ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Bewertung Leasingangebot

Bewertung Leasingangebot

Themenstarteram 23. April 2016 um 12:43

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir ein Auto anzuschaffen, da ich die letzten Jahre (Ausbildungsjahre + erstes Berufsjahr) drauf verzichtet habe, aber der Komfortverlust nun immer deutlicher spürbar wird und auch der dadurch entstehende Zeitverlust schwerer wiegt (da weniger Freizeit --> Verantwortung im Job ist gestiegen + steigt weiter), als noch in den letzten Jahren.

Ich hätte schon gerne ein "anständiges" Auto mit aktuellen Sicherheitsmerkmalen und ein paar Komfortfeatures wie Automatikgetriebe, Navi und Parkhilfe (diese Radar-Abstandsmelder).

Barkauf scheidet für mich aus, da ich bisher noch nicht wirklich Vermögen ansparen konnte. Das erste Berufsjahr ist teuer (diverse Anzüge, viele Hemden, Krawatten, Schuhe, ...) und was sonst so übrig blieb habe ich dann eher auf mein "Notfallkonto" überwiesen.

Das soll auch weiterhin seinen Zweck erfüllen und nicht für die Anschaffung von einem Auto herhalten müssen.

Leasing scheint mir daher der richtige Weg zu sein, da eine monatliche Belastung deutlich einfacher zu bewältigen ist, als eine einmalig hohe Zahlung.

Da ich aber bisher noch eine Erfahrung im Leasing gesammelt habe, würde es mich freuen, wenn vielleicht ein paar Erfahrene ihre Meinungen zu folgendem Angebot von Sixt hier lassen.

Es geht dabei um die Sixt Vario-Finanzierung (Leasing mit Kaufoption am Ende) und folgendes Fahrzeug:

  • SEAT Ibiza 1.0 EcoTSI Start&Stop 81kW (110 PS)
  • Ausstattungslinie/Modell "FR"
  • DSG Automatikgetriebe
  • zuästzliche Sonderausstattung: Navi, Panorama Dach, SEAT Sound System (inkl. DAB+, ...), Alcantara Paket, Winter Paket, Rückfahrkamera, Ultraschall-Einparkhilfe (vorne und hinten), Erlebnispaket Emotion, Erlebnispaket Faszination, Winterkompletträder
  • Listenpreis 23.000

Konditionen sind:

  • Laufzeit 48 Monate
  • 15000 km pro Jahr
  • 7,97 Cent pro Mehrkilometer; 4,56 Cent Pro Minderkilometer
  • Monatliche Rate 209 €
  • Einmalige Schlussrate 683€
  • Kaufpreis (falls Option am Ende genutzt wird): 9000€

Ist das ein akzeptables Angebot?

Würde auf jeden Fall gut in mein monatliches Budget passen. On top kämen dann noch 85€ Versicherung (Vollkasko mit GAP, grober Fahrlässigkeit, etc.), die ich online bei der R+V gefunden habe sowie 2,83€ KFZ-Steuern. Also rund 300€ Fixkosten + 50-100€ Benzin

Ähnliche Themen
15 Antworten

Aber eigentlich ist der Nachlass selbst doch völlig egal, wenn die Finanzierungskonditionen nicht passen.

Auf die Kombination = auf die Rate kommt es an.

Und ja, Sixt ist nicht immer preiswerter.

Allerdings hatten wir schon den Fall, dass eine 0% Finanzierung vom Markenhändler in der Rate teurer war als ein Sixt Privatleasing :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Bewertung Leasingangebot