch keine Lösung dafür habe...

Dann gab es weiterhin Probleme mit dem Zertifikat sowie Grafikprobleme und hängen bleiben beim Start des Programmes.

MB scheint hier zu geizig für gescheite Programmierer zu sein...

Themenstarteram 29. Juni 2021 um 19:55

Interessant auch: Für andere Baureihen MB stand in der Beschreibung, dass mit dem Kartenupdate auch ein real time traffic für ein Jahr beinhaltet ist.

Beim 222 VorMopf muss man das extra bezahlen und extra ordern.

Somit ist die funktional gleiche Navi-Lösung (halbwegs aktuelles Kartenmaterial plus real time traffic) im W222 VorMopf mehr als doppelt so teuer, als in allen anderen Baureihen.

Kann euch gerne das Kartenupdate anbieten :)

Themenstarteram 3. Juli 2021 um 13:30

@KFY1907 Danke Dir, der Weg ist von GÖ zu weit.

Zitat:

@kappa9 schrieb am 3. Juli 2021 um 13:30:42 Uhr:

@KFY1907 Danke Dir, der Weg ist von GÖ zu weit.

Geht auch als DL + Lizenz oder Fertig USB + Lizenz und Versand.

geht das als DAU auch ;-) Dann wäre ich dabei!

Zitat:

@OJG42781 schrieb am 3. Juli 2021 um 23:38:20 Uhr:

geht das als DAU auch ;-) Dann wäre ich dabei!

sogar Weltweit.:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. BR 222 VOR Mopf Kartenupdate V15 2021 selbst installieren Per USB: Wer hat den Datenträger?